Vincent Sierro

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 646
Registriert: 12.10.2016 09:58

Vincent Sierro

Beitragvon raggeti » 14.07.2018 12:02


Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5178
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Vincent Sierro

Beitragvon Mythos » 14.07.2018 12:07

Freue mich, dass er da ist.

Aber: Wahrscheinlich wiederum Leihe ohne Option. Das bringt uns nicht weiter.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 2417
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Vincent Sierro

Beitragvon Zuschauer » 14.07.2018 12:46

Mythos hat geschrieben:Freue mich, dass er da ist.

Aber: Wahrscheinlich wiederum Leihe ohne Option. Das bringt uns nicht weiter.

dito.
was mir sorge macht ist v.a. das grosse kader. einmal mehr. wenn wir nicht noch zwei, drei abgänge haben, passts nicht.
klar dass der neue coach selber spieler holen will. aber man sollte echt auch noch abgeben.
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15000
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Vincent Sierro

Beitragvon imhof » 14.07.2018 12:54

Zuschauer hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:Freue mich, dass er da ist.

Aber: Wahrscheinlich wiederum Leihe ohne Option. Das bringt uns nicht weiter.

dito.
was mir sorge macht ist v.a. das grosse kader. einmal mehr. wenn wir nicht noch zwei, drei abgänge haben, passts nicht.
klar dass der neue coach selber spieler holen will. aber man sollte echt auch noch abgeben.


Absolut, unbedingt!

Doch so wie ich die neue Führung einschäze, arbeiten sie mit den entsprechend nicht mehr erwünschten Spielern (damit meine ich die Spieler, die Zeidler nicht mehr im Kader sieht, nicht jene, die wir Foristen auf dem Kicker haben) an möglichen Lösungen (Transfers/Vertragsauflösungen/Leihgeschäfte).
R.I.P. FCSG-Forum!

Danke an die peinliche "Schalstrickerfraktion" um Miesbach City, Solothurner, fribi, Grüntee, G-SeppliMazzarelli & Co. :(

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6324
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Vincent Sierro

Beitragvon fribi » 14.07.2018 13:01

Hauptsache gemotzt!

Die aktuelle Kaderentwicklung ist höchst erfreulich. Sportlich wie wirtschaftlich. Das riecht nach einem Plan.

Hätten die (Vorvor-)Vorgänger auch schon so gut gearbeitet, könnte man jetzt mehr definitive Verpflichtungen tätigen, statt Leihen. Wobei, so schlecht ist das nicht Mal, wie die Fälle Itten und Sigurjonsson zeigen. Gottseidank haben wir für letzteren nicht wieder haufenweise Geld zum Fenster raus geschmissen ..
Fussball Clan St.Gallen

Faktisch Richtig - Ignorant Bleibt Ignorant

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 1620
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Vincent Sierro

Beitragvon Solothurner » 14.07.2018 13:02

imhof hat geschrieben:
Zuschauer hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:Freue mich, dass er da ist.

Aber: Wahrscheinlich wiederum Leihe ohne Option. Das bringt uns nicht weiter.

dito.
was mir sorge macht ist v.a. das grosse kader. einmal mehr. wenn wir nicht noch zwei, drei abgänge haben, passts nicht.
klar dass der neue coach selber spieler holen will. aber man sollte echt auch noch abgeben.


Absolut, unbedingt!

Doch so wie ich die neue Führung einschäze, arbeiten sie mit den entsprechend nicht mehr erwünschten Spielern (damit meine ich die Spieler, die Zeidler nicht mehr im Kader sieht, nicht jene, die wir Foristen auf dem Kicker haben) an möglichen Lösungen (Transfers/Vertragsauflösungen/Leihgeschäfte).


An welche Kandidaten denkst denn Du?

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15000
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Vincent Sierro

Beitragvon imhof » 14.07.2018 13:28

Solothurner hat geschrieben:
imhof hat geschrieben:
Zuschauer hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:Freue mich, dass er da ist.

Aber: Wahrscheinlich wiederum Leihe ohne Option. Das bringt uns nicht weiter.

dito.
was mir sorge macht ist v.a. das grosse kader. einmal mehr. wenn wir nicht noch zwei, drei abgänge haben, passts nicht.
klar dass der neue coach selber spieler holen will. aber man sollte echt auch noch abgeben.


Absolut, unbedingt!

Doch so wie ich die neue Führung einschäze, arbeiten sie mit den entsprechend nicht mehr erwünschten Spielern (damit meine ich die Spieler, die Zeidler nicht mehr im Kader sieht, nicht jene, die wir Foristen auf dem Kicker haben) an möglichen Lösungen (Transfers/Vertragsauflösungen/Leihgeschäfte).


An welche Kandidaten denkst denn Du?


Ich bin nicht Zeidler... sorry.
R.I.P. FCSG-Forum!

Danke an die peinliche "Schalstrickerfraktion" um Miesbach City, Solothurner, fribi, Grüntee, G-SeppliMazzarelli & Co. :(

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 646
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Vincent Sierro

Beitragvon raggeti » 14.07.2018 18:00

Habe heute Sutter zugehört. Wird nach seinen Einschätzungen keinen Itten 2.0 werden. Man hohlte ihn, weil Zeidler ihn wollte. Eine Übernahme sehr unwarscheinlich. Freiburg leiht ihn au, dass er Spielpraxis sammelt. Ende geschichte.

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15000
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Vincent Sierro

Beitragvon imhof » 14.07.2018 18:36

raggeti hat geschrieben:Habe heute Sutter zugehört. Wird nach seinen Einschätzungen keinen Itten 2.0 werden. Man hohlte ihn, weil Zeidler ihn wollte. Eine Übernahme sehr unwarscheinlich. Freiburg leiht ihn au, dass er Spielpraxis sammelt. Ende geschichte.


Besten Dank für das Update. Für mich ist das kein Problem, denn eine Leihe muss nicht zwingend in einer definitiven Übernahme enden, solange nicht die gesamte Transferpolitik so aufgebaut ist. Soviel mir ist, haben wir 9-10 Spieler übernommen (inkl. N. Hefti + Itten) und davon sind jetzt ca. 3 ausgeliehen, also absolut im Rahmen und wie sich die Lage in einem Jahr präsentiert, muss man dann sehen.
R.I.P. FCSG-Forum!

Danke an die peinliche "Schalstrickerfraktion" um Miesbach City, Solothurner, fribi, Grüntee, G-SeppliMazzarelli & Co. :(

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

pooh
Hitzfelds Vorbild
Beiträge: 10270
Registriert: 01.04.2004 11:07

Re: Vincent Sierro

Beitragvon pooh » 15.07.2018 00:12

Zuschauer hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:Freue mich, dass er da ist.

Aber: Wahrscheinlich wiederum Leihe ohne Option. Das bringt uns nicht weiter.

dito.
was mir sorge macht ist v.a. das grosse kader. einmal mehr. wenn wir nicht noch zwei, drei abgänge haben, passts nicht.
klar dass der neue coach selber spieler holen will. aber man sollte echt auch noch abgeben.


sehe es wie du.

aber langsam sehe ich eher 5 - 10 abgänge :D
bei sierro hat man heute schon gesehen, dass er vom potential her wohl die grösste verstärkung im kader ist, gute sache - so einen spieler zu verpflichten (statt ausleihen), kann man glatt vergessen.

ansonsten haben mich heute eher die bekannten gesichter überzeugt, als die vielen, vielen, vielen neuen.

pooh
Hitzfelds Vorbild
Beiträge: 10270
Registriert: 01.04.2004 11:07

Re: Vincent Sierro

Beitragvon pooh » 15.07.2018 00:12

Zuschauer hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:Freue mich, dass er da ist.

Aber: Wahrscheinlich wiederum Leihe ohne Option. Das bringt uns nicht weiter.

dito.
was mir sorge macht ist v.a. das grosse kader. einmal mehr. wenn wir nicht noch zwei, drei abgänge haben, passts nicht.
klar dass der neue coach selber spieler holen will. aber man sollte echt auch noch abgeben.


sehe es wie du.

aber langsam sehe ich eher 5 - 10 abgänge :D
bei sierro hat man heute schon gesehen, dass er vom potential her wohl die grösste verstärkung im kader ist, gute sache - so einen spieler zu verpflichten (statt ausleihen), kann man glatt vergessen.

ansonsten haben mich heute eher die bekannten gesichter überzeugt, als die vielen, vielen, vielen neuen.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5178
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Vincent Sierro

Beitragvon Mythos » 20.07.2018 23:19

Kann im Winter von Freiburg zurückgeholt werden.

Quelle: Sutter in der heutigen PK.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6324
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Vincent Sierro

Beitragvon fribi » 26.07.2018 22:43

Saubere Leistung heute trotz Unterzahl

:beten: :beten: :beten:
Fussball Clan St.Gallen

Faktisch Richtig - Ignorant Bleibt Ignorant

IlCapitano
Wenigschreiber
Beiträge: 445
Registriert: 19.06.2016 11:32

Re: Vincent Sierro

Beitragvon IlCapitano » 27.07.2018 12:55

Unter Zeidler definitiv gesetzt.

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Wenigschreiber
Beiträge: 447
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: Vincent Sierro

Beitragvon espenmoosgespenst » 27.07.2018 16:07

ich hoffe er beweist uns auch noch warum. Das gestern war nicht mehr als Durchschnitt.

ost-ost
Wenigschreiber
Beiträge: 66
Registriert: 17.05.2015 15:50

Re: Vincent Sierro

Beitragvon ost-ost » 27.07.2018 16:48

espenmoosgespenst hat geschrieben:ich hoffe er beweist uns auch noch warum. Das gestern war nicht mehr als Durchschnitt.


Naja, der Volley-Steilpass auf Lüchi vor dem 2:1 war überragend. Denke, das kommt gut mit ihm.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 11284
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Vincent Sierro

Beitragvon Luigi » 07.10.2018 11:02

Seine Leistungen bereiten mir etwas Sorgen. Wenn der so weiter spielt, dann ist der in der Winterpause wieder weg.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20155
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Vincent Sierro

Beitragvon poohteen » 07.10.2018 11:30

Luigi hat geschrieben:Seine Leistungen bereiten mir etwas Sorgen. Wenn der so weiter spielt, dann ist der in der Winterpause wieder weg.

Ich denke, Freiburg würde ihn nur holen, wenn sie in der Winterpause Personalsorgen haben. Sonst werden sie ihn wohl nicht in diesem Aufschwung bremsen. Wäre ziemlich unklug, ihn zu holen und dann doch nur sporadisch einzusetzen.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

ofirofir
Vielschreiber
Beiträge: 4835
Registriert: 12.02.2011 10:35

Re: Vincent Sierro

Beitragvon ofirofir » 07.10.2018 11:39

Luigi hat geschrieben:Seine Leistungen bereiten mir etwas Sorgen. Wenn der so weiter spielt, dann ist der in der Winterpause wieder weg.

das tempo in der buli ist bedeutend höher.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 11284
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Vincent Sierro

Beitragvon Luigi » 07.10.2018 12:26

ofirofir hat geschrieben:
Luigi hat geschrieben:Seine Leistungen bereiten mir etwas Sorgen. Wenn der so weiter spielt, dann ist der in der Winterpause wieder weg.

das tempo in der buli ist bedeutend höher.

Mal abgesehen von Spielen gegen Topteams wie Bayern, Dortmund oder vielleicht noch Gladbach, ist das Tempo in der Bundesliga nicht höher, als im gestrigen Spiel gegen Basel.

ofirofir
Vielschreiber
Beiträge: 4835
Registriert: 12.02.2011 10:35

Re: Vincent Sierro

Beitragvon ofirofir » 08.10.2018 21:27

Luigi hat geschrieben:
ofirofir hat geschrieben:
Luigi hat geschrieben:Seine Leistungen bereiten mir etwas Sorgen. Wenn der so weiter spielt, dann ist der in der Winterpause wieder weg.

das tempo in der buli ist bedeutend höher.

Mal abgesehen von Spielen gegen Topteams wie Bayern, Dortmund oder vielleicht noch Gladbach, ist das Tempo in der Bundesliga nicht höher, als im gestrigen Spiel gegen Basel.

Also dä wären dann noch rb leipzig, hoffenheim oder werder, die spielen definitiv schneller nach vorne, herta berlin. Va können die das spiel viel mehr in die breite ziehen. Wir spielen eindeutig zuviel durch die mitte.

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4020
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Vincent Sierro

Beitragvon dimitri1879 » 02.11.2018 09:06

denker & lenker gestern. gutes spiel von ihm und leider hat der schiri zu wenig eier ein zweites mal auf penalty zu entscheiden.

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 1536
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: Vincent Sierro

Beitragvon GrünWeissetreue » 25.11.2018 12:22

Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Benutzeravatar
HoppFCSG
Wenigschreiber
Beiträge: 468
Registriert: 18.04.2016 14:28

Re: Vincent Sierro

Beitragvon HoppFCSG » 25.11.2018 15:52

GrünWeissetreue hat geschrieben:Gratuliere zum Tor des Monats! :beten:


http://www.sfl.ch/news/news/artikel/rsl ... 556f970908



:beten: :beten: :beten:

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1703
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Vincent Sierro

Beitragvon DerNachbar » 08.12.2018 08:54

Bleibt gemäss Zeidler auch in der Rückrunde bei uns... (Anm. Freiburg besässe ja die Option ihn zurückzuholen)


Zurück zu „Spielerthreads“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste