Aarau esch bald en Erschtlegescht

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20096
Registriert: 31.03.2004 00:20

Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon poohteen » 22.08.2015 09:24

Auch die Weisssocken brauchen unbedingt einen Schadenfreude-Thread. :D
Der ist ja dann auch unabhängig von der Ligazugehörigkeit, denn ich vermute, die sind bald nicht mehr in der NLB. :p


http://www.blick.ch/sport/fussball/chal ... 94421.html
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
kasdandler
Vielschreiber
Beiträge: 1977
Registriert: 03.02.2013 16:30

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon kasdandler » 22.08.2015 14:48

poohteen hat geschrieben:Auch die Weisssocken brauchen unbedingt einen Schadenfreude-Thread. :D
Der ist ja dann auch unabhängig von der Ligazugehörigkeit, denn ich vermute, die sind bald nicht mehr in der NLB. :p


http://www.blick.ch/sport/fussball/chal ... 94421.html

Die wollen halt mit aller Gewalt nächstes Jahr wieder in SG spielen :D
Kasdandler hat seine Aktivitäten in diesem Forum eingestellt und liest nur noch mit

Benutzeravatar
Passione 1879
Vielschreiber
Beiträge: 636
Registriert: 31.10.2014 16:08

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon Passione 1879 » 22.08.2015 17:04

poohteen hat geschrieben:Auch die Weisssocken brauchen unbedingt einen Schadenfreude-Thread. :D
Der ist ja dann auch unabhängig von der Ligazugehörigkeit, denn ich vermute, die sind bald nicht mehr in der NLB. :p


http://www.blick.ch/sport/fussball/chal ... 94421.html


Bleibt bitte auf diesen 3 Punkten sitzen ihr Luschen ! Die Idee eines neuen Stadions wird damit wohl endgültig ausgedient haben :D

Vielleicht sieht man sich nächste Saison wieder ;)
Contro al calcio moderno !

Benutzeravatar
greenbanjo
Vielschreiber
Beiträge: 1152
Registriert: 30.01.2012 20:40

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon greenbanjo » 22.08.2015 18:59

kasdandler hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:Auch die Weisssocken brauchen unbedingt einen Schadenfreude-Thread. :D
Der ist ja dann auch unabhängig von der Ligazugehörigkeit, denn ich vermute, die sind bald nicht mehr in der NLB. :p


http://www.blick.ch/sport/fussball/chal ... 94421.html

Die wollen halt mit aller Gewalt nächstes Jahr wieder in SG spielen :D

Wer weiss.. Im CUP ;)
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg
Fc Sankt Gallen; Schweizer Meister 1904, 2000 und 20**

Benutzeravatar
kasdandler
Vielschreiber
Beiträge: 1977
Registriert: 03.02.2013 16:30

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon kasdandler » 22.08.2015 20:22

greenbanjo hat geschrieben:
kasdandler hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:Auch die Weisssocken brauchen unbedingt einen Schadenfreude-Thread. :D
Der ist ja dann auch unabhängig von der Ligazugehörigkeit, denn ich vermute, die sind bald nicht mehr in der NLB. :p


http://www.blick.ch/sport/fussball/chal ... 94421.html

Die wollen halt mit aller Gewalt nächstes Jahr wieder in SG spielen :D

Wer weiss.. Im CUP ;)

Ich meinte auch eher den Ligabetrieb. Da dürften die dann auch mal 2 andere Stadien in der Stadt sehen
Kasdandler hat seine Aktivitäten in diesem Forum eingestellt und liest nur noch mit

Benutzeravatar
Vlado
Teilzeitbolschewist
Beiträge: 1713
Registriert: 31.03.2004 00:02

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon Vlado » 23.08.2015 17:27

Das heißt "Oorou"!

Aber Danke an die Rüeblis fürs Aufzeigen, dass unsere beiden Direktaufstiege alles andere als selbstverständlich waren.
An den Landungsbrücken raus!

Scruffy
Vielschreiber
Beiträge: 1674
Registriert: 30.01.2011 17:22

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon Scruffy » 23.08.2015 18:28

Vlado hat geschrieben:Das heißt "Oorou"!

Aber Danke an die Rüeblis fürs Aufzeigen, dass unsere beiden Direktaufstiege alles andere als selbstverständlich waren.

Benutzeravatar
Zelli_Supastah
that is what you are
Beiträge: 880
Registriert: 12.04.2008 22:57

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon Zelli_Supastah » 23.08.2015 21:02

Aaraus Situation ist definitv meine Hauptmotivation, um Saibene weiterhin bei uns zu sehen. Je schneller er bei uns weg ist, desto schneller ist er wieder beim Club seines Herzens. Als Feuerwehrmann.

ZamoranoIvan
Vielschreiber
Beiträge: 1162
Registriert: 22.04.2015 12:27

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon ZamoranoIvan » 25.08.2015 21:27

Zelli_Supastah hat geschrieben:Aaraus Situation ist definitv meine Hauptmotivation, um Saibene weiterhin bei uns zu sehen. Je schneller er bei uns weg ist, desto schneller ist er wieder beim Club seines Herzens. Als Feuerwehrmann.

Luxemburg? :D Da hätte er wenigstens ein grund mutsch zu bringen :D

Mosby
Wenigschreiber
Beiträge: 492
Registriert: 28.05.2011 16:31

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon Mosby » 31.08.2015 18:09

Lieber spät als nie. Aber ob sie dies Ende Saison noch benötigen?
http://www.blick.ch/sport/fussball/chal ... 21328.html

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5108
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon Mythos » 06.09.2015 22:57

Fans provozieren in Amateurliga Spielabbruch
http://www.tagesanzeiger.ch/sport/fussb ... y/18083722

Zwar nicht Aarau aber auch Kanton Aargau.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 11256
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon Luigi » 13.09.2015 17:53

Wieder da, wo sie hingehören. :D

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 2202
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon Ben King » 17.09.2015 12:43

Die «Aargauer Zeitung» veröffentlicht heute einen inzwischen gelöschten Facebook-Eintrag von Bordolis Freundin Mimosa Bajrami. Sie schreibt: «Bordoli ist gut, die Spieler sind Nullen.»

Wo sie recht hat, hat sie recht :D
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
pirat smirnoff
Vielschreiber
Beiträge: 1552
Registriert: 16.09.2007 08:20

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon pirat smirnoff » 17.09.2015 18:03

Ben King hat geschrieben:Die «Aargauer Zeitung» veröffentlicht heute einen inzwischen gelöschten Facebook-Eintrag von Bordolis Freundin Mimosa Bajrami. Sie schreibt: «Bordoli ist gut, die Spieler sind Nullen.»

Wo sie recht hat, hat sie recht :D


Bordoli ist gut! Soll mit diesem Kackverein nur so weiter machen.....bis in die fünfte Liga.
Aus den Augen, aus dem Sinn.

blumenkind
Vielschreiber
Beiträge: 925
Registriert: 16.02.2012 16:43

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon blumenkind » 07.10.2015 11:45

Und wieder wird der Baubeginn des neuen Fussballstadions Torfeld Süd des FC Aarau verzögert. Eine Privatperson hat die mehrfach abgewiesene Beschwerde gegen den Neubau an das Bundesgericht weitergezogen:

http://www.watson.ch/Sport/Schweiz/6107 ... ngetroffen

Benutzeravatar
kasdandler
Vielschreiber
Beiträge: 1977
Registriert: 03.02.2013 16:30

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon kasdandler » 07.10.2015 11:56

blumenkind hat geschrieben:Und wieder wird der Baubeginn des neuen Fussballstadions Torfeld Süd des FC Aarau verzögert. Eine Privatperson hat die mehrfach abgewiesene Beschwerde gegen den Neubau an das Bundesgericht weitergezogen:

http://www.watson.ch/Sport/Schweiz/6107 ... ngetroffen

Als ob die in der 1.Liga ein neues Stadion bräuchten... :D
Kasdandler hat seine Aktivitäten in diesem Forum eingestellt und liest nur noch mit

Sportsfan
Vielschreiber
Beiträge: 1084
Registriert: 19.06.2009 10:17

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon Sportsfan » 07.10.2015 12:48

Unabhängig davon, so was sollte unter strafe stehen weil hier gehts echt nur um verzögerung und nicht weil man dagegen ist. Dem Typ ist klar das er keine Chance hat. Hauptsache bocken und gucken das es Leute nervt.

Wobei müsste mich echt wundern wenn das BG plötzlich recht gibt.

Benutzeravatar
espe
Klugscheisser
Beiträge: 2162
Registriert: 08.12.2006 15:59

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon espe » 07.10.2015 13:52

Sportsfan hat geschrieben:Unabhängig davon, so was sollte unter strafe stehen weil hier gehts echt nur um verzögerung und nicht weil man dagegen ist. Dem Typ ist klar das er keine Chance hat. Hauptsache bocken und gucken das es Leute nervt.

Wobei müsste mich echt wundern wenn das BG plötzlich recht gibt.


Wenn ich mich nicht täusche könnte man theoretisch Schadenersatz daraus fordern. Aber ob das Gericht einem diesen dann gewährt und wie gross der zu beweisende Schaden ist, ist ziemlich offen...
Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Albert Schweizer

Benutzeravatar
hinundweg
Wenigschreiber
Beiträge: 205
Registriert: 16.04.2015 13:41

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon hinundweg » 07.10.2015 23:49

espe hat geschrieben:
Sportsfan hat geschrieben:Unabhängig davon, so was sollte unter strafe stehen weil hier gehts echt nur um verzögerung und nicht weil man dagegen ist. Dem Typ ist klar das er keine Chance hat. Hauptsache bocken und gucken das es Leute nervt.

Wobei müsste mich echt wundern wenn das BG plötzlich recht gibt.


Wenn ich mich nicht täusche könnte man theoretisch Schadenersatz daraus fordern. Aber ob das Gericht einem diesen dann gewährt und wie gross der zu beweisende Schaden ist, ist ziemlich offen...


Espe du Klugscheisser :-) Für meinen Geschmack hat dein Kommentar einige Konjunktive und unpräzise Worte drin... Aber nichts für ungut ;-)
Kann man oder kann man nicht Schadensersatz für "bocken und die Leute nerven" einklagen? Weisst das jemand?

Benutzeravatar
espe
Klugscheisser
Beiträge: 2162
Registriert: 08.12.2006 15:59

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon espe » 08.10.2015 08:51

hinundweg hat geschrieben:
espe hat geschrieben:
Sportsfan hat geschrieben:Unabhängig davon, so was sollte unter strafe stehen weil hier gehts echt nur um verzögerung und nicht weil man dagegen ist. Dem Typ ist klar das er keine Chance hat. Hauptsache bocken und gucken das es Leute nervt.

Wobei müsste mich echt wundern wenn das BG plötzlich recht gibt.


Wenn ich mich nicht täusche könnte man theoretisch Schadenersatz daraus fordern. Aber ob das Gericht einem diesen dann gewährt und wie gross der zu beweisende Schaden ist, ist ziemlich offen...


Espe du Klugscheisser :-) Für meinen Geschmack hat dein Kommentar einige Konjunktive und unpräzise Worte drin... Aber nichts für ungut ;-)
Kann man oder kann man nicht Schadensersatz für "bocken und die Leute nerven" einklagen? Weisst das jemand?


So ist halt die Juristerei :p
Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Albert Schweizer

Benutzeravatar
Superduker
Wenigschreiber
Beiträge: 408
Registriert: 16.07.2008 13:37

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon Superduker » 08.10.2015 10:56

espe hat geschrieben:
hinundweg hat geschrieben:
espe hat geschrieben:
Sportsfan hat geschrieben:Unabhängig davon, so was sollte unter strafe stehen weil hier gehts echt nur um verzögerung und nicht weil man dagegen ist. Dem Typ ist klar das er keine Chance hat. Hauptsache bocken und gucken das es Leute nervt.

Wobei müsste mich echt wundern wenn das BG plötzlich recht gibt.


Wenn ich mich nicht täusche könnte man theoretisch Schadenersatz daraus fordern. Aber ob das Gericht einem diesen dann gewährt und wie gross der zu beweisende Schaden ist, ist ziemlich offen...


Espe du Klugscheisser :-) Für meinen Geschmack hat dein Kommentar einige Konjunktive und unpräzise Worte drin... Aber nichts für ungut ;-)
Kann man oder kann man nicht Schadensersatz für "bocken und die Leute nerven" einklagen? Weisst das jemand?


So ist halt die Juristerei :p


...und am Ende gewinnen alle involvierten Rechtsgelehrten, ganz sicher.
"That's what I do. I drink, and I know things"
zit. T. L.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5108
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon Mythos » 15.10.2015 18:11

Schällibaum und die Ausstiegsklausel
http://www.tagesanzeiger.ch/sport/fussb ... y/10094939
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20096
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon poohteen » 26.10.2015 23:08

Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
kasdandler
Vielschreiber
Beiträge: 1977
Registriert: 03.02.2013 16:30

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon kasdandler » 27.10.2015 07:25

läuft
Kasdandler hat seine Aktivitäten in diesem Forum eingestellt und liest nur noch mit

Benutzeravatar
greenbanjo
Vielschreiber
Beiträge: 1152
Registriert: 30.01.2012 20:40

Re: Aarau esch bald en Erschtlegescht

Beitragvon greenbanjo » 01.11.2015 18:43

Aarau verliert 1:3 in Biel... Wenn es so weitergeht, spielen wir nächste Saison vielleicht wieder gegen die Rüeblis :D :beten:
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg
Fc Sankt Gallen; Schweizer Meister 1904, 2000 und 20**


Zurück zu „Fussball allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast