Definitive Transfers

Die weite Fussballwelt ausserhalb des FCSG
IlCapitano
Wenigschreiber
Beiträge: 435
Registriert: 19.06.2016 11:32

Re: Definitive Transfers

Beitragvon IlCapitano » 10.01.2018 08:49

ryan hat geschrieben:Die sprechen da von 1.75 Mio. für Steffen. Für einen Stammspieler von Basel finde ich das in der aktuellen Lage, mit extrem viel übertriebenen Ablösen, relativ wenig, wenn man bedenkt, dass Basel für Akanji 20 Mio. will.


Lieber knapp 2 Mio. erhalten und Stocker gratis? zurückholen als nichts zu erhalten. Akanji hat definitiv Potential in den nächsten Jahren, was ich bei Steffen bezweifle. Daher auch der grosse Unterschied in der Ablösesumme.

Edit: Steffen wird sich nicht durchsetzen in der Bundesliga.

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 3983
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Definitive Transfers

Beitragvon dimitri1879 » 10.01.2018 08:59

endlich ist dieser ... steffen weg :beten:
edit: naja dafür dürfte stocker ans rheinknie zurückkehren...

Benutzeravatar
Furby
Vielschreiber
Beiträge: 785
Registriert: 28.07.2004 11:18

Re: Definitive Transfers

Beitragvon Furby » 10.01.2018 09:04

dimitri1879 hat geschrieben:endlich ist dieser ... steffen weg :beten:


Status Quo, Valentin ist wieder da
Pro Unwort des Jahres: Rekordmeister

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5110
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Definitive Transfers

Beitragvon Mythos » 10.01.2018 10:15

Bei aller Antipathie gegenüber den Pillenfressern: Das aktuelle Kader ist "identifikationstechnisch" einfach nur geil. Streller macht einen tollen Job.

Da müssen wir auch hin. Und ich bin frohen Mutes, das wir das mit der aktuellen Führung auch schaffen werden.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 9266
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Definitive Transfers

Beitragvon gordon » 10.01.2018 12:41

Furby hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:endlich ist dieser ... steffen weg :beten:


Status Quo, Valentin ist wieder da

Steffen weg, calla bald weg, stocker zurück... status quo :D
FCSG is our HEART

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1639
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Definitive Transfers

Beitragvon DerNachbar » 10.01.2018 16:21

gordon hat geschrieben:
Furby hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:endlich ist dieser ... steffen weg :beten:


Status Quo, Valentin ist wieder da

Steffen weg, calla bald weg, stocker zurück... status quo :D

:bowl: :bowl: :bowl:

Steffen ist in der Tat der sympathischste von denen drei benannten. Zwischen Calla und Stocker möchte ich mich jedoch nicht festlgegen...

voegi903
Vielschreiber
Beiträge: 1068
Registriert: 30.03.2008 23:12

Re: Definitive Transfers

Beitragvon voegi903 » 10.01.2018 16:30

DerNachbar hat geschrieben:
gordon hat geschrieben:
Furby hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:endlich ist dieser ... steffen weg :beten:


Status Quo, Valentin ist wieder da

Steffen weg, calla bald weg, stocker zurück... status quo :D

:bowl: :bowl: :bowl:

Steffen ist in der Tat der sympathischste von denen drei benannten. Zwischen Calla und Stocker möchte ich mich jedoch nicht festlgegen...


Wirklich? Steffen für mich, noch vor Xhaka, das mit Abstand grösste Arschloch in der gesamten Liga.

Benutzeravatar
Furby
Vielschreiber
Beiträge: 785
Registriert: 28.07.2004 11:18

Re: Definitive Transfers

Beitragvon Furby » 10.01.2018 16:51

voegi903 hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
gordon hat geschrieben:
Furby hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:endlich ist dieser ... steffen weg :beten:


Status Quo, Valentin ist wieder da

Steffen weg, calla bald weg, stocker zurück... status quo :D

:bowl: :bowl: :bowl:

Steffen ist in der Tat der sympathischste von denen drei benannten. Zwischen Calla und Stocker möchte ich mich jedoch nicht festlgegen...


Wirklich? Steffen für mich, noch vor Xhaka, das mit Abstand grösste Arschloch in der gesamten Liga.


Naja, Steffen ist halt ein Spieler mit Ecken und Kanten. Wenn du mich fragst würde er sogar zu den St.Galler Tugenden passen, der Typ zerreist sich regelrecht für seine Mannschaft. Aber dennoch, arrogant bleibt arrogant ;)

Wenn ich die drei nach Sympathie einordnen müsste:

1. Steffen

sehr lange nichts

2. Xhaka
3. Calla
Pro Unwort des Jahres: Rekordmeister

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 6591
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Definitive Transfers

Beitragvon Graf Choinjcki » 10.01.2018 17:19

Steffen ist einfach ein drecksack
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 2203
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Definitive Transfers

Beitragvon Ben King » 10.01.2018 19:14

Graf Choinjcki hat geschrieben:Steffen ist einfach ein drecksack


Ein Dreggsagg kommt, ein Dreggsagg geht. Ein Dreggsagg für einen Dreggsagg. :D
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2242
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Definitive Transfers

Beitragvon appenzheller » 10.01.2018 22:19

Ben King hat geschrieben:
Graf Choinjcki hat geschrieben:Steffen ist einfach ein drecksack


Ein Dreggsagg kommt, ein Dreggsagg geht. Ein Dreggsagg für einen Dreggsagg. :D

stinkstiefelstocker für stinkstiefelsteffen für stinkstiefelstreller! passt!
go hard, or go home!

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 2411
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Definitive Transfers

Beitragvon Zuschauer » 10.01.2018 23:14

Furby hat geschrieben:
dimitri1879 hat geschrieben:endlich ist dieser ... steffen weg :beten:


Status Quo, Valentin ist wieder da

Wer ist valentin? Ich hab nur von valentina gehört, die zurück geht
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1234
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Definitive Transfers

Beitragvon ryan » 11.01.2018 08:26

Furby hat geschrieben:
Naja, Steffen ist halt ein Spieler mit Ecken und Kanten. Wenn du mich fragst würde er sogar zu den St.Galler Tugenden passen, der Typ zerreist sich regelrecht für seine Mannschaft. Aber dennoch, arrogant bleibt arrogant ;)

Wenn ich die drei nach Sympathie einordnen müsste:

1. Steffen

sehr lange nichts

2. Xhaka
3. Calla


Mmmh sehe ich anderst:

1. Xhaka (Hasse den Typ auch Privat)
2. Steffen
3. Calla

Stocker finde ich im Vergleich gar nicht so schlimm. Sicherlich kein Sympathieträger vor dem Herren, aber bei weitem nicht so eine Theater-Susi wie die anderen. Schaut mal nach Berlin, dort wird er von den Fans trotz Abgang gelobt, obwohl er keine Stricke verrissen hat.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

voegi903
Vielschreiber
Beiträge: 1068
Registriert: 30.03.2008 23:12

Re: Definitive Transfers

Beitragvon voegi903 » 11.01.2018 08:44

ryan hat geschrieben:
Furby hat geschrieben:
Naja, Steffen ist halt ein Spieler mit Ecken und Kanten. Wenn du mich fragst würde er sogar zu den St.Galler Tugenden passen, der Typ zerreist sich regelrecht für seine Mannschaft. Aber dennoch, arrogant bleibt arrogant ;)

Wenn ich die drei nach Sympathie einordnen müsste:

1. Steffen

sehr lange nichts

2. Xhaka
3. Calla


Mmmh sehe ich anderst:

1. Xhaka (Hasse den Typ auch Privat)
2. Steffen
3. Calla

Stocker finde ich im Vergleich gar nicht so schlimm. Sicherlich kein Sympathieträger vor dem Herren, aber bei weitem nicht so eine Theater-Susi wie die anderen. Schaut mal nach Berlin, dort wird er von den Fans trotz Abgang gelobt, obwohl er keine Stricke verrissen hat.


Stocker hat sich mit einigen ganz fiesen Attacken (u.A. auf Zellweger) selbst unbeliebt gemacht. Er hat zu dieser Zeit mehrfach eine schwere Verletzung für seinen Gegner in Kauf genommen und wurde dafür von den Schiris nicht bestraft. Dafür ein paar Monate später vom Karma mit einem Kreuzbandriss.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5110
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Definitive Transfers

Beitragvon Mythos » 11.01.2018 11:19

voegi903 hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:
Furby hat geschrieben:
Naja, Steffen ist halt ein Spieler mit Ecken und Kanten. Wenn du mich fragst würde er sogar zu den St.Galler Tugenden passen, der Typ zerreist sich regelrecht für seine Mannschaft. Aber dennoch, arrogant bleibt arrogant ;)

Wenn ich die drei nach Sympathie einordnen müsste:

1. Steffen

sehr lange nichts

2. Xhaka
3. Calla


Mmmh sehe ich anderst:

1. Xhaka (Hasse den Typ auch Privat)
2. Steffen
3. Calla

Stocker finde ich im Vergleich gar nicht so schlimm. Sicherlich kein Sympathieträger vor dem Herren, aber bei weitem nicht so eine Theater-Susi wie die anderen. Schaut mal nach Berlin, dort wird er von den Fans trotz Abgang gelobt, obwohl er keine Stricke verrissen hat.


Stocker hat sich mit einigen ganz fiesen Attacken (u.A. auf Zellweger) selbst unbeliebt gemacht. Er hat zu dieser Zeit mehrfach eine schwere Verletzung für seinen Gegner in Kauf genommen und wurde dafür von den Schiris nicht bestraft. Dafür ein paar Monate später vom Karma mit einem Kreuzbandriss.


Jaja die Valentina. Austeilen kann sie wie ein Grosser, muss sie dagegen einstecken, täubelt sie rum wie ein 3jähriges Mädchen.

Einfach von A bis Z hassenswert.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 9266
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Definitive Transfers

Beitragvon gordon » 11.01.2018 12:33

Weshalb verpflichtet basel mit valentina einen spieler, der in deutschland nur in der regionalliga den durchbruch geschafft hat?
FCSG is our HEART

IlCapitano
Wenigschreiber
Beiträge: 435
Registriert: 19.06.2016 11:32

Re: Definitive Transfers

Beitragvon IlCapitano » 11.01.2018 13:04


Benutzeravatar
kasdandler
Vielschreiber
Beiträge: 1977
Registriert: 03.02.2013 16:30

Re: Definitive Transfers

Beitragvon kasdandler » 11.01.2018 19:26

gordon hat geschrieben:Weshalb verpflichtet basel mit valentina einen spieler, der in deutschland nur in der regionalliga den durchbruch geschafft hat?

Vermutlich brauchen sie eine Identifikationsfigur. Und seine fußballerischen Leistungen in Basel waren ja richtig gut. Und auch in der Buli hat er in einigen Spielen durchaus gezeigt, was er drauf hätte. Sein Pech war halt, dass Dardai auf andere Spielertypen setzt als sein Vorgänger Luhukay, der damals bei BSE.....ähhhh BSC Trainer war
Kasdandler hat seine Aktivitäten in diesem Forum eingestellt und liest nur noch mit

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1234
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Definitive Transfers

Beitragvon ryan » 12.01.2018 08:06

kasdandler hat geschrieben:
gordon hat geschrieben:Weshalb verpflichtet basel mit valentina einen spieler, der in deutschland nur in der regionalliga den durchbruch geschafft hat?

Vermutlich brauchen sie eine Identifikationsfigur. Und seine fußballerischen Leistungen in Basel waren ja richtig gut. Und auch in der Buli hat er in einigen Spielen durchaus gezeigt, was er drauf hätte. Sein Pech war halt, dass Dardai auf andere Spielertypen setzt als sein Vorgänger Luhukay, der damals bei BSE.....ähhhh BSC Trainer war


Stocker war Dardai auf dem Flügel zu langsam. Wenn, hat er meist im ZOM oder am Schluss sogar im DM gespielt. Hatte einzelne gute Spiele als ZOM, aber schlussendlich hat Berlin einige Spieler die besser und jünger sind auf den Positionen.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 1531
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: Definitive Transfers

Beitragvon GrünWeissetreue » 15.01.2018 14:51

http://www.20min.ch/sport/fussball/stor ... h-18311429

Manuel Akanji für 20 Mio. Euro nach Dortmund...
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 631
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Definitive Transe

Beitragvon raggeti » 15.01.2018 15:31

GrünWeissetreue hat geschrieben:http://www.20min.ch/sport/fussball/story/Manuel-Akanji-verabschiedet-sich-18311429

Manuel Akanji für 20 Mio. Euro nach Dortmund...

Wenn er spielt, super Los, auch für die WM. Wenn nicht wirds kritisch für ihn. Denke aber er wird bald seine Chance bekommen und würde es Ihm auch gönnen dort wichtiger Stammspieler zu werden

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1639
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Definitive Transe

Beitragvon DerNachbar » 15.01.2018 16:30

raggeti hat geschrieben:
GrünWeissetreue hat geschrieben:http://www.20min.ch/sport/fussball/story/Manuel-Akanji-verabschiedet-sich-18311429

Manuel Akanji für 20 Mio. Euro nach Dortmund...

Wenn er spielt, super Los, auch für die WM. Wenn nicht wirds kritisch für ihn. Denke aber er wird bald seine Chance bekommen und würde es Ihm auch gönnen dort wichtiger Stammspieler zu werden


Wird zu seinen Spielminuten kommen, da ich dem BVB durchaus eine lange Europa-League Saison zutraue. Jedoch herber Verlust für den FCB, ihn wird man insbesondere in der CL vermissen.
Nun kommt wohl Klose zum FCB, dadurch bränge sich dieser wieder ins Rennen für die WM.

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 631
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Definitive Transe

Beitragvon raggeti » 15.01.2018 16:33

DerNachbar hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:
GrünWeissetreue hat geschrieben:http://www.20min.ch/sport/fussball/story/Manuel-Akanji-verabschiedet-sich-18311429

Manuel Akanji für 20 Mio. Euro nach Dortmund...

Wenn er spielt, super Los, auch für die WM. Wenn nicht wirds kritisch für ihn. Denke aber er wird bald seine Chance bekommen und würde es Ihm auch gönnen dort wichtiger Stammspieler zu werden


Wird zu seinen Spielminuten kommen, da ich dem BVB durchaus eine lange Europa-League Saison zutraue. Jedoch herber Verlust für den FCB, ihn wird man insbesondere in der CL vermissen.
Nun kommt wohl Klose zum FCB, dadurch bränge sich dieser wieder ins Rennen für die WM.

Habe erst letzte Woche gelesen Klose sei definitiv kein Thema. Glaube im Blick, bin mir aber nicht sicher

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 631
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Definitive Transe

Beitragvon raggeti » 15.01.2018 16:34

raggeti hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:
GrünWeissetreue hat geschrieben:http://www.20min.ch/sport/fussball/story/Manuel-Akanji-verabschiedet-sich-18311429

Manuel Akanji für 20 Mio. Euro nach Dortmund...

Wenn er spielt, super Los, auch für die WM. Wenn nicht wirds kritisch für ihn. Denke aber er wird bald seine Chance bekommen und würde es Ihm auch gönnen dort wichtiger Stammspieler zu werden


Wird zu seinen Spielminuten kommen, da ich dem BVB durchaus eine lange Europa-League Saison zutraue. Jedoch herber Verlust für den FCB, ihn wird man insbesondere in der CL vermissen.
Nun kommt wohl Klose zum FCB, dadurch bränge sich dieser wieder ins Rennen für die WM.

Habe erst letzte Woche gelesen Klose sei definitiv kein Thema. Glaube im Blick, bin mir aber nicht sicher

Jap, siehe letzte Zeile
https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 40866.html

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1639
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Definitive Transe

Beitragvon DerNachbar » 15.01.2018 16:40

raggeti hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
raggeti hat geschrieben:
GrünWeissetreue hat geschrieben:http://www.20min.ch/sport/fussball/story/Manuel-Akanji-verabschiedet-sich-18311429

Manuel Akanji für 20 Mio. Euro nach Dortmund...

Wenn er spielt, super Los, auch für die WM. Wenn nicht wirds kritisch für ihn. Denke aber er wird bald seine Chance bekommen und würde es Ihm auch gönnen dort wichtiger Stammspieler zu werden


Wird zu seinen Spielminuten kommen, da ich dem BVB durchaus eine lange Europa-League Saison zutraue. Jedoch herber Verlust für den FCB, ihn wird man insbesondere in der CL vermissen.
Nun kommt wohl Klose zum FCB, dadurch bränge sich dieser wieder ins Rennen für die WM.

Habe erst letzte Woche gelesen Klose sei definitiv kein Thema. Glaube im Blick, bin mir aber nicht sicher

Jap, siehe letzte Zeile
https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 40866.html


Oh. Danke, Das überrascht mich. Ein Akanji gleichwertig zu ersetzen ist nahezu unmöglich durch ein Inlandtransfer. Vielleicht unser Ajeti? :D


Zurück zu „Fussball allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste