Barrage NLA/NLB

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 5663
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: Barrage NLA/NLB

Beitragvon Braveheart » 30.05.2018 23:46

DerNachbar hat geschrieben:
Braveheart hat geschrieben:Weiss eigentlich jemand, wie der FCSG stimmte?


Tagblatt hat geschrieben:Und auch der FC St. Gallen stimmte dem Antrag dem Vernehmen nach zu. Präsident Matthias Hüppi hat sich kürzlich positiv über die Barrage geäussert - trotz der drohenden Gefahr, in einer schwachen Saison stärker in den Abstiegskampf involviert zu sein.


https://www.tagblatt.ch/international/d ... ld.1023448

thx

ofirofir
Vielschreiber
Beiträge: 4764
Registriert: 12.02.2011 10:35

Re: Barrage NLA/NLB

Beitragvon ofirofir » 30.05.2018 23:59

Braveheart hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
Braveheart hat geschrieben:Weiss eigentlich jemand, wie der FCSG stimmte?


Tagblatt hat geschrieben:Und auch der FC St. Gallen stimmte dem Antrag dem Vernehmen nach zu. Präsident Matthias Hüppi hat sich kürzlich positiv über die Barrage geäussert - trotz der drohenden Gefahr, in einer schwachen Saison stärker in den Abstiegskampf involviert zu sein.


https://www.tagblatt.ch/international/d ... ld.1023448

thx

thc

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20096
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Barrage NLA/NLB

Beitragvon poohteen » 31.05.2018 00:31

ofirofir hat geschrieben:
Braveheart hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
Braveheart hat geschrieben:Weiss eigentlich jemand, wie der FCSG stimmte?


Tagblatt hat geschrieben:Und auch der FC St. Gallen stimmte dem Antrag dem Vernehmen nach zu. Präsident Matthias Hüppi hat sich kürzlich positiv über die Barrage geäussert - trotz der drohenden Gefahr, in einer schwachen Saison stärker in den Abstiegskampf involviert zu sein.


https://www.tagblatt.ch/international/d ... ld.1023448

thx

thc

tpc
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Superduker
Wenigschreiber
Beiträge: 408
Registriert: 16.07.2008 13:37

Re: Barrage NLA/NLB

Beitragvon Superduker » 31.05.2018 06:48

poohteen hat geschrieben:
ofirofir hat geschrieben:
Braveheart hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
Braveheart hat geschrieben:Weiss eigentlich jemand, wie der FCSG stimmte?


Tagblatt hat geschrieben:Und auch der FC St. Gallen stimmte dem Antrag dem Vernehmen nach zu. Präsident Matthias Hüppi hat sich kürzlich positiv über die Barrage geäussert - trotz der drohenden Gefahr, in einer schwachen Saison stärker in den Abstiegskampf involviert zu sein.


https://www.tagblatt.ch/international/d ... ld.1023448

thx

thc

tpc

TPD
"That's what I do. I drink, and I know things"
zit. T. L.

Benutzeravatar
hutterjoel
Wenigschreiber
Beiträge: 51
Registriert: 17.05.2016 11:37

Re: Barrage NLA/NLB

Beitragvon hutterjoel » 01.10.2018 13:54

Aktuell "fegget" der FC Wil nur so durch die Challenge League... Da sie aber nach meinen Kenntnissen ein zu kleines Stadion für de NLA haben wären sie gar nicht aufstiegsberechtigt. Oder gibt es da so etwas wie eine Spezialgenemigung ala dem FC Aarau?
Grüe-wiis isch Lebe.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5108
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Barrage NLA/NLB

Beitragvon Mythos » 01.10.2018 15:30

hutterjoel hat geschrieben:Aktuell "fegget" der FC Wil nur so durch die Challenge League... Da sie aber nach meinen Kenntnissen ein zu kleines Stadion für de NLA haben wären sie gar nicht aufstiegsberechtigt. Oder gibt es da so etwas wie eine Spezialgenemigung ala dem FC Aarau?


Kann ich mir nicht vorstellen. Aarau hat(te) die Spezialbewiligung, weil sie ein konkretes Neubau-Projekt haben. Das hat Wil ja nicht.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 3981
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Barrage NLA/NLB

Beitragvon dimitri1879 » 01.10.2018 15:32

das kopfzerbrechen darüber ist jetzt noch ein bisschen verfrüht. mal abwarten, bis servette richtig in der saison angekommen ist. zudem lausanne, vaduz, schaffhausen, welche auch noch mitreden.

Benutzeravatar
hutterjoel
Wenigschreiber
Beiträge: 51
Registriert: 17.05.2016 11:37

Re: Barrage NLA/NLB

Beitragvon hutterjoel » 01.10.2018 15:35

dimitri1879 hat geschrieben:das kopfzerbrechen darüber ist jetzt noch ein bisschen verfrüht. mal abwarten, bis servette richtig in der saison angekommen ist. zudem lausanne, vaduz, schaffhausen, welche auch noch mitreden.

War ja auch nur für den Fall der Fälle... Aarau hast du vergessen :D
Grüe-wiis isch Lebe.

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 3981
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Barrage NLA/NLB

Beitragvon dimitri1879 » 01.10.2018 16:00

hutterjoel hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:das kopfzerbrechen darüber ist jetzt noch ein bisschen verfrüht. mal abwarten, bis servette richtig in der saison angekommen ist. zudem lausanne, vaduz, schaffhausen, welche auch noch mitreden.

War ja auch nur für den Fall der Fälle... Aarau hast du vergessen :D

die reden gar nicht mehr, die beissen ins gras.

Benutzeravatar
Platzwart
Wenigschreiber
Beiträge: 440
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: Barrage NLA/NLB

Beitragvon Platzwart » 02.10.2018 08:14

dimitri1879 hat geschrieben:
hutterjoel hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:das kopfzerbrechen darüber ist jetzt noch ein bisschen verfrüht. mal abwarten, bis servette richtig in der saison angekommen ist. zudem lausanne, vaduz, schaffhausen, welche auch noch mitreden.

War ja auch nur für den Fall der Fälle... Aarau hast du vergessen :D

die reden gar nicht mehr, die beissen ins gras.

Sooooooo schön :burns:
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!


Zurück zu „Fussball allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron