Ukraine-Krise

Alles ausser Fussball
Benutzeravatar
Maldini
Gauloises
Beiträge: 2082
Registriert: 21.12.2004 11:15

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Maldini » 30.07.2014 23:06

es ist jetzt 23h
aha, das Grossdeutsche Reich verlangt am 30.07.2014 ultimatives Kadaververhalten der Schweiz im Falle Russland - Ukraine.
bald ist wieder 5Uhr morgens.....................!!

bin gespannt auf die Antwort des Bundesrates.
Ach Sektor Blau - wie ich dich liebe und vermisse....

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 11268
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Luigi » 30.07.2014 23:08

Maldini hat geschrieben:es ist jetzt 23h
aha, das Grossdeutsche Reich verlangt am 30.07.2014 ultimatives Kadaververhalten der Schweiz im Falle Russland - Ukraine.
bald ist wieder 5Uhr morgens.....................!!

bin gespannt auf die Antwort des Bundesrates.

Häää?

Benutzeravatar
Maldini
Gauloises
Beiträge: 2082
Registriert: 21.12.2004 11:15

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Maldini » 30.07.2014 23:17

Luigi hat geschrieben:
Maldini hat geschrieben:es ist jetzt 23h
aha, das Grossdeutsche Reich verlangt am 30.07.2014 ultimatives Kadaververhalten der Schweiz im Falle Russland - Ukraine.
bald ist wieder 5Uhr morgens.....................!!

bin gespannt auf die Antwort des Bundesrates.

Häää?



sorry luigi, hab norwegen vergessen zu erwähnen.
Ach Sektor Blau - wie ich dich liebe und vermisse....

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 1531
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon GrünWeissetreue » 31.07.2014 17:39

Die EU USA soll ihren provozierten Krieg selber ausbaden und ihre Sanktionen!

Das wir davon profitieren sollen finde ich nur richtig, wer ein Land beschuldigt, ohne Fakten, Beweise und Sanktionen ausspricht, ist einfach selber schuld!
Wir handeln immernoch mit Israel, welche bewiesenermassen Kriegsverbrechen zu verschulden haben, also sollte man mit Russland ohne probleme handeln.
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Benutzeravatar
Jabalito
Vielschreiber
Beiträge: 874
Registriert: 31.03.2004 18:26

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Jabalito » 01.08.2014 10:17

Wie bitte?
Der arme Putin wurde also provoziert und darum hat er das Recht die Krim zu besetzen und einen nicht deklariertem Krieg im Donbass zu führen?
Wahrscheinlich ist die EU auch noch am verregneten Sommer schuld.

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 6600
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Graf Choinjcki » 01.08.2014 14:39

GrünWeissetreue hat geschrieben:Die EU USA soll ihren provozierten Krieg selber ausbaden und ihre Sanktionen!

Das wir davon profitieren sollen finde ich nur richtig, wer ein Land beschuldigt, ohne Fakten, Beweise und Sanktionen ausspricht, ist einfach selber schuld!
Wir handeln immernoch mit Israel, welche bewiesenermassen Kriegsverbrechen zu verschulden haben, also sollte man mit Russland ohne probleme handeln.

Meine fresse... stammtischplauderi ahoi
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
wallace
mittelfeld spieler
Beiträge: 5099
Registriert: 02.05.2004 20:39

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon wallace » 05.08.2014 10:32

Jabalito hat geschrieben:Wie bitte?
Der arme Putin wurde also provoziert und darum hat er das Recht die Krim zu besetzen und einen nicht deklariertem Krieg im Donbass zu führen?
Wahrscheinlich ist die EU auch noch am verregneten Sommer schuld.


Welche Sanktionen gab es gegenüber der USA/EU als sie den Kosovo von Serbien loslösten?
Welche Sanktionen gab es gegenüber der NATO als sie einen nicht erlaubten Krieg gegen den Irak führten?
Welche Sanktionen gab es gegenüber Frankreich als sie einen Angriffskrieg in Mali führten?

Wenn du dazumals keine Sanktionen befürwortet hast, befürworte nicht jetzt solche. Entweder immer, oder nie. aber nicht beim einen Ja beim anderen Nein und dann mal wieder so.

und wenn wir gerade bei Sanktionen sind: Sanktionen sind ein Beweis für eine Nichtkooperation und nicht vorhanden sein, bei einer Suche nach friedlichen Lösungen.
"Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit."
"In einem Staat, der seine Bürger willkürlich einsperrt, ist es eine Ehre für einen Mann, im Gefängnis zu sitzen."

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 6600
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Graf Choinjcki » 05.08.2014 10:50

wallace hat geschrieben:Welche Sanktionen gab es gegenüber Frankreich als sie einen Angriffskrieg in Mali führten?


Wie bitte?
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Jabalito
Vielschreiber
Beiträge: 874
Registriert: 31.03.2004 18:26

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Jabalito » 05.08.2014 15:14

wallace hat geschrieben:
Jabalito hat geschrieben:Wie bitte?
Der arme Putin wurde also provoziert und darum hat er das Recht die Krim zu besetzen und einen nicht deklariertem Krieg im Donbass zu führen?
Wahrscheinlich ist die EU auch noch am verregneten Sommer schuld.


Welche Sanktionen gab es gegenüber der USA/EU als sie den Kosovo von Serbien loslösten?
Welche Sanktionen gab es gegenüber der NATO als sie einen nicht erlaubten Krieg gegen den Irak führten?
Welche Sanktionen gab es gegenüber Frankreich als sie einen Angriffskrieg in Mali führten?

Wenn du dazumals keine Sanktionen befürwortet hast, befürworte nicht jetzt solche. Entweder immer, oder nie. aber nicht beim einen Ja beim anderen Nein und dann mal wieder so.

und wenn wir gerade bei Sanktionen sind: Sanktionen sind ein Beweis für eine Nichtkooperation und nicht vorhanden sein, bei einer Suche nach friedlichen Lösungen.


Wer sagt, dass ich andernorts nicht für Sanktionen wäre?

- Dem Kosovo ist ein jahrelanger Konflikt vorangegangen bevor effektiv eingegriffen wurde --> Wo war das hier? Wenn es ernsthaft Probleme in der Ostukraine gegeben hätte, hätte man zuerst versucht das Problem zu lösen und nicht unter gelogenem Vorwand Truppen (Krim) resp. Terroristen (Donbass) hingeschickt.
- Mali: Angriffskrieg? Frankreich hat das offizielle Mali unterstützt bei der Bedrohung durch islamische Terroristen
- Irak: Auch hier war das Vorgehen der USA illegal --> hast du irgendwo gelesen, dass ich das gutheisse?


Sanktionen sind in diesem Fall nicht ein Beweis für die Nichtkooperation, sondern eine Reaktion auf Nichtkooperation. Die EU und die USA haben dem Treiben von Putin viel zu lange zu geschaut. Es hätte längst schon mit dem Bruch des Budapester Memorandums durch die Besetzung der Krim hart reagiert werden müssen. Abrüstungsverträge sind seit diesem Moment das Papier nicht wert auf dem sie geschrieben wurden.

Benutzeravatar
Maldini
Gauloises
Beiträge: 2082
Registriert: 21.12.2004 11:15

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Maldini » 09.08.2014 09:49

jabalito wir haben uns per pn unsere meinungen mitgeteilt.
obwohl ich deine position verstehe,jetzt langweilst du nur noch...............!!

hätte nicht gedacht,dass das gejammer wegen den zu erwartenden gegenmassnahmen russlands im westen ( polen, deutschland und nun frankreich),so schnell zu hören sein wird. so ein phöses russland. :eek:
und nun droht auch noch arsenij jazenjuk freiwillig die energiezufuhr in den westen abzuklemmen!!
da läuft ja gewaltig was aus dem ruder, gell her steinmeier ! :D :D
da kann auch kein preisboxer mehr was ausrichten.

aber der fette schwammige linke wirtschaftsminister sigmar gabriel hat wie er sagt,noch jede menge pfeile im köcher
um das überleben deutscher firmen zu sichern. ob dann jene staatlichen massnahmen eu konform sind, ist ne andere frage.

abgesehen vom absturz des flugzeuges, hab ich helle freude am ganzen drum rum.
Ach Sektor Blau - wie ich dich liebe und vermisse....

Benutzeravatar
Jabalito
Vielschreiber
Beiträge: 874
Registriert: 31.03.2004 18:26

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Jabalito » 09.08.2014 16:11

freut mich dich zu langweilen, dann muss ich deinen zynismus ja nicht mehr in diesem topic lesen. ansonsten empfehle ich den ignorier-funktion.

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 1531
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon GrünWeissetreue » 09.08.2014 23:20

Graf Choinjcki hat geschrieben:
GrünWeissetreue hat geschrieben:Die EU USA soll ihren provozierten Krieg selber ausbaden und ihre Sanktionen!

Das wir davon profitieren sollen finde ich nur richtig, wer ein Land beschuldigt, ohne Fakten, Beweise und Sanktionen ausspricht, ist einfach selber schuld!
Wir handeln immernoch mit Israel, welche bewiesenermassen Kriegsverbrechen zu verschulden haben, also sollte man mit Russland ohne probleme handeln.

Meine fresse... stammtischplauderi ahoi



So wie am Stammtisch gesagt wir sollten davon profitieren!
Aber LEIDER ist uns jemand zuvorgekommen....

http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/ame ... y/30799704

Putin startet russisch-amerikanisches Milliardenprojekt.

So die USA unsere geliebten verbündeten, Sanktionen verlangen und dann die EU-Strohpuppen zum mitmachen bewegen.
Hintenrum aber wieder ein FUCK the EU.
Grosses Kino.....
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Benutzeravatar
Maldini
Gauloises
Beiträge: 2082
Registriert: 21.12.2004 11:15

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Maldini » 10.08.2014 10:45

verstehst du meinen zynismus jetzt, jabalito............!? :(
Ach Sektor Blau - wie ich dich liebe und vermisse....

Benutzeravatar
KarlEngel
...
Beiträge: 2573
Registriert: 02.04.2004 13:00

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon KarlEngel » 26.08.2014 11:10

Da ist doch vor einiger Zeit ein Flugzeug abgeschossen worden, und sehr schnell waren die Schuldigen ausgemacht, nun ist es still geworden diesbezüglich. Wieso?

http://www.spiegel.de/panorama/flug-mh1 ... 87100.html
12.12.2017 - 1879

Benutzeravatar
KarlEngel
...
Beiträge: 2573
Registriert: 02.04.2004 13:00

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon KarlEngel » 04.09.2014 12:05

Ehemalige US Geheimdienstler warnen vor "falschen" Beweisen und weisen u.a. auf die Rolle von NATO Rasmussen im Irakkrieg hin, wo er als dänischer Premier auf einer Linie mit den Falken aus Washington war.

lesenswert!

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... -beweisen/
12.12.2017 - 1879

Benutzeravatar
Maldini
Gauloises
Beiträge: 2082
Registriert: 21.12.2004 11:15

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Maldini » 06.09.2014 14:12

aha, es wird eine neue "heeresgruppe mitte" aufgestellt. da bin ich aber mal gespannt! :D
Ach Sektor Blau - wie ich dich liebe und vermisse....

Benutzeravatar
wallace
mittelfeld spieler
Beiträge: 5099
Registriert: 02.05.2004 20:39

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon wallace » 02.10.2014 15:31

"Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit."
"In einem Staat, der seine Bürger willkürlich einsperrt, ist es eine Ehre für einen Mann, im Gefängnis zu sitzen."

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20111
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon poohteen » 02.10.2014 15:58

wallace hat geschrieben:https://www.woz.ch/1440/ukraine/krieger-in-coolen-turnschuhen

Grossartiger Artikel, aber Dani Ryser sollte sich nochmals die Rocky-Filme anschauen! :D Ivan Drago war doch in Rocky IV, nicht in Rocky V, oder?
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
el pampa
oldschool?!
Beiträge: 2999
Registriert: 08.03.2007 20:04

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon el pampa » 02.10.2014 20:54

poohteen hat geschrieben:
wallace hat geschrieben:https://www.woz.ch/1440/ukraine/krieger-in-coolen-turnschuhen

Grossartiger Artikel, aber Dani Ryser sollte sich nochmals die Rocky-Filme anschauen! :D Ivan Drago war doch in Rocky IV, nicht in Rocky V, oder?


göldin ist einfach super - so auch hanimann und surber. 1a WG äääh journi-team! :P
Eure Kinder werden sein wie wir!

winner winner chicken dinner!

Benutzeravatar
Jabalito
Vielschreiber
Beiträge: 874
Registriert: 31.03.2004 18:26

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Jabalito » 06.10.2014 11:37


Benutzeravatar
Maldini
Gauloises
Beiträge: 2082
Registriert: 21.12.2004 11:15

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Maldini » 14.12.2014 10:57

na jabalito,
braucht ihr wieder mal massiv kohle...................? :D




ach ja, daria sollte weiter arbeiten und sich dessen nicht schämen !!
Ach Sektor Blau - wie ich dich liebe und vermisse....

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 2203
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Ben King » 15.12.2014 15:04

GrünWeissetreue hat geschrieben:
Graf Choinjcki hat geschrieben:
GrünWeissetreue hat geschrieben:Die EU USA soll ihren provozierten Krieg selber ausbaden und ihre Sanktionen!

Das wir davon profitieren sollen finde ich nur richtig, wer ein Land beschuldigt, ohne Fakten, Beweise und Sanktionen ausspricht, ist einfach selber schuld!
Wir handeln immernoch mit Israel, welche bewiesenermassen Kriegsverbrechen zu verschulden haben, also sollte man mit Russland ohne probleme handeln.

Meine fresse... stammtischplauderi ahoi



So wie am Stammtisch gesagt wir sollten davon profitieren!
Aber LEIDER ist uns jemand zuvorgekommen....

http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/ame ... y/30799704

Putin startet russisch-amerikanisches Milliardenprojekt.

So die USA unsere geliebten verbündeten, Sanktionen verlangen und dann die EU-Strohpuppen zum mitmachen bewegen.
Hintenrum aber wieder ein FUCK the EU.
Grosses Kino.....


Die EU schiesst sich mit den ausgesprochenen Sanktionen selber ins Bein. Die USA lachen sich ins Fäustchen und machen mit den Russen Milliardendeals. Die Krim mit über 70 % Russen ist Russenstammland und Putins Schwarzmeerflotte ist dort stationiert, also klar russisch. Hätten wir Schweizer über 70 % Deutsche, könnten wir uns auch gleich Deutschland anschliessen, ist zum Glück aber nicht so :D

Es wird immer betont wie wichtig die Wirtschaft ist. Warum macht man dann den Handel mit den Russen kaputt?
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Jabalito
Vielschreiber
Beiträge: 874
Registriert: 31.03.2004 18:26

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Jabalito » 25.12.2014 22:15

Peinliche Enthüllungen durch einen der regionalen (Mit-)Organisatoren der Invasion in die Ukraine – der sich offenbar vom Kreml jetzt etwas im Stich gelassen fühlt und deshalb Details über die Kriegs-Taktik Moskaus verrät: Die russischen „Freiwilligen“, die im Donbass kämpfen, bekämen bis zu 240.000 Rubel pro Monat (3600 Euro), erzählte Wladimir Jefimow, Leiter der Stiftung der Veteranen von Sondereinsatzkommandos im Gebiet Swerdlowsk. Eingeschleust werden die Kämpfer in das Nachbarland demnach unter anderem in den angeblichen "Hilfskonvois", um die es so viele Spekulationen gab, so der Funktionär gegenüber dem Onlinejournal „E1.ru“.

Fortsetzung: reitschuster.de/index.asp?newsid=19739

Quellen (russisch): http://www.newsru.com/russia/24dec2014/efimov.html
http://www.e1.ru/news/spool/news_id-416966.html

Benutzeravatar
Jabalito
Vielschreiber
Beiträge: 874
Registriert: 31.03.2004 18:26

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Jabalito » 11.01.2015 12:30

http://m.spiegel.de/panorama/gesellscha ... 11983.html

alleine schon dafür gehört putin nach den haag.

Benutzeravatar
Jabalito
Vielschreiber
Beiträge: 874
Registriert: 31.03.2004 18:26

Re: Ukraine-Krise

Beitragvon Jabalito » 26.01.2015 18:33

An alle Speichellecker Moskaus, die an die Selbstbestimmung des "Krim-Volkes" glauben. Bitte schön:
http://www.n-tv.de/politik/Putins-Schue ... 90346.html


Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste