WM 2018 in Russland

Die Fussball WM 2018 in Russland
Benutzeravatar
Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 1606
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Spooner » 03.06.2018 22:58

Mr. Szyslak hat geschrieben:
marper hat geschrieben:In der Stadt gibts heute eine Peruanische Invasion :) sind schon viele da


Wir sind heute Nachmittag zurück aus dem Tessin gekommen. Zig italienische Reisecars mit peruanischen Fans überholt. Auch die Raststätten waren voller Peruaner! Coole Sache, hätte nie gedacht, dass das Stadion ausverkauft sei! :beten:

http://hoofoot.com/?match=Saudi_Arabia_ ... 2018_06_03

Hier noch die Highlights falls es jemanden interessiert ;)
(allg. eine gute Seite bezüglich Fussball-Highlights. Nach Abpfiff praktisch immer gleich was online)
I thought ironic meant made up entirely of iron.

Benutzeravatar
Dä Plan!
Wenigschreiber
Beiträge: 139
Registriert: 13.08.2015 22:03

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Dä Plan! » 03.06.2018 23:46

https://www.tagblatt.ch/sport/peru-singt-und-singt-ld.1025976


"Noch selten war die Stimmung in diesem Stadion so heissblütig, noch nie wurde ein Team im Kybunpark während zweier Stunden dauerbesungen."

:confused: :confused:

:lol:
"BIER, Schweiss und Träne flüüssed, i dere chliine Stadt."

Benutzeravatar
Platzwart
Wenigschreiber
Beiträge: 350
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Platzwart » 04.06.2018 09:28

Dä Plan! hat geschrieben:https://www.tagblatt.ch/sport/peru-singt-und-singt-ld.1025976


"Noch selten war die Stimmung in diesem Stadion so heissblütig, noch nie wurde ein Team im Kybunpark während zweier Stunden dauerbesungen."

:confused: :confused:

:lol:

Abgesehen von der erwähnten Zeile, wo klar zu erkennen ist, dass der Schreiber sicher noch nie im Stadion war, hatte das gestern schon was.
Was die Peruaner da abgezogen haben, ganz ganz grosses Kino!
Auch der australische Chefscout, der direkt hinter mir sass, meinte trocken: "Vor der Mannschaft Perus müssen wir uns nicht verstecken, aber bei den Fans haben wir noch einiges aufzuholen - insane mate!" :beten:
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1360
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon DerNachbar » 04.06.2018 09:56

Spannendes Testspiel der Schweizer gestern. Shaqiri war gestern für mich defensiv zu schwach. Gegen solche Gegner muss man mehr nach hinten arbeiten.

Spanien hat gezeigt, warum sie ein Favorit sind ohne gross an die Leistungsgrenze zu gehen.

Benutzeravatar
Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 2212
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Zuschauer » 04.06.2018 10:28

DerNachbar hat geschrieben:Spannendes Testspiel der Schweizer gestern. Shaqiri war gestern für mich defensiv zu schwach. Gegen solche Gegner muss man mehr nach hinten arbeiten.

Spanien hat gezeigt, warum sie ein Favorit sind ohne gross an die Leistungsgrenze zu gehen.




Wir sind auf jeden Fall bereit....































.... um uns von Brasilien abschlachten zu lassen
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

randy29
Wenigschreiber
Beiträge: 379
Registriert: 31.01.2018 08:48

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon randy29 » 04.06.2018 10:40

Zuschauer hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:Spannendes Testspiel der Schweizer gestern. Shaqiri war gestern für mich defensiv zu schwach. Gegen solche Gegner muss man mehr nach hinten arbeiten.

Spanien hat gezeigt, warum sie ein Favorit sind ohne gross an die Leistungsgrenze zu gehen.




Wir sind auf jeden Fall bereit....































.... um uns von Brasilien abschlachten zu lassen


Abschlachten ist das falsche Wort.. hoffe ich.
Karim Haggui - Fussballgott

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 19873
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon poohteen » 04.06.2018 11:05

Platzwart hat geschrieben:
Dä Plan! hat geschrieben:https://www.tagblatt.ch/sport/peru-singt-und-singt-ld.1025976


"Noch selten war die Stimmung in diesem Stadion so heissblütig, noch nie wurde ein Team im Kybunpark während zweier Stunden dauerbesungen."

:confused: :confused:

:lol:

Abgesehen von der erwähnten Zeile, wo klar zu erkennen ist, dass der Schreiber sicher noch nie im Stadion war...

Wer denn? Der FCSG etwa? :confused: Ich war nicht am Spiel der Peruaner und weiss nicht, wie's dort war, aber der FCSG wurde meines Wissens noch nie während eines ganzen Matches dauerbesungen. Was ich ehrlich gesagt auch gut finde.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1109
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon ryan » 04.06.2018 11:46

Sané nicht im WM-Kader der Deutschen, hätten wohl die wenigsten gedacht.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 6325
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Graf Choinjcki » 04.06.2018 11:46

Zuschauer hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:Spannendes Testspiel der Schweizer gestern. Shaqiri war gestern für mich defensiv zu schwach. Gegen solche Gegner muss man mehr nach hinten arbeiten.

Spanien hat gezeigt, warum sie ein Favorit sind ohne gross an die Leistungsgrenze zu gehen.




Wir sind auf jeden Fall bereit....































.... um uns von Brasilien abschlachten zu lassen


Quatsch
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Platzwart
Wenigschreiber
Beiträge: 350
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Platzwart » 04.06.2018 12:02

poohteen hat geschrieben:
Platzwart hat geschrieben:
Dä Plan! hat geschrieben:https://www.tagblatt.ch/sport/peru-singt-und-singt-ld.1025976


"Noch selten war die Stimmung in diesem Stadion so heissblütig, noch nie wurde ein Team im Kybunpark während zweier Stunden dauerbesungen."

:confused: :confused:

:lol:

Abgesehen von der erwähnten Zeile, wo klar zu erkennen ist, dass der Schreiber sicher noch nie im Stadion war...

Wer denn? Der FCSG etwa? :confused: Ich war nicht am Spiel der Peruaner und weiss nicht, wie's dort war, aber der FCSG wurde meines Wissens noch nie während eines ganzen Matches dauerbesungen. Was ich ehrlich gesagt auch gut finde.

Also die Schweizer Nati war es definitiv nicht und wird es nie sein. :p
Meine Aussage war mehr darauf bezogen was du ja auch schreibst. Ein Dauersingsang bringt nichts und hat da meiner Meinung nach auch nicht wirklich viel mit der Stimmung, welche ja heissblütig gewesen sein soll, zu tun. Da wurde mein Blut bei gewissen Peruanerinnen heisser als bei den Liedern...
Peru war wirklich top gestern, verdammt viele Leute die teilweise verdammt laut waren. Ein zweistündiges Dauersingen hab ich aber nicht mitgekriegt (und Alkohol gabs ja keinen ;) )
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!

Benutzeravatar
Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 2212
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Zuschauer » 04.06.2018 12:51

Graf Choinjcki hat geschrieben:
Zuschauer hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:Spannendes Testspiel der Schweizer gestern. Shaqiri war gestern für mich defensiv zu schwach. Gegen solche Gegner muss man mehr nach hinten arbeiten.

Spanien hat gezeigt, warum sie ein Favorit sind ohne gross an die Leistungsgrenze zu gehen.




Wir sind auf jeden Fall bereit....































.... um uns von Brasilien abschlachten zu lassen


Quatsch
ich hoffe, du gast recht
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
kasdandler
Vielschreiber
Beiträge: 1976
Registriert: 03.02.2013 16:30

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon kasdandler » 04.06.2018 19:53

ryan hat geschrieben:Sané nicht im WM-Kader der Deutschen, hätten wohl die wenigsten gedacht.

Ich hatte es nach dem Spiel am Samstag gehofft, aber nicht erwartet
Kasdandler hat seine Aktivitäten in diesem Forum eingestellt und liest nur noch mit

AgentNAVI
Wenigschreiber
Beiträge: 69
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon AgentNAVI » 04.06.2018 21:12

ryan hat geschrieben:Sané nicht im WM-Kader der Deutschen, hätten wohl die wenigsten gedacht.

Die könnten eigentlich alle zuhause bleiben. Für die Deutschen zählt bei dieser WM halt nur der Pokal, was bei einem Titelverteidiger eigentlich immer so ist, und den werden sie nicht holen. Da leg ich mich fest.

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1109
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon ryan » 05.06.2018 09:28

AgentNAVI hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:Sané nicht im WM-Kader der Deutschen, hätten wohl die wenigsten gedacht.

Die könnten eigentlich alle zuhause bleiben. Für die Deutschen zählt bei dieser WM halt nur der Pokal, was bei einem Titelverteidiger eigentlich immer so ist, und den werden sie nicht holen. Da leg ich mich fest.

Die haben auch ohne Sané noch ein extrem starkes Kader. Gehören für mich klar zum Favoritenkreis.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

AgentNAVI
Wenigschreiber
Beiträge: 69
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon AgentNAVI » 05.06.2018 19:09

ryan hat geschrieben:
AgentNAVI hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:Sané nicht im WM-Kader der Deutschen, hätten wohl die wenigsten gedacht.

Die könnten eigentlich alle zuhause bleiben. Für die Deutschen zählt bei dieser WM halt nur der Pokal, was bei einem Titelverteidiger eigentlich immer so ist, und den werden sie nicht holen. Da leg ich mich fest.

Die haben auch ohne Sané noch ein extrem starkes Kader. Gehören für mich klar zum Favoritenkreis.

Klar ist ihr Kader immernoch stark, klar gehören sie zum Favoritenkreis. Aber Mannschaften wie Frankreich, Spanien, Brasilien und Italien haben, meiner eigenen Ansicht nach, die stärkeren Mannschaften.

Benutzeravatar
green_white
Händ ufe!
Beiträge: 415
Registriert: 01.02.2010 13:47

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon green_white » 05.06.2018 19:18

AgentNAVI hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:
AgentNAVI hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:Sané nicht im WM-Kader der Deutschen, hätten wohl die wenigsten gedacht.

Die könnten eigentlich alle zuhause bleiben. Für die Deutschen zählt bei dieser WM halt nur der Pokal, was bei einem Titelverteidiger eigentlich immer so ist, und den werden sie nicht holen. Da leg ich mich fest.

Die haben auch ohne Sané noch ein extrem starkes Kader. Gehören für mich klar zum Favoritenkreis.

Klar ist ihr Kader immernoch stark, klar gehören sie zum Favoritenkreis. Aber Mannschaften wie Frankreich, Spanien, Brasilien und Italien haben, meiner eigenen Ansicht nach, die stärkeren Mannschaften.


Italien :lol:
Getrennt in den Farben
Vereint in der Sache:
Fussballfans sind keine Verberecher!

AgentNAVI
Wenigschreiber
Beiträge: 69
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon AgentNAVI » 05.06.2018 21:00

green_white hat geschrieben:
AgentNAVI hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:
AgentNAVI hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:Sané nicht im WM-Kader der Deutschen, hätten wohl die wenigsten gedacht.

Die könnten eigentlich alle zuhause bleiben. Für die Deutschen zählt bei dieser WM halt nur der Pokal, was bei einem Titelverteidiger eigentlich immer so ist, und den werden sie nicht holen. Da leg ich mich fest.

Die haben auch ohne Sané noch ein extrem starkes Kader. Gehören für mich klar zum Favoritenkreis.

Klar ist ihr Kader immernoch stark, klar gehören sie zum Favoritenkreis. Aber Mannschaften wie Frankreich, Spanien, Brasilien und Italien haben, meiner eigenen Ansicht nach, die stärkeren Mannschaften.


Italien :lol:

;)

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1109
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon ryan » 06.06.2018 08:56

Hatten wir es nicht einmal von WM Songs?

http://www.20min.ch/community/stories/s ... --23372903

Da kommt sogar der Antoine im Vergleich gut weg :bowl:
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

AgentNAVI
Wenigschreiber
Beiträge: 69
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon AgentNAVI » 06.06.2018 19:41

ryan hat geschrieben:Hatten wir es nicht einmal von WM Songs?

http://www.20min.ch/community/stories/s ... --23372903

Da kommt sogar der Antoine im Vergleich gut weg :bowl:

Mein WM und EM Song ist seit einigen Jahren immer der gleiche und kommt vom Baschi

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 19873
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon poohteen » 06.06.2018 20:26

AgentNAVI hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:Hatten wir es nicht einmal von WM Songs?

http://www.20min.ch/community/stories/s ... --23372903

Da kommt sogar der Antoine im Vergleich gut weg :bowl:

Mein WM und EM Song ist seit einigen Jahren immer der gleiche und kommt vom Baschi

Also eigentlich von Roman Camenzind...
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Robo77
Vielschreiber
Beiträge: 2008
Registriert: 30.01.2011 16:47

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Robo77 » 13.06.2018 16:30

35151271_1866341143418840_8234836866449276928_nk.jpg
35151271_1866341143418840_8234836866449276928_nk.jpg (77.79 KiB) 663 mal betrachtet


:D
Wenn Du anfängst einen Fußballclub zu unterstützen, dann unterstützt Du ihn nicht wegen seiner Trophäen oder eines Spielers oder seiner Geschichte. Du unterstützt ihn weil Du Dich dort selbst wieder gefunden hast. Ein Teil davon sein willst.

Benutzeravatar
Maldini
Gauloises
Beiträge: 2040
Registriert: 21.12.2004 11:15

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Maldini » 14.06.2018 16:57

schaibu schaibu russland.......! ist zwar falsch,aber ehrlich gemeint. :roll:








russe,wie heisst die anfeuerung genau ?
Ach Sektor Blau - wie ich dich liebe und vermisse....

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 19873
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon poohteen » 15.06.2018 00:44

Maldini hat geschrieben:schaibu schaibu russland.......! ist zwar falsch,aber ehrlich gemeint. :roll:

russe,wie heisst die anfeuerung genau ?

"Schaibu" rufen sie beim Hockey. Entweder "V perjod, Rassija" (vorwärts Russland) oder einfach "Ra - ssi - ja". Also eigentlich Rossija, aber weil das o nicht betont ist, wird es wie ein a ausgesprochen. Moskva ist dehalb auch Maskva, die Betonung auf dem hinteren a. ;)
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11465
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Julio Grande » 15.06.2018 08:44

poohteen hat geschrieben:
Maldini hat geschrieben:schaibu schaibu russland.......! ist zwar falsch,aber ehrlich gemeint. :roll:

russe,wie heisst die anfeuerung genau ?

"Schaibu" rufen sie beim Hockey. Entweder "V perjod, Rassija" (vorwärts Russland) oder einfach "Ra - ssi - ja". Also eigentlich Rossija, aber weil das o nicht betont ist, wird es wie ein a ausgesprochen. Moskva ist dehalb auch Maskva, die Betonung auf dem hinteren a. ;)

sie haben aber immer "prachtskerle" gerufen :D

auch mal was ;)
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1360
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon DerNachbar » 15.06.2018 09:02

Julio Grande hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
Maldini hat geschrieben:schaibu schaibu russland.......! ist zwar falsch,aber ehrlich gemeint. :roll:

russe,wie heisst die anfeuerung genau ?

"Schaibu" rufen sie beim Hockey. Entweder "V perjod, Rassija" (vorwärts Russland) oder einfach "Ra - ssi - ja". Also eigentlich Rossija, aber weil das o nicht betont ist, wird es wie ein a ausgesprochen. Moskva ist dehalb auch Maskva, die Betonung auf dem hinteren a. ;)

sie haben aber immer "prachtskerle" gerufen :D

auch mal was ;)


Meinst du Молодец? Wird ausgesprochen "Maladiez". Wortwörtlich übersetzt "Prachtskerl", aber bedeutet eher "toll" oder "Bravo". ;)


Zurück zu „WM 2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast