Lachnummer FCB

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Gruenes Blut
Vielschreiber
Beiträge: 878
Registriert: 27.05.2013 11:42

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Gruenes Blut » 02.08.2018 18:55

Tja
Da hab ich mich so über die Leistungen der Basler gefreut; endlich mal Spass wenn die spielen und ausgerechnet jetzt zeigt Koller das Gesicht, das mir nicht gefällt...
Ausgerechnet zu Basel
Tja
Seine letzte Zeit bei uns war auch schon schwach....
Geld ist wichtig
So ist das Leben ...
Bei Österreich hat er mir mehrheitlich gefallen
Das wird jetzt länger nicht mehr der Fall sein
Ausser Basel spielt weiter so.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1857
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon DerNachbar » 02.08.2018 21:47

Gruenes Blut hat geschrieben:Tja
Da hab ich mich so über die Leistungen der Basler gefreut; endlich mal Spass wenn die spielen und ausgerechnet jetzt zeigt Koller das Gesicht, das mir nicht gefällt...
Ausgerechnet zu Basel
Tja
Seine letzte Zeit bei uns war auch schon schwach....
Geld ist wichtig
So ist das Leben ...
Bei Österreich hat er mir mehrheitlich gefallen
Das wird jetzt länger nicht mehr der Fall sein
Ausser Basel spielt weiter so.


Kannst du auch mal normal schreiben.
Oder ist das normal?
Nach jedem Satz ein neuer Absatz.

Über den Inhalt:
Wenn er ein gutes Angebot von einem Verein erhält, arbeitet er dort. Denke wenn es ihm nur ums Geld ginge, hätte er durchaus einen anderen Club gefunden, der mehr bezahlt...

Gruenes Blut
Vielschreiber
Beiträge: 878
Registriert: 27.05.2013 11:42

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Gruenes Blut » 02.08.2018 23:01

DerNachbar hat geschrieben:
Gruenes Blut hat geschrieben:Tja
Da hab ich mich so über die Leistungen der Basler gefreut; endlich mal Spass wenn die spielen und ausgerechnet jetzt zeigt Koller das Gesicht, das mir nicht gefällt...
Ausgerechnet zu Basel
Tja
Seine letzte Zeit bei uns war auch schon schwach....
Geld ist wichtig
So ist das Leben ...
Bei Österreich hat er mir mehrheitlich gefallen
Das wird jetzt länger nicht mehr der Fall sein
Ausser Basel spielt weiter so.


Kannst du auch mal normal schreiben.
Oder ist das normal?
Nach jedem Satz ein neuer Absatz.

Über den Inhalt:
Wenn er ein gutes Angebot von einem Verein erhält, arbeitet er dort. Denke wenn es ihm nur ums Geld ginge, hätte er durchaus einen anderen Club gefunden, der mehr bezahlt...

Absatz und neue Zeile ist nicht das Gleiche
Neue Zeile

Absatz

Absatz
Neue Zeile...
Tja
Ich schreibe gerade vom Handy, wie es mir gefällt; muss ja niemand lesen, der nicht will.
Würde mich freuen Basel Ende Saison hinter uns zu sehen, wo auch immer in der Tabelle

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 6704
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Graf Choinjcki » 03.08.2018 09:56

Interview mit burgener: Die zweite Anforderung war, dass wir im Joggeli wieder eine Macht sein müssen. Früher war es eine Festung. In der letzten Saison gab es Niederlagen gegen Teams wie Lugano und St. Gallen.

Was für ein arrogantes arschloch. Gegen uns darf man verlieren!
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

ofirofir
Spamer
Beiträge: 5036
Registriert: 12.02.2011 10:35

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon ofirofir » 03.08.2018 11:25

Graf Choinjcki hat geschrieben:Interview mit burgener: Die zweite Anforderung war, dass wir im Joggeli wieder eine Macht sein müssen. Früher war es eine Festung. In der letzten Saison gab es Niederlagen gegen Teams wie Lugano und St. Gallen.

Was für ein arrogantes arschloch. Gegen uns darf man verlieren!

Lausanne erwähnt er gar nicht, uns schon :D

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 2467
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Zuschauer » 03.08.2018 16:16

Graf Choinjcki hat geschrieben:Interview mit burgener: Die zweite Anforderung war, dass wir im Joggeli wieder eine Macht sein müssen. Früher war es eine Festung. In der letzten Saison gab es Niederlagen gegen Teams wie Lugano und St. Gallen.

Was für ein arrogantes arschloch. Gegen uns darf man verlieren!

nun, objektiv gesehen waren wir in den letzten jahren nicht grad ne riesen nummer. versteh ich aus baselaner sicht, dass sie zu hause gegen uns nicht verlieren wollen. für uns ist eine niederlage zu hause gegen lugano oder thun gensuso ein no go, ohne arrogant zu sein.

womit die richtung fürsonntag vorgegeben ist
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20321
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon poohteen » 30.08.2018 21:42

Da hat's doch immer geheissen, man müsse sich als Basler schämen für die Auftritte der anderen Schweizer Teams, nur der grosse FCB sorge für die Punkte in der Fünf-Jahres-Wertung usw. Ich amüsiere mich deshalb irgendwie gerade köstlich, wenn ich an diese Grossmäuler denke. :p

Und ja, mir ist's scheissegal, ob das irgendwann in ein paar Jahren auch Auswirkungen für uns haben könnte. Wer's nicht in die EL schafft, hat dort auch nix verloren, as simple as that. Dass es auch ohne tollen Koeffizienten möglich ist, hat ja Sarpsborg bewiesen. Oder Düdelingen. Oder Bas... ah nein, die eben nicht. :p
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
marper
Rheintaler
Beiträge: 942
Registriert: 07.05.2008 22:03

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon marper » 30.08.2018 21:47

Basel hats verstrellert :beten:
Der Mensch baute die Atombombe
keine Maus würde auf die Idee kommen eine Mausefalle zu bauen!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5352
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Mythos » 30.08.2018 21:51

poohteen hat geschrieben:Da hat's doch immer geheissen, man müsse sich als Basler schämen für die Auftritte der anderen Schweizer Teams, nur der grosse FCB sorge für die Punkte in der Fünf-Jahres-Wertung usw. Ich amüsiere mich deshalb irgendwie gerade köstlich, wenn ich an diese Grossmäuler denke. :p

Und ja, mir ist's scheissegal, ob das irgendwann in ein paar Jahren auch Auswirkungen für uns haben könnte. Wer's nicht in die EL schafft, hat dort auch nix verloren, as simple as that. Dass es auch ohne tollen Koeffizienten möglich ist, hat ja Sarpsborg bewiesen. Oder Düdelingen. Oder Bas... ah nein, die eben nicht. :p


Dem gibts aber so gar nichts mehr hinzuzufügen :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Rock'n'Roll, Baby!
Wenigschreiber
Beiträge: 82
Registriert: 10.05.2018 19:28

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Rock'n'Roll, Baby! » 31.08.2018 06:48

marper hat geschrieben:Basel hats verstrellert :beten:


:beten:

Was ein Streller versaut hat, kann auch ein Koller nicht mehr richten. :D
Bud Spencer: "Chuck Norris? Nie von ihr gehört!"

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 47
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Magic » 31.08.2018 07:13

marper hat geschrieben:Basel hats verstrellert :beten:

:lol: :lol: :beten: :D
Veryoungboysern war einmal

Benutzeravatar
Charlie Harper
Vielschreiber
Beiträge: 1017
Registriert: 19.02.2011 16:16

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Charlie Harper » 31.08.2018 08:26

Ich finde das köstlich, lache aber nicht zu laut. Was wir gezeigt haben war etwa genau das gleiche.
Weltkulturerbe FC St.Gallen

http://www.graphicguestbook.com/charliesbook

Benutzeravatar
Superduker
Wenigschreiber
Beiträge: 439
Registriert: 16.07.2008 13:37

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Superduker » 31.08.2018 08:34

Charlie Harper hat geschrieben:Ich finde das köstlich, lache aber nicht zu laut. Was wir gezeigt haben war etwa genau das gleiche.



Ja, bei uns im Forum könnte man beinahe täglich die Redewendung mit dem Glashaus bringen.

btw: scheiss Basel, scheiss GC!
"That's what I do. I drink, and I know things"
zit. T. L.

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4150
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon dimitri1879 » 31.08.2018 09:55

geil auch der widmer silvan. hätte bestimmt andere angebote gehabt diesen sommer :lol:

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 671
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon raggeti » 31.08.2018 10:04

dimitri1879 hat geschrieben:geil auch der widmer silvan. hätte bestimmt andere angebote gehabt diesen sommer :lol:

Naja… wenn man dem Geld nachspringt weil Basel selbst über ihre Grenzen gingen ist man selbst schuld. Widmer verdient sein Geld. Basel sind die gefickten :D

Benutzeravatar
greenwhite1879
west-side
Beiträge: 1351
Registriert: 18.07.2006 20:38

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon greenwhite1879 » 31.08.2018 10:09

raggeti hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:geil auch der widmer silvan. hätte bestimmt andere angebote gehabt diesen sommer :lol:

Naja… wenn man dem Geld nachspringt weil Basel selbst über ihre Grenzen gingen ist man selbst schuld. Widmer verdient sein Geld. Basel sind die gefickten :D

Hoi Silvan, kumm doch zu uns, bei uns kasch titel gwinne und international spiele!

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 671
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon raggeti » 31.08.2018 11:14

greenwhite1879 hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:geil auch der widmer silvan. hätte bestimmt andere angebote gehabt diesen sommer :lol:

Naja… wenn man dem Geld nachspringt weil Basel selbst über ihre Grenzen gingen ist man selbst schuld. Widmer verdient sein Geld. Basel sind die gefickten :D

Hoi Silvan, kumm doch zu uns, bei uns kasch titel gwinne und international spiele!

Und viel bazzeli :gross:

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2378
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon appenzheller » 31.08.2018 12:39

raggeti hat geschrieben:
greenwhite1879 hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:geil auch der widmer silvan. hätte bestimmt andere angebote gehabt diesen sommer :lol:

Naja… wenn man dem Geld nachspringt weil Basel selbst über ihre Grenzen gingen ist man selbst schuld. Widmer verdient sein Geld. Basel sind die gefickten :D

Hoi Silvan, kumm doch zu uns, bei uns kasch titel gwinne und international spiele!

Und viel bazzeli :gross:

DaschemoleVereinsfiiehrig!! :D
go hard, or go home!

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6381
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon fribi » 01.09.2018 14:21

Danke!

In diesem Thread hats ein paar Ansätze, um die eingefleischten Basel-Fans in der Umgebung aktuell ganz schön zu ärgern :D

:beten: :beten: :beten:
Fussball Clan St.Gallen

Faktisch Richtig - Ignorant Bleibt Ignorant

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5352
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Mythos » 06.09.2018 19:31

Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 2467
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Zuschauer » 06.09.2018 22:48

Mythos hat geschrieben:https://sport.ch/superleague/178001/kritik-die-ihm-nahegeht-wie-viel-kraft-und-durchhaltevermoegen-hat-marco-streller-noch

https://m.youtube.com/watch?v=70UjH5AM8II

1:04
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5352
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Mythos » 08.09.2018 09:47

Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Mr. Szyslak
isch ebe emel schad
Beiträge: 461
Registriert: 27.09.2008 17:00

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Mr. Szyslak » 08.09.2018 17:05

Mythos hat geschrieben:https://www.bote.ch/sport/fussball/international/streller-mit-innenbandriss-am-knie;art2048,1122659

...läuft für Streller..


Züngler, Speuzi und der Gaucho in einer Seniorenmannschaft, auch nicht übel..!
Robäääääärt

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1857
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon DerNachbar » 17.09.2018 16:21

https://www.blick.ch/sport/eishockey/ei ... 63579.html

Blick hat geschrieben: Büne Huber, der Sänger der Band Patent Ochsner, hat mal in einem Interview gesagt, Fussball sei ein Pussy-Sport, richtige Männer würden Eishockey spielen. Was sagen Sie dazu?
Stocker: Schauen Sie uns beide doch an: Wer ist denn von uns beiden ein richtiger Mann? (lacht) Nein, im Ernst: Ich glaube schon, dass das Theatralische eher zum Fussball gehört als zum Eishockey. Wenn man zum Beispiel die WM in Russland gesehen hat, da verstehe ich schon, dass das dem einen oder anderen auf die Nerven ging. Büne Huber darf diese Meinung haben. Ich finde seine Musik trotzdem super. Ausserdem ist es doch so, dass es auch im Eishockey Spieler gibt, die etwas schneller zu Boden gehen, oder?
Fröhlicher: Schwalben gibt es auch bei uns im Eishockey! Die regen mich richtig auf! Ich finde überhaupt nicht, dass Fussballer Pussys sind. Wenn ich selber manchmal spiele, ein Grümpi oder so und man da einen Zweikampf hat, da gehts schon auch ziemlich zur Sache. So ein Stollen auf dem Fuss oder dem Oberschenkel, das tut richtig weh. Zudem darf man nicht vergessen, dass Fussballer im Gegensatz zu uns Eishockey-Spielern überhaupt nicht geschützt sind.


Was für eine Ironie diese Frage Valentina zu stellen... :lol: :lol:

Benutzeravatar
Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 1915
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Lachnummer FCB

Beitragvon Spooner » 17.09.2018 16:39

DerNachbar hat geschrieben:https://www.blick.ch/sport/eishockey/eishockey_cup/basels-eishockey-froehlicher-trifft-fcb-stocker-fussballer-sind-keine-pussys-id8863579.html

Was für eine Ironie diese Frage Valentina zu stellen... :lol: :lol:

mein gedanke :lol:
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp


Zurück zu „Fussball allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste