Champions League 2018/2019

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
ofirofir
Vielschreiber
Beiträge: 4844
Registriert: 12.02.2011 10:35

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon ofirofir » 12.12.2018 23:59

Aus dem matchbericht yb-juve: "hoarau trifft die eigene latte". Autsch....

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 1921
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon speed85 » 13.12.2018 00:29

Harald Juhnke hat geschrieben:
greenwhite1879 hat geschrieben:Bin ich froh wenn diese Champions League Vorrunde endlich vorbei ist! Ist ja nicht zum aushalten wie SRF (Radio Sender Inklusive) YB die ganze Zeit hochjubelt und alles ist aufeinmal ganz anders und besser und schöner und weisch wie gail we love youu YB gschpürsch mi fühlsch mi und denn de Ronaldo no in Bern e soo läässs!! Zum chotzä..!!

Obwohl man sagen muss. Die spielen durchaus einen guten Fusball. Ob man Yb mag oder auch nicht.

Ja, war international leider meist zu wenig effektiv.

Immerhin nochmal wichtige Punkte für die 5-Jahreswertung geholt.
Kann ein ganz miserables Jahr werden für die Schweiz.
Hoffentlich fallen wir nicht noch aus der Top 15 - dann hätten wir nur noch 4 Plätze in Europa!!

==> Aber vielleicht holt Zürich noch ein paar Punkte, je nach Los für die KO-Runde. (Und morgen noch die Chance nochmals zu punkten.)
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
greenwhite1879
west-side
Beiträge: 1332
Registriert: 18.07.2006 20:38

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon greenwhite1879 » 13.12.2018 10:43

speed85 hat geschrieben:
Harald Juhnke hat geschrieben:
greenwhite1879 hat geschrieben:Bin ich froh wenn diese Champions League Vorrunde endlich vorbei ist! Ist ja nicht zum aushalten wie SRF (Radio Sender Inklusive) YB die ganze Zeit hochjubelt und alles ist aufeinmal ganz anders und besser und schöner und weisch wie gail we love youu YB gschpürsch mi fühlsch mi und denn de Ronaldo no in Bern e soo läässs!! Zum chotzä..!!

Obwohl man sagen muss. Die spielen durchaus einen guten Fusball. Ob man Yb mag oder auch nicht.

Ja, war international leider meist zu wenig effektiv.

Immerhin nochmal wichtige Punkte für die 5-Jahreswertung geholt.
Kann ein ganz miserables Jahr werden für die Schweiz.
Hoffentlich fallen wir nicht noch aus der Top 15 - dann hätten wir nur noch 4 Plätze in Europa!!

==> Aber vielleicht holt Zürich noch ein paar Punkte, je nach Los für die KO-Runde. (Und morgen noch die Chance nochmals zu punkten.)

Klar spielen sie aktuell guten Fussball vorallem auch auf dem Kunstrasen sind die immer sackstark was auch sehr verwundert wie ich finde :o Pures Karma war es als die denn Cup Final verloren! Dachte nicht, dass ich dies mal sagen werde aber Basel als Meister und in der Königsklasse war mir um vieles lieber als dieses arrogannte Ebay Plastik Pack! Hoffe die fallen wieder so schnell wie sie aufgestiegen sind! Kunstrasen gehört speziell in der höchsten Liga verboten wie es andere Ligen schon lange vormachen. Aber es ist ja allgemien bekannt, welch super kompetente Leute wir in der SFV Chef Etage haben..Und noch zur 5 Jahreswertung..Meiner Meinung nach reichen 4 CHl/EL (Quali) Plätze völlig aus in einer 10ner Liga..wenn man es nicht schafft in unserer Liga unter die ersten 4 zu kommen hat man im
Internationalen Fussball absolut nichts verloren.

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4023
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon dimitri1879 » 13.12.2018 11:18

greenwhite1879 hat geschrieben: Hoffe die fallen wieder so schnell wie sie aufgestiegen sind!

naja, so mir nichts dir nichts sind die young boys nicht an der super league spitze. seit gut 10 jahren waren sie vorne dabei, scheiterten dann jeweils knapp und z.t. naiv (finalissimas, vorsprung veryoungboyst). haben jetzt an den richtigen stellen die richtigen rädchen gedreht und wurden letztes jahr verdient meister und werden es dieses jahr auch wieder - muss man neidlos anerkennen.

plastikrasen ist ein vorteil, ja. aber mittlerweile sollte man sich dran gewöhnt haben. viele clubs haben selber trainingsplätze aus kunstrasen. finde es auch kacke, aber ich finde auch kartoffeläcker kacke.

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 6633
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Graf Choinjcki » 13.12.2018 13:04

greenwhite1879 hat geschrieben:Klar spielen sie aktuell guten Fussball vorallem auch auf dem Kunstrasen sind die immer sackstark was auch sehr verwundert wie ich finde :o Pures Karma war es als die denn Cup Final verloren! Dachte nicht, dass ich dies mal sagen werde aber Basel als Meister und in der Königsklasse war mir um vieles lieber als dieses arrogannte Ebay Plastik Pack! Hoffe die fallen wieder so schnell wie sie aufgestiegen sind! Kunstrasen gehört speziell in der höchsten Liga verboten wie es andere Ligen schon lange vormachen. Aber es ist ja allgemien bekannt, welch super kompetente Leute wir in der SFV Chef Etage haben..Und noch zur 5 Jahreswertung..Meiner Meinung nach reichen 4 CHl/EL (Quali) Plätze völlig aus in einer 10ner Liga..wenn man es nicht schafft in unserer Liga unter die ersten 4 zu kommen hat man im
Internationalen Fussball absolut nichts verloren.

!!!
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri


Zurück zu „Fussball allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste