Kochen & Rezepte

Alles ausser Fussball
Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4296
Registriert: 13.05.2013 14:32

Kochen & Rezepte

Beitragvon dimitri1879 » 21.12.2018 10:29

wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 12200
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon Julio Grande » 21.12.2018 10:33

Bier
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4296
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon dimitri1879 » 21.12.2018 10:35

Julio Grande hat geschrieben:Bier

zur präzisierung, feste nahrung ;)

IlCapitano
Vielschreiber
Beiträge: 512
Registriert: 19.06.2016 11:32

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon IlCapitano » 21.12.2018 10:58

dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)


Besuch im Restaurant :D

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 6817
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon Graf Choinjcki » 21.12.2018 11:11

dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

Immer unterschiedlich. Haben schon mit mit kollegen gemacht, dass jeder einen gang macht (person 1 apero, person 2 salat, person 3 vorspeise, person 4 hauptgang, person 5 dessert oder so)
Dieses jahr kleine pizzas auf dem raclettofen
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4296
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon dimitri1879 » 21.12.2018 11:17

Graf Choinjcki hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

Dieses jahr kleine pizzas auf dem raclettofen

stimmt, hatte ich auch schon, allerdings aus so einem pizzaofendingens für auf den tisch. funktionierts auch mit dem racletteöfeli gut?

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 6817
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon Graf Choinjcki » 21.12.2018 11:20

dimitri1879 hat geschrieben:
Graf Choinjcki hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

Dieses jahr kleine pizzas auf dem raclettofen

stimmt, hatte ich auch schon, allerdings aus so einem pizzaofendingens für auf den tisch. funktionierts auch mit dem racletteöfeli gut?

Keine ahnung, versuchen wir zum ersten mal ;)
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

IlCapitano
Vielschreiber
Beiträge: 512
Registriert: 19.06.2016 11:32

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon IlCapitano » 21.12.2018 11:21

Graf Choinjcki hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:
Graf Choinjcki hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

Dieses jahr kleine pizzas auf dem raclettofen

stimmt, hatte ich auch schon, allerdings aus so einem pizzaofendingens für auf den tisch. funktionierts auch mit dem racletteöfeli gut?

Keine ahnung, versuchen wir zum ersten mal ;)


Funktioniert gut :)

Benutzeravatar
espe
Klugscheisser
Beiträge: 2204
Registriert: 08.12.2006 15:59

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon espe » 21.12.2018 11:26

Ich versuchs mal mit einem Entenbrustfilet an einer Orangensauce.
Schinken im Teig (nicht Blätterteig) war bei uns lange Tradition an Silvester. Teig selber machen, Rollschinken reinpacken, in den Backoffen und fertig. Dazu Salat und dann passt das.
Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Albert Schweizer

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2444
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon appenzheller » 21.12.2018 11:40

Bei uns gabs immer Tischgrill, oben Fleisch unten Raclette. Null Aufwand in der Kueche, ein paar geile Söseli, Kraeuterbutter Cafe de Paris usw. dazu Knobli Zwiebeln und das uebliche Raclette Beigemuese und Salat. Man kann immer wieder Pause machen. TipTop.
go hard, or go home!

Hafe
Vielschreiber
Beiträge: 981
Registriert: 30.01.2011 21:23

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon Hafe » 21.12.2018 12:17

IlCapitano hat geschrieben:
Graf Choinjcki hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:
Graf Choinjcki hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

Dieses jahr kleine pizzas auf dem raclettofen

stimmt, hatte ich auch schon, allerdings aus so einem pizzaofendingens für auf den tisch. funktionierts auch mit dem racletteöfeli gut?

Keine ahnung, versuchen wir zum ersten mal ;)


Funktioniert gut :)


Geht aber ewig :bowl:
KKS LMS

IlCapitano
Vielschreiber
Beiträge: 512
Registriert: 19.06.2016 11:32

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon IlCapitano » 21.12.2018 13:00

@Hafe: Jein. Gibt heute Geräte mit beiden Varianten (Raclette und Pizza) in Einem. Wenn du noch so einen älteren Raclette Ofen hast, dann kann es schon ein bisschen andauern. Hast aber ja Zeit ;)

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20490
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon poohteen » 21.12.2018 17:33

dimitri1879 hat geschrieben:
Graf Choinjcki hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

Dieses jahr kleine pizzas auf dem raclettofen

stimmt, hatte ich auch schon, allerdings aus so einem pizzaofendingens für auf den tisch. funktionierts auch mit dem racletteöfeli gut?

Ja, hatten wir auch schon gemacht. Ist tiptop.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 1989
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon Spooner » 21.12.2018 18:03

poohteen hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:
Graf Choinjcki hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

Dieses jahr kleine pizzas auf dem raclettofen

stimmt, hatte ich auch schon, allerdings aus so einem pizzaofendingens für auf den tisch. funktionierts auch mit dem racletteöfeli gut?

Ja, hatten wir auch schon gemacht. Ist tiptop.

Kann ich so bestätigen. Wollten eigentlich nur Raclette machen, werde dies wohl aber mit Minipizzas ergänzen. Gar nicht mehr daran gedacht, merci! Und natürlich Tischgrill.
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 6817
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon Graf Choinjcki » 21.12.2018 18:08

Spooner hat geschrieben:werde dies wohl aber mit Minipizzas ergänzen. Gar nicht mehr daran gedacht, merci!

Scho guet, zahlsch mol eis :p
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 1989
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon Spooner » 21.12.2018 18:11

Graf Choinjcki hat geschrieben:
Spooner hat geschrieben:werde dies wohl aber mit Minipizzas ergänzen. Gar nicht mehr daran gedacht, merci!

Scho guet, zahlsch mol eis :p

Ich poste dann ein Foto, n bissl Free Food Porn :p
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2001
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon speed85 » 21.12.2018 23:08

Spooner hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:
Graf Choinjcki hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

Dieses jahr kleine pizzas auf dem raclettofen

stimmt, hatte ich auch schon, allerdings aus so einem pizzaofendingens für auf den tisch. funktionierts auch mit dem racletteöfeli gut?

Ja, hatten wir auch schon gemacht. Ist tiptop.

Kann ich so bestätigen. Wollten eigentlich nur Raclette machen, werde dies wohl aber mit Minipizzas ergänzen. Gar nicht mehr daran gedacht, merci! Und natürlich Tischgrill.


Bei Minipizzas mit dem Racletteofen einfach für jede Person 2 Pfännlein einrechnen, weil dauert doch ein bisschen länger und man muss auch oben (Tischgrill des Racletteofens) und unten (normaler Teil) drin haben, damit die Minipizzas gut werden.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Pacon
Vielschreiber
Beiträge: 2744
Registriert: 15.01.2010 15:50

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon Pacon » 22.12.2018 06:27

Das einfachste aber absolut leckeres apero rezept und jeder nicht vegetarier wird es lieben

Kaufe einen fleischkäse zum backen und gib die ganze masse in eine schüssel

Gib frisch geschnittenen schnittlauch hinzu und vermische das ganze

Schneide ein paar scheiben brot und bestreiche diese mit dem fleischkäse (wie dick du sie bestreichst sei dir überlassen)

Schiebe sie bei ca 190 grad umfluft in den ofen

Sobald der fleischkäse ein wenig braun ist, rausnehmen und servieren

Einfach aber genial

Benutzeravatar
kafigott
sehrwenigschreiber
Beiträge: 1143
Registriert: 22.04.2005 11:57

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon kafigott » 22.12.2018 08:19

Pacon hat geschrieben:Das einfachste aber absolut leckeres apero rezept und jeder nicht vegetarier wird es lieben

Kaufe einen fleischkäse zum backen und gib die ganze masse in eine schüssel

Gib frisch geschnittenen schnittlauch hinzu und vermische das ganze

Schneide ein paar scheiben brot und bestreiche diese mit dem fleischkäse (wie dick du sie bestreichst sei dir überlassen)

Schiebe sie bei ca 190 grad umfluft in den ofen

Sobald der fleischkäse ein wenig braun ist, rausnehmen und servieren

Einfach aber genial


Kannst auch noch gewürfelte...
- pilzli
- käse
- peperoni
- ...
... unter die Masse mischen :)
Grünweiss ist unser Leben

Benutzeravatar
koeppi
Wenigschreiber
Beiträge: 6
Registriert: 07.12.2018 17:33

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon koeppi » 22.12.2018 12:08

Peperoni noch dazu und dann wäre es genau mein Ding! :)
Arbeit gelingt nur, wenn man sich mit ihr beschäftigt.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 2546
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon Zuschauer » 28.12.2018 19:42

dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

geiler fred. da ich eher der büchse ravioli oder restsurant de luxe typ bin mein simples lieblingsrezept: schüga

wobei ich die fleischkäsmischung auf brot im ofen definitiv ausprobieren werde
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

GrüeeWiis
Wenigschreiber
Beiträge: 262
Registriert: 03.03.2013 15:35

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon GrüeeWiis » 28.12.2018 20:06

Zuschauer hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

geiler fred. da ich eher der büchse ravioli oder restsurant de luxe typ bin mein simples lieblingsrezept: schüga

wobei ich die fleischkäsmischung auf brot im ofen definitiv ausprobieren werde


bei uns gibts an silvester pizzaparty aus dem racletteöfeli

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 2546
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon Zuschauer » 29.12.2018 13:05

GrüeeWiis hat geschrieben:
Zuschauer hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

geiler fred. da ich eher der büchse ravioli oder restsurant de luxe typ bin mein simples lieblingsrezept: schüga

wobei ich die fleischkäsmischung auf brot im ofen definitiv ausprobieren werde


bei uns gibts an silvester pizzaparty aus dem racletteöfeli

das liebe ich
bei uns chinoise
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

GrüeeWiis
Wenigschreiber
Beiträge: 262
Registriert: 03.03.2013 15:35

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon GrüeeWiis » 29.12.2018 17:21

Zuschauer hat geschrieben:
GrüeeWiis hat geschrieben:
Zuschauer hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:wollte mal fragen, was beim forum so auf den tisch kommt an silvester. gibt sicher den einen oder anderen koch unter uns. suche noch etwas inspiration, mir fällt nichts ein ausser das übliche, wobei filet im teig (leider) wegfällt (bessere hälfte mag kein blätterteig).

:D
(vielleicht mal ein thread ohne streit)

geiler fred. da ich eher der büchse ravioli oder restsurant de luxe typ bin mein simples lieblingsrezept: schüga

wobei ich die fleischkäsmischung auf brot im ofen definitiv ausprobieren werde


bei uns gibts an silvester pizzaparty aus dem racletteöfeli

das liebe ich
bei uns chinoise


Noch besser als pizzaparty aber ungeeignet mit vegetariern :D

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2444
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Kochen & Rezepte

Beitragvon appenzheller » 01.01.2019 11:23

Happy 2019 allerseits.
Bei mir gabs Vacherin Mont D'Or aus dem Ofen mit Haerdoepfeli und dann ein Kabier Kotelett mit Wintergmues und Saisonsalat, abgerundet mit Tanneschösslig- Parfait. Getrunken dazu einen Gruenen Veltliner aus der Wachau und zum Fleisch einen Barolo Monprivato von Mascarello. Richtig geiler Ausklang mit einem Ruemli und Zigarre. ;)
go hard, or go home!


Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste