Jasper van der Werff

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
Sansu
Wenigschreiber
Beiträge: 187
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon Sansu » 18.05.2018 07:49

Ist zwar in der Buli aber auch ein Dosenclub. Hoffe das Jasper nicht das gleiche passiert wie Mmmm wo goh?.
Wünsche dir alles Gute!

https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 90791.html
[i]Die Leidenschaft, schafft Leiden.[/i]

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 6633
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon Graf Choinjcki » 18.05.2018 08:09

Sansu hat geschrieben:Ist zwar in der Buli aber auch ein Dosenclub. Hoffe das Jasper nicht das gleiche passiert wie Mmmm wo goh?.
Wünsche dir alles Gute!

https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 90791.html

Muss man hald damit rechnen wenn man zu einem solchen kackverein geht. Null mitleid mit mvogo, hätte auch keins mit vdw
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20176
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon poohteen » 18.05.2018 09:38

Graf Choinjcki hat geschrieben:
Sansu hat geschrieben:Ist zwar in der Buli aber auch ein Dosenclub. Hoffe das Jasper nicht das gleiche passiert wie Mmmm wo goh?.
Wünsche dir alles Gute!

https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 90791.html

Muss man hald damit rechnen wenn man zu einem solchen kackverein geht. Null mitleid mit mvogo, hätte auch keins mit vdw

Ach komm, das hat null und nichts mit Red Bull zu tun. :roll: Dieses Schicksal kann dir auch beim HSV, bei Dortmund oder bei Stuttgart blühen.Ich würde sogar behaupten, dass bei RB die Chance für einen Jungen grösser ist, dass er spielt, als bei jedem anderen Buli-Verein. Hier hat es ganz einfach mit Qualität zu tun.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
randy29
Wenigschreiber
Beiträge: 403
Registriert: 31.01.2018 08:48

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon randy29 » 18.05.2018 09:47

poohteen hat geschrieben:
Graf Choinjcki hat geschrieben:
Sansu hat geschrieben:Ist zwar in der Buli aber auch ein Dosenclub. Hoffe das Jasper nicht das gleiche passiert wie Mmmm wo goh?.
Wünsche dir alles Gute!

https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 90791.html

Muss man hald damit rechnen wenn man zu einem solchen kackverein geht. Null mitleid mit mvogo, hätte auch keins mit vdw

Ach komm, das hat null und nichts mit Red Bull zu tun. :roll: Dieses Schicksal kann dir auch beim HSV, bei Dortmund oder bei Stuttgart blühen.Ich würde sogar behaupten, dass bei RB die Chance für einen Jungen grösser ist, dass er spielt, als bei jedem anderen Buli-Verein. Hier hat es ganz einfach mit Qualität zu tun.


Wie man alles auf RB schiebt. Klar kann von ihnen halten was man will aber bitte.. :lol:
Karim Haggui - Fussballgott

Benutzeravatar
Sansu
Wenigschreiber
Beiträge: 187
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon Sansu » 18.05.2018 11:41

randy29 hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
Graf Choinjcki hat geschrieben:
Sansu hat geschrieben:Ist zwar in der Buli aber auch ein Dosenclub. Hoffe das Jasper nicht das gleiche passiert wie Mmmm wo goh?.
Wünsche dir alles Gute!

https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 90791.html

Muss man hald damit rechnen wenn man zu einem solchen kackverein geht. Null mitleid mit mvogo, hätte auch keins mit vdw

Ach komm, das hat null und nichts mit Red Bull zu tun. :roll: Dieses Schicksal kann dir auch beim HSV, bei Dortmund oder bei Stuttgart blühen.Ich würde sogar behaupten, dass bei RB die Chance für einen Jungen grösser ist, dass er spielt, als bei jedem anderen Buli-Verein. Hier hat es ganz einfach mit Qualität zu tun.


Wie man alles auf RB schiebt. Klar kann von ihnen halten was man will aber bitte.. :lol:



"Ein einziges Mal kam er letzte Saison zum Einsatz, bei einem 0:1 in Augsburg am 5. Spieltag."
:lol: :D
[i]Die Leidenschaft, schafft Leiden.[/i]

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1714
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon DerNachbar » 18.05.2018 12:00

poohteen hat geschrieben:
Graf Choinjcki hat geschrieben:
Sansu hat geschrieben:Ist zwar in der Buli aber auch ein Dosenclub. Hoffe das Jasper nicht das gleiche passiert wie Mmmm wo goh?.
Wünsche dir alles Gute!

https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 90791.html

Muss man hald damit rechnen wenn man zu einem solchen kackverein geht. Null mitleid mit mvogo, hätte auch keins mit vdw

Ach komm, das hat null und nichts mit Red Bull zu tun. :roll: Dieses Schicksal kann dir auch beim HSV, bei Dortmund oder bei Stuttgart blühen.Ich würde sogar behaupten, dass bei RB die Chance für einen Jungen grösser ist, dass er spielt, als bei jedem anderen Buli-Verein. Hier hat es ganz einfach mit Qualität zu tun.


Also bitte, DFB-Pokal, BuLi und CL/EL RB hat bis auf die Position des Torhüters kräftig rotiert. Vielleicht war es die Absicht von "hinten" die Mannschaft aufzubauen und den Torhüter nicht zu wechseln, aber Peter Gulacsi hatte doch auch den einen oder anderen Patzer und man hätte Mvogo durchaus in einem BuLi-Spiel das Vertrauen schenken können. An der Qualität und dem Potenzial liegt es nicht. Vielleicht hat es zwischenmenschlich nicht gestimmt.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20176
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon poohteen » 18.05.2018 13:00

DerNachbar hat geschrieben:Vielleicht hat es zwischenmenschlich nicht gestimmt.

Kann sein. Da stellt sich jedoch die Frage - wie auch bei meiner Theorie bezüglich Qualität - weshalb man ihn im Winter nicht ausgeliehen hat.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 647
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon raggeti » 18.05.2018 13:45

poohteen hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:Vielleicht hat es zwischenmenschlich nicht gestimmt.

Kann sein. Da stellt sich jedoch die Frage - wie auch bei meiner Theorie bezüglich Qualität - weshalb man ihn im Winter nicht ausgeliehen hat.

Es wurde stehts immer gesagt man wolle 2 Spieler mit Stammgoali-Format haben. So muss einer in die Röhre schauen.

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15000
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon imhof » 18.05.2018 17:16

Ich kann ja verstehen, dass man das System der Dosen nicht mag und dass man das bei fast jeder sich bietenden Gelegenheit kund tut. Aber bei fast jedem hustenden Floh RB dafür die Schuld zu geben, ist dann langsam etwas gar peinlich und dumm. 99% von allem kann bei fast jedem anderen Klub auch passieren, Punkt.

:roll:
R.I.P. FCSG-Forum!

Danke an die peinliche "Schalstrickerfraktion" um Miesbach City, Solothurner, fribi, Grüntee, G-SeppliMazzarelli & Co. :(

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5203
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon Mythos » 07.08.2018 08:14

Hey Jasper, ich hoffe, du hattest ganz viel Spass mit Liefering gegen Vorwärts Steyr vor 50 Zuschauern inkl. Spielerfrauen. Bringt dich sicher weiter als bei uns NLA zu spielen.


:lol: :lol: :lol:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Wenigschreiber
Beiträge: 280
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon f1c8s7g9 » 07.08.2018 10:15

Mythos hat geschrieben:Hey Jasper, ich hoffe, du hattest ganz viel Spass mit Liefering gegen Vorwärts Steyr vor 50 Zuschauern inkl. Spielerfrauen. Bringt dich sicher weiter als bei uns NLA zu spielen.


:lol: :lol: :lol:


Ball flachhalten!
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5203
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon Mythos » 07.08.2018 10:38

f1c8s7g9 hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:Hey Jasper, ich hoffe, du hattest ganz viel Spass mit Liefering gegen Vorwärts Steyr vor 50 Zuschauern inkl. Spielerfrauen. Bringt dich sicher weiter als bei uns NLA zu spielen.


:lol: :lol: :lol:


Ball flachhalten!


Blabla, nichts anderes auf Lager?
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
randy29
Wenigschreiber
Beiträge: 403
Registriert: 31.01.2018 08:48

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon randy29 » 07.08.2018 10:39

Mythos hat geschrieben:
f1c8s7g9 hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:Hey Jasper, ich hoffe, du hattest ganz viel Spass mit Liefering gegen Vorwärts Steyr vor 50 Zuschauern inkl. Spielerfrauen. Bringt dich sicher weiter als bei uns NLA zu spielen.


:lol: :lol: :lol:


Ball flachhalten!


Blabla, nichts anderes auf Lager?


Er wird bestimmt noch seine Einsätze in der ersten Mannschaft kriegen, ob der Zeitpunkt des Wechsels perfekt war, darüber kann man sich streiten. Der Weg ist aber bestimmt der Richtige.
Karim Haggui - Fussballgott

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Wenigschreiber
Beiträge: 280
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon f1c8s7g9 » 07.08.2018 10:44

randy29 hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:
f1c8s7g9 hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:Hey Jasper, ich hoffe, du hattest ganz viel Spass mit Liefering gegen Vorwärts Steyr vor 50 Zuschauern inkl. Spielerfrauen. Bringt dich sicher weiter als bei uns NLA zu spielen.


:lol: :lol: :lol:


Ball flachhalten!


Blabla, nichts anderes auf Lager?


Er wird bestimmt noch seine Einsätze in der ersten Mannschaft kriegen, ob der Zeitpunkt des Wechsels perfekt war, darüber kann man sich streiten. Der Weg ist aber bestimmt der Richtige.


man kann nicht zu einem grossen verein wechseln und direkt einen stammplatz fordern. vor allem als so junger spieler. sie werden schon einen plan mit ihm haben. und er hat das potential. das wissen wir alle.
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
greenwhite1879
west-side
Beiträge: 1332
Registriert: 18.07.2006 20:38

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon greenwhite1879 » 07.08.2018 10:50

f1c8s7g9 hat geschrieben:
randy29 hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:
f1c8s7g9 hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:Hey Jasper, ich hoffe, du hattest ganz viel Spass mit Liefering gegen Vorwärts Steyr vor 50 Zuschauern inkl. Spielerfrauen. Bringt dich sicher weiter als bei uns NLA zu spielen.


:lol: :lol: :lol:


Ball flachhalten!


Blabla, nichts anderes auf Lager?


Er wird bestimmt noch seine Einsätze in der ersten Mannschaft kriegen, ob der Zeitpunkt des Wechsels perfekt war, darüber kann man sich streiten. Der Weg ist aber bestimmt der Richtige.


man kann nicht zu einem grossen verein wechseln und direkt einen stammplatz fordern. vor allem als so junger spieler. sie werden schon einen plan mit ihm haben. und er hat das potential. das wissen wir alle.

Doch kann man! Und die RB-Scheisse als grossen Verein zu bezeichnen ist eine Frechheit!

voegi903
Vielschreiber
Beiträge: 1068
Registriert: 30.03.2008 23:12

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon voegi903 » 07.08.2018 10:56

greenwhite1879 hat geschrieben:
f1c8s7g9 hat geschrieben:man kann nicht zu einem grossen verein wechseln und direkt einen stammplatz fordern. vor allem als so junger spieler. sie werden schon einen plan mit ihm haben. und er hat das potential. das wissen wir alle.

Doch kann man! Und die RB-Scheisse als grossen Verein zu bezeichnen ist eine Frechheit!


Bezgl. Ausbildung und Nachwuchskonzept aber bestimmt etwas vom Besten. Auch wenn es weh tut.

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Wenigschreiber
Beiträge: 280
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon f1c8s7g9 » 07.08.2018 11:00

voegi903 hat geschrieben:
greenwhite1879 hat geschrieben:
f1c8s7g9 hat geschrieben:man kann nicht zu einem grossen verein wechseln und direkt einen stammplatz fordern. vor allem als so junger spieler. sie werden schon einen plan mit ihm haben. und er hat das potential. das wissen wir alle.

Doch kann man! Und die RB-Scheisse als grossen Verein zu bezeichnen ist eine Frechheit!


Bezgl. Ausbildung und Nachwuchskonzept aber bestimmt etwas vom Besten. Auch wenn es weh tut.


Mit Sicherheit. Man kann nicht einfach grundlos alles als "Scheisse" bezeichnen.
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
greenwhite1879
west-side
Beiträge: 1332
Registriert: 18.07.2006 20:38

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon greenwhite1879 » 07.08.2018 11:12

voegi903 hat geschrieben:
greenwhite1879 hat geschrieben:
f1c8s7g9 hat geschrieben:man kann nicht zu einem grossen verein wechseln und direkt einen stammplatz fordern. vor allem als so junger spieler. sie werden schon einen plan mit ihm haben. und er hat das potential. das wissen wir alle.

Doch kann man! Und die RB-Scheisse als grossen Verein zu bezeichnen ist eine Frechheit!


Bezgl. Ausbildung und Nachwuchskonzept aber bestimmt etwas vom Besten. Auch wenn es weh tut.

Das stimmt, nur macht für mich persöhlich dies RB noch lange nicht zu einem grossen Verein.

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 647
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon raggeti » 07.08.2018 11:13

f1c8s7g9 hat geschrieben:
voegi903 hat geschrieben:
greenwhite1879 hat geschrieben:
f1c8s7g9 hat geschrieben:man kann nicht zu einem grossen verein wechseln und direkt einen stammplatz fordern. vor allem als so junger spieler. sie werden schon einen plan mit ihm haben. und er hat das potential. das wissen wir alle.

Doch kann man! Und die RB-Scheisse als grossen Verein zu bezeichnen ist eine Frechheit!


Bezgl. Ausbildung und Nachwuchskonzept aber bestimmt etwas vom Besten. Auch wenn es weh tut.


Mit Sicherheit. Man kann nicht einfach grundlos alles als "Scheisse" bezeichnen.

bei rattenball ists aber nicht grundlos ;)

voegi903
Vielschreiber
Beiträge: 1068
Registriert: 30.03.2008 23:12

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon voegi903 » 07.08.2018 11:23

greenwhite1879 hat geschrieben:
voegi903 hat geschrieben:
greenwhite1879 hat geschrieben:
f1c8s7g9 hat geschrieben:man kann nicht zu einem grossen verein wechseln und direkt einen stammplatz fordern. vor allem als so junger spieler. sie werden schon einen plan mit ihm haben. und er hat das potential. das wissen wir alle.

Doch kann man! Und die RB-Scheisse als grossen Verein zu bezeichnen ist eine Frechheit!


Bezgl. Ausbildung und Nachwuchskonzept aber bestimmt etwas vom Besten. Auch wenn es weh tut.

Das stimmt, nur macht für mich persöhlich dies RB noch lange nicht zu einem grossen Verein.


Das stimmt natürlich. Nur, und das sage ich sehr sehr ungern, mit diesen ganzen Nachwuchskonzepten und Akademien rund um den Globus trägt Red Bull weit mehr zur Förderung von Talenten und Nachhaltigkeit im Fussball bei, als das sehr viele Topclubs tun.

Benutzeravatar
wallace
mittelfeld spieler
Beiträge: 5106
Registriert: 02.05.2004 20:39

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon wallace » 07.08.2018 11:29

greenwhite1879 hat geschrieben:...die RB-Scheisse als grossen Verein zu bezeichnen ist eine Frechheit!


als grosse Nr im CLubFussball kann man sie schon bezeichnen (Eu-Liga etc.). Verein hingegen da geb dir ich dir recht, dass ist ne Frechheit.
"Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit."
"In einem Staat, der seine Bürger willkürlich einsperrt, ist es eine Ehre für einen Mann, im Gefängnis zu sitzen."

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Wenigschreiber
Beiträge: 280
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon f1c8s7g9 » 18.08.2018 17:27

Mythos hat geschrieben:Hey Jasper, ich hoffe, du hattest ganz viel Spass mit Liefering gegen Vorwärts Steyr vor 50 Zuschauern inkl. Spielerfrauen. Bringt dich sicher weiter als bei uns NLA zu spielen.


:lol: :lol: :lol:


heute steht er in der startelf. wie gsesagt, die werden schon einen plan mit ihm haben. muss manchmal auch etwas geduld haben.
"grüe wiss siit 1879"

ZamoranoIvan
Vielschreiber
Beiträge: 1167
Registriert: 22.04.2015 12:27

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon ZamoranoIvan » 18.08.2018 17:32

f1c8s7g9 hat geschrieben:
Mythos hat geschrieben:Hey Jasper, ich hoffe, du hattest ganz viel Spass mit Liefering gegen Vorwärts Steyr vor 50 Zuschauern inkl. Spielerfrauen. Bringt dich sicher weiter als bei uns NLA zu spielen.


:lol: :lol: :lol:


heute steht er in der startelf. wie gsesagt, die werden schon einen plan mit ihm haben. muss manchmal auch etwas geduld haben.


Hat schon das erste tor geschossen!!! :eek:
War jedoch offside :D :D

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15000
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon imhof » 18.08.2018 17:51

Langsam aber sicher könnt ihr mit der Heulerei wegen Salzburg und dass VdW seinen eigenen Weg geht, aufhören. Ob es der richtige Weg ist, masse ich mir nicht an zu beurteilen, da ich nicht in die Zukunft sehen kann, aber es ist zu respektieren.
R.I.P. FCSG-Forum!

Danke an die peinliche "Schalstrickerfraktion" um Miesbach City, Solothurner, fribi, Grüntee, G-SeppliMazzarelli & Co. :(

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

Benutzeravatar
HoppFCSG
Wenigschreiber
Beiträge: 471
Registriert: 18.04.2016 14:28

Re: Jasper van der Werff

Beitragvon HoppFCSG » 18.08.2018 18:06

imhof hat geschrieben:Langsam aber sicher könnt ihr mit der Heulerei wegen Salzburg und dass VdW seinen eigenen Weg geht, aufhören. Ob es der richtige Weg ist, masse ich mir nicht an zu beurteilen, da ich nicht in die Zukunft sehen kann, aber es ist zu respektieren.


Der einzige der immer nur rumheult und alle anpisst bist du Imhof...

Lass es doch du einfach einmal sein... ;)


Zurück zu „Spielerthreads“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste