Herzlich Willkommen Simone Rapp

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Diesbach City
Wenigschreiber
Beiträge: 244
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Diesbach City » 07.01.2019 19:28

Green-Saints hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:, Stürmer scheinbar in Form,
.
I
das musst mir erkären

Hat diese Saison immerhin schon 6x getroffen

Und die letzten spiele nicht mehr eingesetzt. Dazu liefs Lausanne auch nicht optimal, dass man sagen kann die 6 Tore hätte auch ein stollperi gemacht!

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 1628
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Solothurner » 07.01.2019 20:58

Diesbach City hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:, Stürmer scheinbar in Form,
.
I
das musst mir erkären

Hat diese Saison immerhin schon 6x getroffen

Und die letzten spiele nicht mehr eingesetzt. Dazu liefs Lausanne auch nicht optimal, dass man sagen kann die 6 Tore hätte auch ein stollperi gemacht!


Spannung liegt in der Luft der von Giorgo aussortierte Rapp soll für uns reichen??
Da war doch noch NBK Sutter und Giorgio ein Schelm der denkt es geht in die Hosen....
Ach ja nun kann man Buess auch behalten mit Rapp kommt das bestimmt wieder..

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 549
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Green-Saints » 08.01.2019 07:33

Diesbach City hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:, Stürmer scheinbar in Form,
.
I
das musst mir erkären

Hat diese Saison immerhin schon 6x getroffen

Und die letzten spiele nicht mehr eingesetzt. Dazu liefs Lausanne auch nicht optimal, dass man sagen kann die 6 Tore hätte auch ein stollperi gemacht!

So en Quatsch! Jetzt siehst du Rapp bereits als Stolperi? :confused:
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
Stiel
sucht einen Trainer
Beiträge: 3676
Registriert: 01.04.2004 08:54

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Stiel » 08.01.2019 07:38

Green-Saints hat geschrieben:
Diesbach City hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:, Stürmer scheinbar in Form,
.
I
das musst mir erkären

Hat diese Saison immerhin schon 6x getroffen

Und die letzten spiele nicht mehr eingesetzt. Dazu liefs Lausanne auch nicht optimal, dass man sagen kann die 6 Tore hätte auch ein stollperi gemacht!

So en Quatsch! Jetzt siehst du Rapp bereits als Stolperi? :confused:


Ich habe es gerade umgekehrt verstanden. Ich habe es so verstanden, dass diese 6 Tore gerade ein Stolperi nicht gemacht hätte.
Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag (Ernst Happel)

Helikopter
Wenigschreiber
Beiträge: 16
Registriert: 16.04.2018 22:33

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Helikopter » 08.01.2019 07:45

Habs auch so verstanden. Kein Stolperi. Und darum auch nicht der Spielertyp, den Contini bevorzugt:

https://www.tagblatt.ch/sport/fcstgalle ... ld.1083299

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11906
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Julio Grande » 08.01.2019 08:33

Green-Saints hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:, Stürmer scheinbar in Form,
.

das musst mir erkären

Hat diese Saison immerhin schon 6x getroffen

wow.... 6x in der NLB... stark, Weltklasse... und das gegen Gegner wie Chiasso oder Kriens.... krass!

seit Oktober 2018 torlos....

also in form sein ist für mich etwas anderes.

nichts desto trotz freue ich mich auf ihn. er muss seine Chance bei uns packen
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 549
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Green-Saints » 08.01.2019 08:33

ok mein Fehler :D war noch im Halbschlaf :o
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11906
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Julio Grande » 08.01.2019 08:34

Green-Saints hat geschrieben:ok mein Fehler :D war noch im Halbschlaf :o

er wird bei uns hoffentlich seine tore machen.... nochmal 6 stück und ich bin zufrieden.
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Platzwart
Wenigschreiber
Beiträge: 457
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Platzwart » 08.01.2019 08:38

Hab den Typen gehasst als er noch bei Thun war.
Mag mich sehr gut erinnern als er ein Thuner Tor vor dem EB bejubelt hat.
Die Kommentare aus dem EB hat er dann mit einem breiten Grinsen weggesteckt.
Vom Typ her definitiv einer den ich lieber in den eigenen Reihen habe, hoffe fussballerisch auf dasselbe!
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1714
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon DerNachbar » 08.01.2019 09:32

Platzwart hat geschrieben:Hab den Typen gehasst als er noch bei Thun war.
Mag mich sehr gut erinnern als er ein Thuner Tor vor dem EB bejubelt hat.
Die Kommentare aus dem EB hat er dann mit einem breiten Grinsen weggesteckt.
Vom Typ her definitiv einer den ich lieber in den eigenen Reihen habe, hoffe fussballerisch auf dasselbe!


Jap, war einer der unangenehmsten Stürmer der vergangenen Jahre, die gegen uns gespielt haben. Einsatz immer am Limit und immer Vollgas gegangen. Dazu noch etwas fussballerisches Können... Als gegnerischen Fan magst du so Typen einfach nicht. Jetzt bei uns... Hoffen wir auf ähnliches.

Könnte ganz gut kommen.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20176
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon poohteen » 08.01.2019 09:45

Helikopter hat geschrieben:Habs auch so verstanden. Kein Stolperi. Und darum auch nicht der Spielertyp, den Contini bevorzugt:

https://www.tagblatt.ch/sport/fcstgalle ... ld.1083299

:D :D :D
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5203
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Mythos » 08.01.2019 09:55

DerNachbar hat geschrieben:
Platzwart hat geschrieben:Hab den Typen gehasst als er noch bei Thun war.
Mag mich sehr gut erinnern als er ein Thuner Tor vor dem EB bejubelt hat.
Die Kommentare aus dem EB hat er dann mit einem breiten Grinsen weggesteckt.
Vom Typ her definitiv einer den ich lieber in den eigenen Reihen habe, hoffe fussballerisch auf dasselbe!


Jap, war einer der unangenehmsten Stürmer der vergangenen Jahre, die gegen uns gespielt haben. Einsatz immer am Limit und immer Vollgas gegangen. Dazu noch etwas fussballerisches Können... Als gegnerischen Fan magst du so Typen einfach nicht. Jetzt bei uns... Hoffen wir auf ähnliches.

Könnte ganz gut kommen.


Absolutes Word. Habe ihn auch übelst verachtet, als er noch bei Thun war und mir insgeheim zugestanden, dass genau so ein Typ bei uns fehlt.

Emotionaler Typ trifft emotionales Publikum. Könnte sehr gut kommen mit Simone in Grün-Weiss. Vor allem auch, da es aktuell in unserem Team mit Ausnahme von Quillo nur brave, stille Jungs hat. Rapp tut uns auch diesbezüglich extrem gut. Und Rapp wird es auch geniessen in Grün-Weiss. Endlich fühlt er mal wie es ist vor einem emotionalen Publikum zu spielen. Vor einem Publikum, das seine Emotionen dreifach verstärkt an ihn zurückgibt. Es wird ihn beflügeln.

Kommt gut mit Rapp! Freu mich auf ihn!!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5203
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Mythos » 08.01.2019 09:56

poohteen hat geschrieben:
Helikopter hat geschrieben:Habs auch so verstanden. Kein Stolperi. Und darum auch nicht der Spielertyp, den Contini bevorzugt:

https://www.tagblatt.ch/sport/fcstgalle ... ld.1083299

:D :D :D


:D :D :beten: :beten: Made my day!! :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 8342
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon tomtom » 08.01.2019 10:04

Mythos hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
Platzwart hat geschrieben:Hab den Typen gehasst als er noch bei Thun war.
Mag mich sehr gut erinnern als er ein Thuner Tor vor dem EB bejubelt hat.
Die Kommentare aus dem EB hat er dann mit einem breiten Grinsen weggesteckt.
Vom Typ her definitiv einer den ich lieber in den eigenen Reihen habe, hoffe fussballerisch auf dasselbe!


Jap, war einer der unangenehmsten Stürmer der vergangenen Jahre, die gegen uns gespielt haben. Einsatz immer am Limit und immer Vollgas gegangen. Dazu noch etwas fussballerisches Können... Als gegnerischen Fan magst du so Typen einfach nicht. Jetzt bei uns... Hoffen wir auf ähnliches.

Könnte ganz gut kommen.


Absolutes Word. Habe ihn auch übelst verachtet, als er noch bei Thun war und mir insgeheim zugestanden, dass genau so ein Typ bei uns fehlt.

Emotionaler Typ trifft emotionales Publikum. Könnte sehr gut kommen mit Simone in Grün-Weiss. Vor allem auch, da es aktuell in unserem Team mit Ausnahme von Quillo nur brave, stille Jungs hat. Rapp tut uns auch diesbezüglich extrem gut. Und Rapp wird es auch geniessen in Grün-Weiss. Endlich fühlt er mal wie es ist vor einem emotionalen Publikum zu spielen. Vor einem Publikum, das seine Emotionen dreifach verstärkt an ihn zurückgibt. Es wird ihn beflügeln.

Kommt gut mit Rapp! Freu mich auf ihn!!
:beten:

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5203
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Mythos » 08.01.2019 10:05

Julio Grande hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:, Stürmer scheinbar in Form,
.

das musst mir erkären

Hat diese Saison immerhin schon 6x getroffen


seit Oktober 2018 torlos....



Bisch es du, Latzer? ;)

Dein Post suggeriert: Wow, krass, seit Oktober torlos, also sit meh als 2 Mönät und das in der NLB? Dä isch jo gar nünt!

Fakt dagegen ist: Seit seinem letzten Tor am 27.10.2018 hat er bloss die folgenden Einsatzzeiten:
- 03.11.2018 90 Minuten gegen Vaduz
- 11.11.2018 17 Minuten gegen Kriens
- 24.11.2018 ohne Einsatz im Kader gegen Winterthur
- 02.12.2018 17 Minuten gegen Aarau
- 08.12.2018 ohne Einsatz im Kader gegen Servette
- 16.12.2018 nicht im Kader gegen Wil

Und in diesen insgesamt 124 Minuten hat er es immerhin auf einen Assist gebracht. ;) :D
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
MisterDistel
Ramathorn
Beiträge: 2906
Registriert: 05.06.2008 15:37

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon MisterDistel » 08.01.2019 10:24

Mythos hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
SonicDomination hat geschrieben:Gemäss FCSG-Instagram ist er auf Leihbasis gekommen.

vorerst leihweise bis sommer 2019


Mit Kaufoption in dem Fall?


Gemäss aktuellstem Tagblatt-Bericht KEINE Kaufoption, aber ein Vorkaufsrecht im Sommer...
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdient haben

philn1989
Wenigschreiber
Beiträge: 72
Registriert: 22.11.2018 13:09

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon philn1989 » 08.01.2019 10:27

Mythos hat geschrieben:
Bisch es du, Latzer? ;)



Marco Latzer? :-)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5203
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Mythos » 08.01.2019 10:35

philn1989 hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:
Bisch es du, Latzer? ;)



Marco Latzer? :-)


Yep. ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 549
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Green-Saints » 08.01.2019 10:37

Mythos hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:, Stürmer scheinbar in Form,
.

das musst mir erkären

Hat diese Saison immerhin schon 6x getroffen


seit Oktober 2018 torlos....



Bisch es du, Latzer? ;)

Dein Post suggeriert: Wow, krass, seit Oktober torlos, also sit meh als 2 Mönät und das in der NLB? Dä isch jo gar nünt!

Fakt dagegen ist: Seit seinem letzten Tor am 27.10.2018 hat er bloss die folgenden Einsatzzeiten:
- 03.11.2018 90 Minuten gegen Vaduz
- 11.11.2018 17 Minuten gegen Kriens
- 24.11.2018 ohne Einsatz im Kader gegen Winterthur
- 02.12.2018 17 Minuten gegen Aarau
- 08.12.2018 ohne Einsatz im Kader gegen Servette
- 16.12.2018 nicht im Kader gegen Wil

Und in diesen insgesamt 124 Minuten hat er es immerhin auf einen Assist gebracht. ;) :D

Danke
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

philn1989
Wenigschreiber
Beiträge: 72
Registriert: 22.11.2018 13:09

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon philn1989 » 08.01.2019 11:00

Mythos hat geschrieben:
philn1989 hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:
Bisch es du, Latzer? ;)



Marco Latzer? :-)


Yep. ;)


Ist der ein User hier? Falls ja, bitte PN an mich, danke

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2044
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Fugato » 08.01.2019 11:21

Helikopter hat geschrieben:Habs auch so verstanden. Kein Stolperi. Und darum auch nicht der Spielertyp, den Contini bevorzugt:

https://www.tagblatt.ch/sport/fcstgalle ... ld.1083299

Sutter zitiert in dem Artikel dieses ominöse "Vorkaufsrecht". Weiss bis heute nicht, was das sein soll. Entweder liegt eine vertragliche Grundlage zu grunde oder es gibt halt keine. Aber was soll ein Vorkaufsrecht genau sein? Recht auf was? Kennt sich hier jemand (rechtlich) aus?

Benutzeravatar
wulle
Vielschreiber
Beiträge: 577
Registriert: 11.01.2015 10:42

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon wulle » 08.01.2019 11:34

Fugato hat geschrieben:
Helikopter hat geschrieben:Habs auch so verstanden. Kein Stolperi. Und darum auch nicht der Spielertyp, den Contini bevorzugt:

https://www.tagblatt.ch/sport/fcstgalle ... ld.1083299

Sutter zitiert in dem Artikel dieses ominöse "Vorkaufsrecht". Weiss bis heute nicht, was das sein soll. Entweder liegt eine vertragliche Grundlage zu grunde oder es gibt halt keine. Aber was soll ein Vorkaufsrecht genau sein? Recht auf was? Kennt sich hier jemand (rechtlich) aus?


Es wird ein Preis genannt und St.Gallen hat als Erster das Recht ihn zu erwerben ;)
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger !

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11906
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Julio Grande » 08.01.2019 11:55

Green-Saints hat geschrieben:Und in diesen insgesamt 124 Minuten hat er es immerhin auf einen Assist gebracht. ;) :D

Danke[/quote]
:lol:
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 549
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Green-Saints » 08.01.2019 12:39

Lieber Julio würdest du bitte richtig zitieren, merci.
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Diesbach City
Wenigschreiber
Beiträge: 244
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Herzlich Willkommen Simone Rapp

Beitragvon Diesbach City » 08.01.2019 12:56

Green-Saints hat geschrieben:
Diesbach City hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Green-Saints hat geschrieben:, Stürmer scheinbar in Form,
.
I
das musst mir erkären

Hat diese Saison immerhin schon 6x getroffen

Und die letzten spiele nicht mehr eingesetzt. Dazu liefs Lausanne auch nicht optimal, dass man sagen kann die 6 Tore hätte auch ein stollperi gemacht!

So en Quatsch! Jetzt siehst du Rapp bereits als Stolperi? :confused:
falsch verstanden! Die 6 Tore in der challenge league kann kein stollperi machen, vor allem da er die letzten spiele nicht mehr ran dürfte. Theoretisch passt er genau ins System. Zusätzlich verzichtet er auf Menge Kohle... Und das in der heutigen zeit :D


Zurück zu „Spielerthreads“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste