FC Thun

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20250
Registriert: 31.03.2004 00:20

FC Thun

Beitragvon poohteen » 20.01.2016 14:51

http://www.blick.ch/sport/fussball/supe ... 82829.html

Den Eldin Jakupovic erkennt man ja ganz gut mit Balken. Aber wer sind die anderen zwei? Vor allem das Babyface? Nummer 2 war wohl einer der fünf Brasilianer.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11967
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FC Thun

Beitragvon Julio Grande » 20.01.2016 14:53

Naja, die Sache stinkt irgendwie zum Himmel, finde ich...
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4093
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: FC Thun

Beitragvon dimitri1879 » 20.01.2016 15:30

Nenad Savic ist der Dritte. Beim anderen tippe ich auf Leandro Vieira oder Di Fabio.

Benutzeravatar
greenbanjo
Vielschreiber
Beiträge: 1157
Registriert: 30.01.2012 20:40

Re: FC Thun

Beitragvon greenbanjo » 20.01.2016 15:34

dimitri1879 hat geschrieben:Nenad Savic ist der Dritte. Beim anderen tippe ich auf Leandro Vieira oder Di Fabio.

Dito
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg
Fc Sankt Gallen; Schweizer Meister 1904, 2000 und 20**

rs_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 3
Registriert: 07.09.2011 21:40

Re: FC Thun

Beitragvon rs_1879 » 21.01.2016 10:40

Beim Blondie handelt es sich um Önder Cengel!!

http://www.transfermarkt.ch/onder-cenge ... eler/21680

cengel1-be96a68c1a8e0d908bf21ffa3a7de785.JPG
cengel1-be96a68c1a8e0d908bf21ffa3a7de785.JPG (40.9 KiB) 2180 mal betrachtet


Noch ein spannendes Detail:
Beim Opfer könnte es sich um Jennifer Ann Gerber handeln... war offenbar von 2004-2007 mit Cengel zusammen!

http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/le ... y/21544125

Benutzeravatar
Grünling
Vielschreiber
Beiträge: 1449
Registriert: 19.07.2008 23:22

Re: FC Thun

Beitragvon Grünling » 21.01.2016 10:52

http://f.blick.ch/img/incoming/origs458 ... /savic.jpg

/savic.jpg ....

Aber gut haben sie den Balken hingesetzt. Gut mitgedacht Blick, einmal mehr. :bowl:

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11967
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FC Thun

Beitragvon Julio Grande » 21.01.2016 11:20

Angebliche Vergewaltung im 2005, Anzeige im 2009. Wieso hat sie fast 4 Jahre gewartet?
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20250
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: FC Thun

Beitragvon poohteen » 21.01.2016 12:20

rs_1879 hat geschrieben:
cengel1-be96a68c1a8e0d908bf21ffa3a7de785.JPG


Noch ein spannendes Detail:
Beim Opfer könnte es sich um Jennifer Ann Gerber handeln... war offenbar von 2004-2007 mit Cengel zusammen!

http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/le ... y/21544125

Ich bezweifle in höchstem Masse, dass eine vergewaltigte Frau noch weitere zwei Jahre mit ihrem Freund zusammenbleibt.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11967
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FC Thun

Beitragvon Julio Grande » 21.01.2016 13:38

poohteen hat geschrieben:
rs_1879 hat geschrieben:
cengel1-be96a68c1a8e0d908bf21ffa3a7de785.JPG


Noch ein spannendes Detail:
Beim Opfer könnte es sich um Jennifer Ann Gerber handeln... war offenbar von 2004-2007 mit Cengel zusammen!

http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/le ... y/21544125

Ich bezweifle in höchstem Masse, dass eine vergewaltigte Frau noch weitere zwei Jahre mit ihrem Freund zusammenbleibt.

das kommt hinzu....
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20250
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: FC Thun

Beitragvon poohteen » 21.01.2016 14:53

Julio Grande hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
rs_1879 hat geschrieben:
cengel1-be96a68c1a8e0d908bf21ffa3a7de785.JPG


Noch ein spannendes Detail:
Beim Opfer könnte es sich um Jennifer Ann Gerber handeln... war offenbar von 2004-2007 mit Cengel zusammen!

http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/le ... y/21544125

Ich bezweifle in höchstem Masse, dass eine vergewaltigte Frau noch weitere zwei Jahre mit ihrem Freund zusammenbleibt.

das kommt hinzu....

Bleibt also wohl nur die Freundin von Jakupovic oder Savic. Sollen wir eine Münze werfen oder gleich auf Savic tippen?
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11967
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FC Thun

Beitragvon Julio Grande » 21.01.2016 15:49

poohteen hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
rs_1879 hat geschrieben:
cengel1-be96a68c1a8e0d908bf21ffa3a7de785.JPG


Noch ein spannendes Detail:
Beim Opfer könnte es sich um Jennifer Ann Gerber handeln... war offenbar von 2004-2007 mit Cengel zusammen!

http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/le ... y/21544125

Ich bezweifle in höchstem Masse, dass eine vergewaltigte Frau noch weitere zwei Jahre mit ihrem Freund zusammenbleibt.

das kommt hinzu....

Bleibt also wohl nur die Freundin von Jakupovic oder Savic. Sollen wir eine Münze werfen oder gleich auf Savic tippen?

wie sind die Quoten?
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5280
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FC Thun

Beitragvon Mythos » 21.01.2016 17:07

Julio Grande hat geschrieben:Angebliche Vergewaltung im 2005, Anzeige im 2009. Wieso hat sie fast 4 Jahre gewartet?


Gestern kam ein guter Dok auf SRF zu diesem Thema. Wieso so lange gewartet? Häufig aus Scham und Angst. Die Gesellschaft hat auch heute noch die Tendenz, bei einer Vergewaltigung die Schuld zuerst bei der Frau zu suchen. Da kommen dann Aussagen wie "Sie wollte es ja", "Sie hat die Täter halt provoziert" und solcher Schrott. Ist zwar unfassbar, aber auch im Jahre 2016 noch an der Tagesordnung. Vor allem andere Frauen (!) sollen sich hier besonders hervortun...

Für eine Anzeige braucht es sehr viel Mut. Umso mehr, wenn der oder die Täter als Fussballer in der Öffentlichkeit stehen. Toll, dass sie den Mut im 2009 endlich gefunden hat, toll, dass die Täter endlich an die Kasse kommen. So muss man das sehen und nicht umgekehrt.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11967
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FC Thun

Beitragvon Julio Grande » 21.01.2016 17:14

Mythos hat geschrieben:
Für eine Anzeige braucht es sehr viel Mut. Umso mehr, wenn der oder die Täter als Fussballer in der Öffentlichkeit stehen. Toll, dass sie den Mut im 2009 endlich gefunden hat, toll, dass die Täter endlich an die Kasse kommen. So muss man das sehen und nicht umgekehrt.

wenns denn wirklich so gewesen ist.
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5280
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FC Thun

Beitragvon Mythos » 21.01.2016 17:28

Julio Grande hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:
Für eine Anzeige braucht es sehr viel Mut. Umso mehr, wenn der oder die Täter als Fussballer in der Öffentlichkeit stehen. Toll, dass sie den Mut im 2009 endlich gefunden hat, toll, dass die Täter endlich an die Kasse kommen. So muss man das sehen und nicht umgekehrt.

wenns denn wirklich so gewesen ist.


Ja, klar.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

ofirofir
Vielschreiber
Beiträge: 4916
Registriert: 12.02.2011 10:35

Re: FC Thun

Beitragvon ofirofir » 21.01.2016 22:38

Grünling hat geschrieben:http://f.blick.ch/img/incoming/origs4583186/8460148327-w980-h653/savic.jpg

/savic.jpg ....

Aber gut haben sie den Balken hingesetzt. Gut mitgedacht Blick, einmal mehr. :bowl:

Die haben noch nicht mitgekriegt, dass man Leute am Gebiss erkennt ;)

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2338
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: FC Thun

Beitragvon appenzheller » 21.01.2016 23:46

ofirofir hat geschrieben:
Grünling hat geschrieben:http://f.blick.ch/img/incoming/origs4583186/8460148327-w980-h653/savic.jpg

/savic.jpg ....

Aber gut haben sie den Balken hingesetzt. Gut mitgedacht Blick, einmal mehr. :bowl:

Die haben noch nicht mitgekriegt, dass man Leute am Gebiss erkennt ;)

oder am link!
go hard, or go home!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5280
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FC Thun

Beitragvon Mythos » 22.01.2016 00:26

appenzheller hat geschrieben:
ofirofir hat geschrieben:
Grünling hat geschrieben:http://f.blick.ch/img/incoming/origs4583186/8460148327-w980-h653/savic.jpg

/savic.jpg ....

Aber gut haben sie den Balken hingesetzt. Gut mitgedacht Blick, einmal mehr. :bowl:

Die haben noch nicht mitgekriegt, dass man Leute am Gebiss erkennt ;)

oder am link!


Haha stimmt... wie geil! Blick at its best!

:lol: :lol:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20250
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: FC Thun

Beitragvon poohteen » 22.01.2016 00:54

Mythos hat geschrieben:
appenzheller hat geschrieben:
ofirofir hat geschrieben:
Grünling hat geschrieben:http://f.blick.ch/img/incoming/origs4583186/8460148327-w980-h653/savic.jpg

/savic.jpg ....

Aber gut haben sie den Balken hingesetzt. Gut mitgedacht Blick, einmal mehr. :bowl:

Die haben noch nicht mitgekriegt, dass man Leute am Gebiss erkennt ;)

oder am link!


Haha stimmt... wie geil! Blick at its best!

:lol: :lol:

Mein Gott. Darauf wär ich gar nicht gekommen. Läck sind das Deppen.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4093
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: FC Thun

Beitragvon dimitri1879 » 22.01.2016 16:15

Alle freigesprochen.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11967
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FC Thun

Beitragvon Julio Grande » 22.01.2016 16:21

dimitri1879 hat geschrieben:Alle freigesprochen.

war auch zu erwarten
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20250
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: FC Thun

Beitragvon poohteen » 22.01.2016 18:32

Julio Grande hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:Alle freigesprochen.

war auch zu erwarten

Und genau das ist der Grund, weshalb sich viele Frauen nicht getrauen, eine Anzeige zu machen. Das Trauma bei einem Freispruch ist oft grösser, als wenn es gar nicht zur Anklage gekommen wäre.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2338
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: FC Thun

Beitragvon appenzheller » 12.02.2019 09:22

Nun hat es den zweitsympathischsten Club auch erwischt!
Schnelle Gesundung, Dennis Hediger!!
go hard, or go home!

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4093
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: FC Thun

Beitragvon dimitri1879 » 12.02.2019 09:24

gute besserung, aber das mit dem zweitsympathischsten club kann ich definitiv nicht unterschreiben.

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2338
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: FC Thun

Beitragvon appenzheller » 12.02.2019 13:18

dimitri1879 hat geschrieben:gute besserung, aber das mit dem zweitsympathischsten club kann ich definitiv nicht unterschreiben.

1. Wir
2. Thun
3. Xamax
........letzter: Niederhasli, Lozärn, Bisel
go hard, or go home!

Eric Wright
Vielschreiber
Beiträge: 867
Registriert: 29.04.2010 20:45

Re: FC Thun

Beitragvon Eric Wright » 12.02.2019 17:34

appenzheller hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:gute besserung, aber das mit dem zweitsympathischsten club kann ich definitiv nicht unterschreiben.

1. Wir
2. Thun
3. Xamax
........letzter: Niederhasli, Lozärn, Bisel


Thun arbeitet zwar gut, aber sympathisch..? Die sind gar nix ausser extremst uninteressant. Keine Antipathie != Sympathie


Zurück zu „Fussball allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste