NLA Saison 2017/18

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
Benutzeravatar
Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1896
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon Zuschauer » 13.05.2018 17:33

raggeti hat geschrieben:Lausanne Thun unterbrochen.
Vermummte Waadtländer greifen die Gästefans an… welche Idioten…


wie wahr. auch wenn ich deren frust verstehe. absteiger müsste eigentlich sankt gallen sein
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

ofirofir
Vielschreiber
Beiträge: 4133
Registriert: 12.02.2011 10:35

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon ofirofir » 14.05.2018 08:07

Zuschauer hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Lausanne Thun unterbrochen.
Vermummte Waadtländer greifen die Gästefans an… welche Idioten…


wie wahr. auch wenn ich deren frust verstehe. absteiger müsste eigentlich sankt gallen sein

Wieso? Die sind jawohl noch einiges schlechter.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1164
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon DerNachbar » 14.05.2018 09:25

ofirofir hat geschrieben:
Zuschauer hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Lausanne Thun unterbrochen.
Vermummte Waadtländer greifen die Gästefans an… welche Idioten…


wie wahr. auch wenn ich deren frust verstehe. absteiger müsste eigentlich sankt gallen sein

Wieso? Die sind jawohl noch einiges schlechter.


Im Moment könnten wir ziemlich gut mit ihnen mithalten...

Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 5502
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon Braveheart » 14.05.2018 11:06

DerNachbar hat geschrieben:
ofirofir hat geschrieben:
Zuschauer hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Lausanne Thun unterbrochen.
Vermummte Waadtländer greifen die Gästefans an… welche Idioten…


wie wahr. auch wenn ich deren frust verstehe. absteiger müsste eigentlich sankt gallen sein

Wieso? Die sind jawohl noch einiges schlechter.


Im Moment könnten wir ziemlich gut mit ihnen mithalten...

Es zählt halt immer noch die ganze Saison. Und da waren wir zum Glück nicht immer so schlecht, wie im letzten Viertel.

ofirofir
Vielschreiber
Beiträge: 4133
Registriert: 12.02.2011 10:35

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon ofirofir » 14.05.2018 11:19

DerNachbar hat geschrieben:
ofirofir hat geschrieben:
Zuschauer hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Lausanne Thun unterbrochen.
Vermummte Waadtländer greifen die Gästefans an… welche Idioten…


wie wahr. auch wenn ich deren frust verstehe. absteiger müsste eigentlich sankt gallen sein

Wieso? Die sind jawohl noch einiges schlechter.


Im Moment könnten wir ziemlich gut mit ihnen mithalten...

Die hauen wir locker weg am Samstag. Ihr Problem war der Verlust von Campo. Darum finde ich es eine Sauerei, wenn ein Grossklub dem Kleinen mitten in der Saison den Spieler wegnehmen kann, Ausleihe hin oder her. Schliesslich soll der Grosse seine eigenen fehler selbst ausbaden.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1164
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon DerNachbar » 14.05.2018 11:46

ofirofir hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
ofirofir hat geschrieben:
Zuschauer hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:Lausanne Thun unterbrochen.
Vermummte Waadtländer greifen die Gästefans an… welche Idioten…


wie wahr. auch wenn ich deren frust verstehe. absteiger müsste eigentlich sankt gallen sein

Wieso? Die sind jawohl noch einiges schlechter.


Im Moment könnten wir ziemlich gut mit ihnen mithalten...

Die hauen wir locker weg am Samstag. Ihr Problem war der Verlust von Campo. Darum finde ich es eine Sauerei, wenn ein Grossklub dem Kleinen mitten in der Saison den Spieler wegnehmen kann, Ausleihe hin oder her. Schliesslich soll der Grosse seine eigenen fehler selbst ausbaden.


Lausanne wurde nicht gezwungen ihn zu verkaufen. Zudem haben sie selbst auch dem FC Thun Rapp weggenommen...

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 3588
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon dimitri1879 » 16.05.2018 13:09

für knapp 5 mio bindet basel den stolperlin an sich. kann mir nur vorstellen, dass sie einen abnehmer haben, der mehr zahlt und sie ihn direkt weitervertschuten (england?).. geschwindigkeit ist auch das einzige, was der beherrschl. nebst wahlweise über die eigenen füsse und/oder den ball zu stolpern.

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 969
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon ryan » 16.05.2018 13:49

dimitri1879 hat geschrieben:für knapp 5 mio bindet basel den stolperlin an sich. kann mir nur vorstellen, dass sie einen abnehmer haben, der mehr zahlt und sie ihn direkt weitervertschuten (england?).. geschwindigkeit ist auch das einzige, was der beherrschl. nebst wahlweise über die eigenen füsse und/oder den ball zu stolpern.


Oder sie behalten ihn wirklich als Ersatz. Der Holländer sei ja auch schon wieder auf dem Absprung.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Wenigschreiber
Beiträge: 376
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon espenmoosgespenst » 16.05.2018 15:03

Hütter geht (wohl), YB veryoungboyst daraufhin den Cup und die Luzerner erleiden in der EL Quali erneut Schiffbruch. Ach wär das schön..

randy29
Wenigschreiber
Beiträge: 202
Registriert: 31.01.2018 08:48

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon randy29 » 16.05.2018 15:07

espenmoosgespenst hat geschrieben:Hütter geht (wohl), YB veryoungboyst daraufhin den Cup und die Luzerner erleiden in der EL Quali erneut Schiffbruch. Ach wär das schön..


Denke nicht, dass Hütter vor dem Cupfinal geht.
Karim Haggui - Fussballgott

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Wenigschreiber
Beiträge: 376
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon espenmoosgespenst » 16.05.2018 15:18

Ne, das denk ich auch nicht, aber gibt vielleicht doch Unruhe im Verein.

Benutzeravatar
suedespe
There`s only one Gazza
Beiträge: 1002
Registriert: 19.08.2005 16:23

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon suedespe » 16.05.2018 17:17

espenmoosgespenst hat geschrieben:Hütter geht (wohl), YB veryoungboyst daraufhin den Cup und die Luzerner erleiden in der EL Quali erneut Schiffbruch. Ach wär das schön..


Schöne heile Doppelmoral von Fredi Bobic...

Motzt über Bayern und den Zeitpunkt der Vertragsunterschrift, greift aber scheinbar bei seinem Trainer zu den gleichen Mitteln und bringt Unruhe vor dem Cupfinal rein..
Some people think football is a matter of life and death. I assure you, it's much more serious than that
Bill Shankly

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 1982
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: NLA Saison 2017/18

Beitragvon appenzheller » 16.05.2018 19:33

suedespe hat geschrieben:
espenmoosgespenst hat geschrieben:Hütter geht (wohl), YB veryoungboyst daraufhin den Cup und die Luzerner erleiden in der EL Quali erneut Schiffbruch. Ach wär das schön..


Schöne heile Doppelmoral von Fredi Bobic...

Motzt über Bayern und den Zeitpunkt der Vertragsunterschrift, greift aber scheinbar bei seinem Trainer zu den gleichen Mitteln und bringt Unruhe vor dem Cupfinal rein..

Abgesehen davon, dass Fredi schon immer ein A... ch vor dem Herrn war, lässt sich der Adolf wahrscheinlich nicht mehr die Butter vom Brot nehmen. oT.: im Orf wurde er als Meister mit Basel abgefeiert.. :lol:
go hard, or go home!


Zurück zu „Fussball allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste