Bundesliga

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5195
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Bundesliga

Beitragvon Mythos » 12.12.2018 17:57

Brazzo heißt jetzt Hasan
https://www.sueddeutsche.de/sport/fc-ba ... -1.4249049

Grossartiger Artikel! :D :D
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20163
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Bundesliga

Beitragvon poohteen » 12.12.2018 23:11

Mythos hat geschrieben:Brazzo heißt jetzt Hasan
https://www.sueddeutsche.de/sport/fc-ba ... -1.4249049

Grossartiger Artikel! :D :D

Grosses Kino! :beten:
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 6631
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Bundesliga

Beitragvon Graf Choinjcki » 22.12.2018 16:16

Timo Werner ist ein hurensohn!
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 647
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Bundesliga

Beitragvon raggeti » 05.01.2019 17:28

Ribery an lächerlichkeit nicht zu überbieten.
Wenn ich mir vorstelle was das bei uns für Konsequenten geben würde mit solchen aussagen.

Wie wird wohl Bayern auf das reagieren?

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11897
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Bundesliga

Beitragvon Julio Grande » 07.01.2019 08:25

raggeti hat geschrieben:Ribery an lächerlichkeit nicht zu überbieten.
Wenn ich mir vorstelle was das bei uns für Konsequenten geben würde mit solchen aussagen.

Wie wird wohl Bayern auf das reagieren?

:lol:
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20163
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Bundesliga

Beitragvon poohteen » 07.01.2019 11:10

raggeti hat geschrieben:Ribery an lächerlichkeit nicht zu überbieten.
Wenn ich mir vorstelle was das bei uns für Konsequenten geben würde mit solchen aussagen.

Wie wird wohl Bayern auf das reagieren?

Recht hat er aber. Kann doch anderen scheissegal sein, wieviel er für sein Steak mit Goldfolie bezahlt oder eben nicht bezahlt. :roll:
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1710
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Bundesliga

Beitragvon DerNachbar » 07.01.2019 11:14

poohteen hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Ribery an lächerlichkeit nicht zu überbieten.
Wenn ich mir vorstelle was das bei uns für Konsequenten geben würde mit solchen aussagen.

Wie wird wohl Bayern auf das reagieren?

Recht hat er aber. Kann doch anderen scheissegal sein, wieviel er für sein Steak mit Goldfolie bezahlt oder eben nicht bezahlt. :roll:


Naja, aber die Art und Weise, wie er auf diese "Kritik" oder Anfeindungen reagiert hat, ist doch etwas übertrieben. :roll:
Ich fand es witzig und konnte ihn nicht ernst nehmen... In dem Alter noch so reagieren... :lol:

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11897
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Bundesliga

Beitragvon Julio Grande » 07.01.2019 11:15

poohteen hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Ribery an lächerlichkeit nicht zu überbieten.
Wenn ich mir vorstelle was das bei uns für Konsequenten geben würde mit solchen aussagen.

Wie wird wohl Bayern auf das reagieren?

Recht hat er aber. Kann doch anderen scheissegal sein, wieviel er für sein Steak mit Goldfolie bezahlt oder eben nicht bezahlt. :roll:

meine ich ja..... ich würd wohl täglich ein Rib-ey-ry-Steak mit Blattgold essen, wenns meine Finanzen zuliessen.... :beten: die sind doch alle nur neidisch...

übrigens, das nus-ret Restaurant kann ich nur empfehlen... war im sommer selber 3x da essen :)
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4022
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Bundesliga

Beitragvon dimitri1879 » 07.01.2019 11:21

Julio Grande hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Ribery an lächerlichkeit nicht zu überbieten.
Wenn ich mir vorstelle was das bei uns für Konsequenten geben würde mit solchen aussagen.

Wie wird wohl Bayern auf das reagieren?

Recht hat er aber. Kann doch anderen scheissegal sein, wieviel er für sein Steak mit Goldfolie bezahlt oder eben nicht bezahlt. :roll:

meine ich ja..... ich würd wohl täglich ein Rib-ey-ry-Steak mit Blattgold essen, wenns meine Finanzen zuliessen.... :beten: die sind doch alle nur neidisch...

übrigens, das nus-ret Restaurant kann ich nur empfehlen... war im sommer selber 3x da essen :)

der ribery kann fressen was er will. wenn er 1200.- für ein rib eye ausgeben will um dann gold zu scheissen, von mir aus. mich nervts dann, wenn die leute mit diesen sachen protzen. wenns nicht um das posten des videos gegangen wäre, hätte er wohl ein normals entrecote gefressen, das blattgold hat keinen mehrwert (naja, mal von den leuten abgesehen, welche einen hohen preis als mehrwert sehen, weil mehr prestige). selber ist er in ärmlichen verhältnissen aufgewachsen. kommt leider nicht allzu selten vor, dass die dann erst recht die bodenhaftung verlieren, wenn sie mal zu richtig viel zaster kommen.

das andere ist dann seine reaktion. sorry aber wenn du 1 minute nachdenkst kannst du damit rechnen, dass dieses gold rib eye wohl nicht auf sehr viel zustimmung treffen dürfte. dann musst du mit neidern rechnen und damit umgehen können. als arbeitgeber würde ich von meinen angestellten erwarten - erst recht wenn sie eine vorbildfunktion haben wie ribery als "star", dass sie sich nicht so gehen lassen.

logisch würde ich mir auch gönnen. auto, haus, whatever. aber ich glaube es gibt genügend beispiele von reichen, welche ihren reichtum auch mit den ärmsten teilen. ohne die basis würd der froonck nämlich keine millionen abkassieren, weil die tv stationen etc nicht soviel cash in das business pumpen würden.

Benutzeravatar
Superduker
Wenigschreiber
Beiträge: 420
Registriert: 16.07.2008 13:37

Re: Bundesliga

Beitragvon Superduker » 07.01.2019 11:26

Julio Grande hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Ribery an lächerlichkeit nicht zu überbieten.
Wenn ich mir vorstelle was das bei uns für Konsequenten geben würde mit solchen aussagen.

Wie wird wohl Bayern auf das reagieren?

Recht hat er aber. Kann doch anderen scheissegal sein, wieviel er für sein Steak mit Goldfolie bezahlt oder eben nicht bezahlt. :roll:

meine ich ja..... ich würd wohl täglich ein Rib-ey-ry-Steak mit Blattgold essen, wenns meine Finanzen zuliessen.... :beten: die sind doch alle nur neidisch...

übrigens, das nus-ret Restaurant kann ich nur empfehlen... war im sommer selber 3x da essen :)


Fränky soll mit seiner Kohle machen was er will, hätte vielleicht nicht den Influencer machen sollen, wenn er die Reaktionen nicht verträgt. Selber Schuld. Ganz allgemein hab' ich das Gefühl, dass der Ribery nach seiner Karriere noch ein paar mal "Denkanstösse" liefern wird.

Im Übrigen stelle ich mir die Blattgold Fresser- und Sauferei doch recht ecklig vor. Wird aber wohl nicht so Dermassen schlimm sein, wie auf einem Stück Alufolie rumzukauen :lol:
"That's what I do. I drink, and I know things"
zit. T. L.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 2234
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Bundesliga

Beitragvon Ben King » 07.01.2019 20:11

Superduker hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Ribery an lächerlichkeit nicht zu überbieten.
Wenn ich mir vorstelle was das bei uns für Konsequenten geben würde mit solchen aussagen.

Wie wird wohl Bayern auf das reagieren?

Recht hat er aber. Kann doch anderen scheissegal sein, wieviel er für sein Steak mit Goldfolie bezahlt oder eben nicht bezahlt. :roll:

meine ich ja..... ich würd wohl täglich ein Rib-ey-ry-Steak mit Blattgold essen, wenns meine Finanzen zuliessen.... :beten: die sind doch alle nur neidisch...

übrigens, das nus-ret Restaurant kann ich nur empfehlen... war im sommer selber 3x da essen :)


Fränky soll mit seiner Kohle machen was er will, hätte vielleicht nicht den Influencer machen sollen, wenn er die Reaktionen nicht verträgt. Selber Schuld. Ganz allgemein hab' ich das Gefühl, dass der Ribery nach seiner Karriere noch ein paar mal "Denkanstösse" liefern wird.

Im Übrigen stelle ich mir die Blattgold Fresser- und Sauferei doch recht ecklig vor. Wird aber wohl nicht so Dermassen schlimm sein, wie auf einem Stück Alufolie rumzukauen :lol:


Wir wissen ja, dass es Ribery mehr in den Füssen hat, als im Kopf. Er ist und bleibt ein Heisssporn und das hat ihn weit gebracht. Ich würde aber eher das Positive an der ganzen Sache sehen. Der Chef hat etwas verdient, der Vermieter hat was verdient, der Koch bekommt seinen Lohn, die Kellner kriegen ihren Lohn, etc.

Viel schlimmer wäre es, wenn er ein Geizhals wäre bei 10 Mio. Euro Gehalt pro Jahr. ;)
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Rock'n'Roll, Baby!
Wenigschreiber
Beiträge: 59
Registriert: 10.05.2018 19:28

Re: Bundesliga

Beitragvon Rock'n'Roll, Baby! » 07.01.2019 20:47

Ben King hat geschrieben:
Superduker hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Ribery an lächerlichkeit nicht zu überbieten.
Wenn ich mir vorstelle was das bei uns für Konsequenten geben würde mit solchen aussagen.

Wie wird wohl Bayern auf das reagieren?

Recht hat er aber. Kann doch anderen scheissegal sein, wieviel er für sein Steak mit Goldfolie bezahlt oder eben nicht bezahlt. :roll:

meine ich ja..... ich würd wohl täglich ein Rib-ey-ry-Steak mit Blattgold essen, wenns meine Finanzen zuliessen.... :beten: die sind doch alle nur neidisch...

übrigens, das nus-ret Restaurant kann ich nur empfehlen... war im sommer selber 3x da essen :)


Fränky soll mit seiner Kohle machen was er will, hätte vielleicht nicht den Influencer machen sollen, wenn er die Reaktionen nicht verträgt. Selber Schuld. Ganz allgemein hab' ich das Gefühl, dass der Ribery nach seiner Karriere noch ein paar mal "Denkanstösse" liefern wird.

Im Übrigen stelle ich mir die Blattgold Fresser- und Sauferei doch recht ecklig vor. Wird aber wohl nicht so Dermassen schlimm sein, wie auf einem Stück Alufolie rumzukauen :lol:


Wir wissen ja, dass es Ribery mehr in den Füssen hat, als im Kopf. Er ist und bleibt ein Heisssporn und das hat ihn weit gebracht. Ich würde aber eher das Positive an der ganzen Sache sehen. Der Chef hat etwas verdient, der Vermieter hat was verdient, der Koch bekommt seinen Lohn, die Kellner kriegen ihren Lohn, etc.

Viel schlimmer wäre es, wenn er ein Geizhals wäre bei 10 Mio. Euro Gehalt pro Jahr. ;)


Und die Kinderchen haben auch etwas davon :( :( https://youtu.be/EVfEFXDl5g8

Ich bin weit davon entfernt, den ersten Stein schmeissen zu dürfen. Aber wenn ich Ribery gewesen wäre, hätte ich einfach einmal im Leben die Klappe gehalten.
Bud Spencer: "Chuck Norris? Nie von ihr gehört!"

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 2234
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Bundesliga

Beitragvon Ben King » 07.01.2019 21:18

Im Nachhinein hätte sich Ribery sicher gewünscht, nie in diesem Restaurant dieses Goldsteak bestellt zu haben, aber so läuft es nicht im Leben. Wir alle machen Fehler und wünschen uns diesen Scheiss nicht gemacht zu haben.

Und du siehst es ja auch im Video, dass die Regierung in Ghana oder anderswo ein Haufen Scheisse ist. Korrupt bis zum geht nicht mehr. "Nein, wir brauchen kein Zyanith, andere brauchen, aber wir nicht."
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 1841
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Bundesliga

Beitragvon Spooner » 08.01.2019 07:14

Ben King hat geschrieben:Im Nachhinein hätte sich Ribery sicher gewünscht, nie in diesem Restaurant dieses Goldsteak bestellt zu haben, aber so läuft es nicht im Leben. Wir alle machen Fehler und wünschen uns diesen Scheiss nicht gemacht zu haben.

Das bezweifle ich. Der Herr hat doch einen völlig anderen Blick aufs Leben. Er lebt in der Blase Fussball, einer anderen Welt mit einem irrsinnigen Lohn. Eine völlig andere Realität. Da muss man sich wohl recht zusammenreissen, um das Verständnis für den Otto Normalverbraucher zu wahren.
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 2234
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Bundesliga

Beitragvon Ben King » 08.01.2019 07:52

Spooner hat geschrieben:
Ben King hat geschrieben:Im Nachhinein hätte sich Ribery sicher gewünscht, nie in diesem Restaurant dieses Goldsteak bestellt zu haben, aber so läuft es nicht im Leben. Wir alle machen Fehler und wünschen uns diesen Scheiss nicht gemacht zu haben.

Das bezweifle ich. Der Herr hat doch einen völlig anderen Blick aufs Leben. Er lebt in der Blase Fussball, einer anderen Welt mit einem irrsinnigen Lohn. Eine völlig andere Realität. Da muss man sich wohl recht zusammenreissen, um das Verständnis für den Otto Normalverbraucher zu wahren.


Stimmt, aber seine Millionen machen sein Leben auch nicht einfacher. Er steht im Rampenlicht. Jeder will etwas von ihm. Trotzdem kann auch er nur ein Auto gleichzeitig fahren.

Bestes Beispiel ist dieses Steak. Der Ottonormalverbraucher gönnt sich auch gerne ein Steak. Ribery gönnt sich ein Steak mit Gold, obwohl Gold keinen Geschmack hat. War es für sein Instagram-Profil? Hat er einen Minderwertigkeitskomplex wegen seiner schweren Kindheit? Wollte er zeigen, ich kann das halt und ihr nicht? Who knows.

Fakt ist, dass seine Karriere als Fussballer vor dem Ende steht und dass er sich bald neu erfinden muss. Als Trainer ist er wahrscheinlich ungeeignet. Sein Charakter steht ihm im Weg. Ich würde jedenfalls keine Sekunde mit ihm tauschen wollen. ;)
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11897
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Bundesliga

Beitragvon Julio Grande » 08.01.2019 08:28

Ben King hat geschrieben:
Spooner hat geschrieben:
Ben King hat geschrieben:Im Nachhinein hätte sich Ribery sicher gewünscht, nie in diesem Restaurant dieses Goldsteak bestellt zu haben, aber so läuft es nicht im Leben. Wir alle machen Fehler und wünschen uns diesen Scheiss nicht gemacht zu haben.

Das bezweifle ich. Der Herr hat doch einen völlig anderen Blick aufs Leben. Er lebt in der Blase Fussball, einer anderen Welt mit einem irrsinnigen Lohn. Eine völlig andere Realität. Da muss man sich wohl recht zusammenreissen, um das Verständnis für den Otto Normalverbraucher zu wahren.


Stimmt, aber seine Millionen machen sein Leben auch nicht einfacher. Er steht im Rampenlicht. Jeder will etwas von ihm. Trotzdem kann auch er nur ein Auto gleichzeitig fahren.

Bestes Beispiel ist dieses Steak. Der Ottonormalverbraucher gönnt sich auch gerne ein Steak. Ribery gönnt sich ein Steak mit Gold, obwohl Gold keinen Geschmack hat. War es für sein Instagram-Profil? Hat er einen Minderwertigkeitskomplex wegen seiner schweren Kindheit? Wollte er zeigen, ich kann das halt und ihr nicht? Who knows.

Fakt ist, dass seine Karriere als Fussballer vor dem Ende steht und dass er sich bald neu erfinden muss. Als Trainer ist er wahrscheinlich ungeeignet. Sein Charakter steht ihm im Weg. Ich würde jedenfalls keine Sekunde mit ihm tauschen wollen. ;)

Lasst ihn doch.... ich sauffe auch jeden Sonntag Morgen Champagner und fresse Kaviar und keinen intressierts... :)
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 1841
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Bundesliga

Beitragvon Spooner » 08.01.2019 08:31

Ben King hat geschrieben:
Spooner hat geschrieben:
Ben King hat geschrieben:Im Nachhinein hätte sich Ribery sicher gewünscht, nie in diesem Restaurant dieses Goldsteak bestellt zu haben, aber so läuft es nicht im Leben. Wir alle machen Fehler und wünschen uns diesen Scheiss nicht gemacht zu haben.

Das bezweifle ich. Der Herr hat doch einen völlig anderen Blick aufs Leben. Er lebt in der Blase Fussball, einer anderen Welt mit einem irrsinnigen Lohn. Eine völlig andere Realität. Da muss man sich wohl recht zusammenreissen, um das Verständnis für den Otto Normalverbraucher zu wahren.

Ich würde jedenfalls keine Sekunde mit ihm tauschen wollen. ;)

Definitiv. Er könnte in Zukunft ja die PKs der Bayern planen. ;)
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2271
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Bundesliga

Beitragvon appenzheller » 08.01.2019 12:21

Spooner hat geschrieben:
Ben King hat geschrieben:
Spooner hat geschrieben:
Ben King hat geschrieben:Im Nachhinein hätte sich Ribery sicher gewünscht, nie in diesem Restaurant dieses Goldsteak bestellt zu haben, aber so läuft es nicht im Leben. Wir alle machen Fehler und wünschen uns diesen Scheiss nicht gemacht zu haben.

Das bezweifle ich. Der Herr hat doch einen völlig anderen Blick aufs Leben. Er lebt in der Blase Fussball, einer anderen Welt mit einem irrsinnigen Lohn. Eine völlig andere Realität. Da muss man sich wohl recht zusammenreissen, um das Verständnis für den Otto Normalverbraucher zu wahren.

Ich würde jedenfalls keine Sekunde mit ihm tauschen wollen. ;)

Definitiv. Er könnte in Zukunft ja die PKs der Bayern planen. ;)

Oh, ja, saemtliche Journis und Reporter koennen ihre Muetter und Grossmuetter usw. :lol: :lol:
go hard, or go home!

Benutzeravatar
Robo77
Vielschreiber
Beiträge: 2123
Registriert: 30.01.2011 16:47

Re: Bundesliga

Beitragvon Robo77 » 09.01.2019 13:35

Jeder Mensch hat so seine A-Seite und B-Seite....

https://www.sport1.de/fussball/bundesli ... ity-spende
Wenn Du anfängst einen Fußballclub zu unterstützen, dann unterstützt Du ihn nicht wegen seiner Trophäen oder eines Spielers oder seiner Geschichte. Du unterstützt ihn weil Du Dich dort selbst wieder gefunden hast. Ein Teil davon sein willst.

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4022
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Bundesliga

Beitragvon dimitri1879 » 09.01.2019 13:37

Zuber auf Leihbasis bis zum Saisonende zu Stuttgart.

Benutzeravatar
Platzwart
Wenigschreiber
Beiträge: 452
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: Bundesliga

Beitragvon Platzwart » 09.01.2019 14:01

dimitri1879 hat geschrieben:Zuber auf Leihbasis bis zum Saisonende zu Stuttgart.

Und Mirjana? :sabber:
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4022
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Bundesliga

Beitragvon dimitri1879 » 09.01.2019 14:07

Platzwart hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:Zuber auf Leihbasis bis zum Saisonende zu Stuttgart.

Und Mirjana? :sabber:

die bleibt dem silikon .. äh plastik ... treu und bleibt in hoppenheim :)

IlCapitano
Wenigschreiber
Beiträge: 445
Registriert: 19.06.2016 11:32

Re: Bundesliga

Beitragvon IlCapitano » 09.01.2019 14:09

Platzwart hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:Zuber auf Leihbasis bis zum Saisonende zu Stuttgart.

Und Mirjana? :sabber:


Siehst Sie dann beim ersten Heimspiel ;)

Benutzeravatar
Platzwart
Wenigschreiber
Beiträge: 452
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: Bundesliga

Beitragvon Platzwart » 09.01.2019 14:35

IlCapitano hat geschrieben:
Platzwart hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:Zuber auf Leihbasis bis zum Saisonende zu Stuttgart.

Und Mirjana? :sabber:


Siehst Sie dann beim ersten Heimspiel ;)

Lieber nach dem Spiel!
Da hab ich dann beide Hände frei :D
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!

Benutzeravatar
Platzwart
Wenigschreiber
Beiträge: 452
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: Bundesliga

Beitragvon Platzwart » 09.01.2019 14:36

dimitri1879 hat geschrieben:
Platzwart hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:Zuber auf Leihbasis bis zum Saisonende zu Stuttgart.

Und Mirjana? :sabber:

die bleibt dem silikon .. äh plastik ... treu und bleibt in hoppenheim :)

Da bin ich nicht ganz bei dir mit dem Silikon, aber das diskutieren wir per PN ;)
Geht ja hier um die BuLi und nicht um Sylvies Dessous Models..
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!


Zurück zu „Fussball allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste