Champions League 2018/2019

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1234
Registriert: 25.11.2014 11:22

Champions League 2018/2019

Beitragvon ryan » 23.07.2018 13:34

Habe noch keinen CL Fred gefunden...

Basel hätte, im Falle eines Weiterkommens, Spartak als Gegner.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20096
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon poohteen » 23.07.2018 13:50

ryan hat geschrieben:Habe noch keinen CL Fred gefunden...

Basel hätte, im Falle eines Weiterkommens, Spartak als Gegner.

Da Basel verlieren wird, gehört's sowieso in den EL-Fred. :D
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 11256
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Luigi » 23.07.2018 13:51

poohteen hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:Habe noch keinen CL Fred gefunden...

Basel hätte, im Falle eines Weiterkommens, Spartak als Gegner.

Da Basel verlieren wird, gehört's sowieso in den EL-Fred. :D

:beten: Ganz mein Humor. :D

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1234
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon ryan » 23.07.2018 14:11

poohteen hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:Habe noch keinen CL Fred gefunden...

Basel hätte, im Falle eines Weiterkommens, Spartak als Gegner.

Da Basel verlieren wird, gehört's sowieso in den EL-Fred. :D


:D :beten: :beten:
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5108
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Mythos » 23.07.2018 18:36

ryan hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:Habe noch keinen CL Fred gefunden...

Basel hätte, im Falle eines Weiterkommens, Spartak als Gegner.

Da Basel verlieren wird, gehört's sowieso in den EL-Fred. :D


:D :beten: :beten:


:beten: :beten: :D :D
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2242
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon appenzheller » 24.07.2018 17:22

Sodeli, heute oder aber spaetestens beim Rueckspiel wird wohl der Abgang von Raphael Wicky besiegelt. Dabei geht es um ca 37 Mio., ich glaube nicht dass er fähig ist, diesem Druck standzuhalten. Eigentlich bedauerlich fuer Wicky, hingegen dem FC Basel mag ichs in den Allerwertesten gönnen. Ohne Not einen Totalumbau veranstalten, krude Transferpolitik praktizieren, einen Plauderi als Sportchef installieren, also sozusagen die Keypositionen mit Unerfahrenheit zu besetzen, wird bestraft werden.
go hard, or go home!

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 11256
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Luigi » 24.07.2018 17:38

appenzheller hat geschrieben:Sodeli, heute oder aber spaetestens beim Rueckspiel wird wohl der Abgang von Raphael Wicky besiegelt. Dabei geht es um ca 37 Mio., ich glaube nicht dass er fähig ist, diesem Druck standzuhalten. Eigentlich bedauerlich fuer Wicky, hingegen dem FC Basel mag ichs in den Allerwertesten gönnen. Ohne Not einen Totalumbau veranstalten, krude Transferpolitik praktizieren, einen Plauderi als Sportchef installieren, also sozusagen die Keypositionen mit Unerfahrenheit zu besetzen, wird bestraft werden.

Von mir aus darf er gerne noch etwas bleiben - ich mag mich an keinen anderen FCB-Trainer aus der Neuzeit erinnern, gegen den wir eine ähnlich gute Quote hatten. Handumkehrt wäre das dann eine gute Möglichkeit für Weiler, um mal wieder zu flüchten ... :D

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2242
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon appenzheller » 24.07.2018 22:06

Luigi hat geschrieben:
appenzheller hat geschrieben:Sodeli, heute oder aber spaetestens beim Rueckspiel wird wohl der Abgang von Raphael Wicky besiegelt. Dabei geht es um ca 37 Mio., ich glaube nicht dass er fähig ist, diesem Druck standzuhalten. Eigentlich bedauerlich fuer Wicky, hingegen dem FC Basel mag ichs in den Allerwertesten gönnen. Ohne Not einen Totalumbau veranstalten, krude Transferpolitik praktizieren, einen Plauderi als Sportchef installieren, also sozusagen die Keypositionen mit Unerfahrenheit zu besetzen, wird bestraft werden.

Von mir aus darf er gerne noch etwas bleiben - ich mag mich an keinen anderen FCB-Trainer aus der Neuzeit erinnern, gegen den wir eine ähnlich gute Quote hatten. Handumkehrt wäre das dann eine gute Möglichkeit für Weiler, um mal wieder zu flüchten ... :D

stimmt zwar, zweimal gewonnen im joggeli dieses Jahr! Was den Weiler geritten hat, weiss der Zelli. Meine Befuerchtung waere hoechstens, dass der Peter nach Basel ausgespannt wird. Aber ich zaehle dabei auf die Unfaehigkeit des Sportchefs der Bisler. Viel Schall und Rauch, ein bitzli Zinnbauersche Mentality!
go hard, or go home!

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Wenigschreiber
Beiträge: 444
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon espenmoosgespenst » 25.07.2018 13:39

Streller wollte ja auf junge lokale Spieler setzen. Er hat einfach vergessen mitzuteilen, dass er diese in St.Gallen und nicht in Basel platzieren möchte :D

Benutzeravatar
Sansu
Wenigschreiber
Beiträge: 171
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Sansu » 26.07.2018 07:23

Ein St. Galler schoss das Tor gegen Basel....Wicky wird sein Olmaausflug streichen müssen. :p
[i]Die Leidenschaft, schafft Leiden.[/i]

Benutzeravatar
Charlie Harper
Vielschreiber
Beiträge: 1014
Registriert: 19.02.2011 16:16

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Charlie Harper » 28.08.2018 08:10

Dieses Pay-TV ist so eine Scheisse. Jetzt kann man heute YB nicht einmal beim veryoungboysen zusehen oder halt nur im verpixeltem Livestream..
Weltkulturerbe FC St.Gallen

http://www.graphicguestbook.com/charliesbook

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1234
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon ryan » 28.08.2018 09:06

Charlie Harper hat geschrieben:Dieses Pay-TV ist so eine Scheisse. Jetzt kann man heute YB nicht einmal beim veryoungboysen zusehen oder halt nur im verpixeltem Livestream..


Kommt es auf Sky?
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
Superduker
Wenigschreiber
Beiträge: 408
Registriert: 16.07.2008 13:37

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Superduker » 28.08.2018 09:33

ryan hat geschrieben:
Kommt es auf Sky?


Scheisse nein

das heisst: doch, die CONCACAF-CL wir live und in Farbe übertragen :roll:
"That's what I do. I drink, and I know things"
zit. T. L.

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 3981
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon dimitri1879 » 28.08.2018 09:35

Superduker hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:Kommt es auf Sky?

Scheisse nein
das heisst: doch, die CONCACAF-CL wir live und in Farbe übertragen :roll:

aus dazn ist es auch nicht. livetv.sx heisst das wohl für die interessierten.
meinte mal noch irgendwo gelesen zu haben, dass man auf srf 2 ab mitternacht das spiel in der wiederholung schauen kann :roll:
ah, hier: https://www.srf.ch/sport/fussball/champ ... ueckspiele

blödes rechte verschachern an die unterschiedlichsten kanäle..

Benutzeravatar
Furby
Vielschreiber
Beiträge: 785
Registriert: 28.07.2004 11:18

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Furby » 28.08.2018 11:13

dimitri1879 hat geschrieben:
Superduker hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:Kommt es auf Sky?

Scheisse nein
das heisst: doch, die CONCACAF-CL wir live und in Farbe übertragen :roll:

aus dazn ist es auch nicht. livetv.sx heisst das wohl für die interessierten.
meinte mal noch irgendwo gelesen zu haben, dass man auf srf 2 ab mitternacht das spiel in der wiederholung schauen kann :roll:
ah, hier: https://www.srf.ch/sport/fussball/champ ... ueckspiele

blödes rechte verschachern an die unterschiedlichsten kanäle..


Sehr schade, das habe ich an SRF jeweils sehr geschätzt, an jedem Spieltag der CL und EL einen Match live im freeTV.

einfach nur mühsam was da abgeht, Premier League, Bundesliga und CL/EL auf verschiedenen PayTV Kanälen. Was kommt als nächstes, Adrenalin auf DAZN Radio :lol:
Pro Unwort des Jahres: Rekordmeister

Benutzeravatar
Charlie Harper
Vielschreiber
Beiträge: 1014
Registriert: 19.02.2011 16:16

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Charlie Harper » 28.08.2018 11:31

Furby hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:
Superduker hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:Kommt es auf Sky?

Scheisse nein
das heisst: doch, die CONCACAF-CL wir live und in Farbe übertragen :roll:

aus dazn ist es auch nicht. livetv.sx heisst das wohl für die interessierten.
meinte mal noch irgendwo gelesen zu haben, dass man auf srf 2 ab mitternacht das spiel in der wiederholung schauen kann :roll:
ah, hier: https://www.srf.ch/sport/fussball/champ ... ueckspiele

blödes rechte verschachern an die unterschiedlichsten kanäle..


Sehr schade, das habe ich an SRF jeweils sehr geschätzt, an jedem Spieltag der CL und EL einen Match live im freeTV.

einfach nur mühsam was da abgeht, Premier League, Bundesliga und CL/EL auf verschiedenen PayTV Kanälen. Was kommt als nächstes, Adrenalin auf DAZN Radio :lol:


Vermisse es auch sehr. Solche Angebote machen nur Sinn wenn man wirklich alles wichtige bieten kann. Für den Konsument wirds immer mühsamer. Hoffentlich rentiert das nicht und wird bald wieder dem SRF überlassen. Kann mir eh nicht vorstellen wie die Gewinn machen. Klar das Spiel heute kaufen wohl viele aber all die anderen Gurkenpartien werden doch kaum angesehen..
Weltkulturerbe FC St.Gallen

http://www.graphicguestbook.com/charliesbook

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 2201
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Ben King » 28.08.2018 17:41

Verdammte Scheisse. Heute müssen wir Scheiss-YB unterstützen, damit Gallo 600'000 Stutz einstreicht.

Aber eben, sie werden es gegen Zagreb wieder veryoungboysen :lol:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Charlie Harper
Vielschreiber
Beiträge: 1014
Registriert: 19.02.2011 16:16

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Charlie Harper » 28.08.2018 20:36

Weltkulturerbe FC St.Gallen

http://www.graphicguestbook.com/charliesbook

Benutzeravatar
espe
Klugscheisser
Beiträge: 2162
Registriert: 08.12.2006 15:59

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon espe » 28.08.2018 22:34

YB kehrt das Spiel innerhalb von gut 2 Minuten dank Hoarau. Hoffentlich bleibts so.
Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Albert Schweizer

Benutzeravatar
Charlie Harper
Vielschreiber
Beiträge: 1014
Registriert: 19.02.2011 16:16

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Charlie Harper » 28.08.2018 22:56

Die Honigtöpfe gehen also nach Bern. Gratuliere. Mal was anderes.
Weltkulturerbe FC St.Gallen

http://www.graphicguestbook.com/charliesbook

Benutzeravatar
Furby
Vielschreiber
Beiträge: 785
Registriert: 28.07.2004 11:18

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Furby » 28.08.2018 23:02

Charlie Harper hat geschrieben:Die Honigtöpfe gehen also nach Bern. Gratuliere. Mal was anderes.



Mags ihnen irgendwie gönnen. Hab jetzt nur ein wenig Angst, dass es Salzburg morgen auch schaffen könnte. :confused:
Pro Unwort des Jahres: Rekordmeister

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5108
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Mythos » 28.08.2018 23:02

Herzliche Gratulation nach Bern!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Wenigschreiber
Beiträge: 444
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon espenmoosgespenst » 29.08.2018 07:49

Ben King hat geschrieben:Verdammte Scheisse. Heute müssen wir Scheiss-YB unterstützen, damit Gallo 600'000 Stutz einstreicht.

:


Was für 600‘000?

Ich mags YB gönnen und für den Schweizer Koeffizienten ists auch gut. Hauptsache Basel hat die CL Millionen verpasst und die Liga wieder etwas ausgeglichener.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5108
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon Mythos » 29.08.2018 08:20

espenmoosgespenst hat geschrieben:
Ben King hat geschrieben:Verdammte Scheisse. Heute müssen wir Scheiss-YB unterstützen, damit Gallo 600'000 Stutz einstreicht.

:


Was für 600‘000?



Solidaritätszuschlag der UEFA für alle (Schweizer?) Teams, die nicht in einer Gruppenphase sind. Weil sich YB gestern qualifiziert hat, kriegen wir diesen Zuschlag jetzt.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 631
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Champions League 2018/2019

Beitragvon raggeti » 29.08.2018 09:42

Lege mich fest dass wohl YB minestens Wintermeister wird. Die Leistungsträger werden nun mit Championsleague wohl bleiben und falls diese abwandern hat man durch die CL und durch die Einnahmen des Verkaufs das nötige „Kleingeld“ für Ersatz.


Zurück zu „Fussball allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: green_white und 4 Gäste

cron