Willkommen Dejan Stojanovic

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5557
Registriert: 03.12.2012 22:03

Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Mythos » 31.08.2016 15:00

FCSG holt Goalie Stojanovic

Der FC St.Gallen reagiert auf die Verletzung seines Ersatztorhüters Marcel Herzog. Vom FC Bologna verpflichtet er bis Ende Saison den österreichisch-mazedonischen Goalie Dejan Stojanovic.
Der FC St.Gallen beklagt derzeit auf der Torhüter-Position einiges Verletzungspech. Stammkeeper Daniel Lopar ist zwar fit und unbestrittene Nummer 1 im Tor der Ostschweizer. Am Sonntag verletzte sich Ersatzgoalie Marcel Herzog aber beim Aufwärmen - der 36-Jährige fehlt wegen eines Sehnenrisses im Adduktorenbereich für mindestens sechs Wochen aus. weil auch St.Gallens dritter Torhüter Pascal Albrecht verletzt ist und für mehrere Wochen ausfällt, hat der Club nun reagiert: Wie Daniel Last, Mediensprecher des Vereins, gegenüber Tagblatt Online erklärt, verpflichtet der FCSG den bisherigen zweiten Torhüter des FC Bologna, Dejan Stojanovic. (red.)

http://www.tagblatt.ch/nachrichten/eilm ... 10,4737442
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Dr. Monty
Wenigschreiber
Beiträge: 151
Registriert: 08.02.2016 09:36

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Dr. Monty » 31.08.2016 15:12

Willkommen, aber hätte "Mirel-Dario Eugster" die Ersatzbank nicht genau so gut wärmen können?

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 12200
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Julio Grande » 31.08.2016 15:14

Dr. Monty hat geschrieben:Willkommen, aber hätte "Mirel-Dario Eugster" die Ersatzbank nicht genau so gut wärmen können?

was wäre, wenn Lopi sich in der nächsten Woche im Training einen kreuzbandriss zuzieht? bei herzog die pause längert dauert (ist ja nicht mehr der jüngste)?

dann würden die grünschnäbel ins kalte wasser geworfen werden....
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Pacon
Vielschreiber
Beiträge: 2744
Registriert: 15.01.2010 15:50

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Pacon » 31.08.2016 15:21

Julio Grande hat geschrieben:
Dr. Monty hat geschrieben:Willkommen, aber hätte "Mirel-Dario Eugster" die Ersatzbank nicht genau so gut wärmen können?

was wäre, wenn Lopi sich in der nächsten Woche im Training einen kreuzbandriss zuzieht? bei herzog die pause längert dauert (ist ja nicht mehr der jüngste)?

dann würden die grünschnäbel ins kalte wasser geworfen werden....


hat bei milan sehr gut geklappt sowas :D

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 12200
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Julio Grande » 31.08.2016 15:23

Pacon hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Dr. Monty hat geschrieben:Willkommen, aber hätte "Mirel-Dario Eugster" die Ersatzbank nicht genau so gut wärmen können?

was wäre, wenn Lopi sich in der nächsten Woche im Training einen kreuzbandriss zuzieht? bei herzog die pause längert dauert (ist ja nicht mehr der jüngste)?

dann würden die grünschnäbel ins kalte wasser geworfen werden....


hat bei milan sehr gut geklappt sowas :D

ausnahmen gibt's ;)
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4296
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon dimitri1879 » 31.08.2016 15:24

Pacon hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Dr. Monty hat geschrieben:Willkommen, aber hätte "Mirel-Dario Eugster" die Ersatzbank nicht genau so gut wärmen können?

was wäre, wenn Lopi sich in der nächsten Woche im Training einen kreuzbandriss zuzieht? bei herzog die pause längert dauert (ist ja nicht mehr der jüngste)?
dann würden die grünschnäbel ins kalte wasser geworfen werden....

hat bei milan sehr gut geklappt sowas :D

okay fairerweise muss man sagen: donnaruma ist ein wahnsinnstalent. aber klar, brauchte schon sehr viel mut von milan den zu bringen, gerade wenn man sieht wies in mailand zurzeit um die vereine steht, trotz talent.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 12200
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Julio Grande » 31.08.2016 15:26

dimitri1879 hat geschrieben:
Pacon hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Dr. Monty hat geschrieben:Willkommen, aber hätte "Mirel-Dario Eugster" die Ersatzbank nicht genau so gut wärmen können?

was wäre, wenn Lopi sich in der nächsten Woche im Training einen kreuzbandriss zuzieht? bei herzog die pause längert dauert (ist ja nicht mehr der jüngste)?
dann würden die grünschnäbel ins kalte wasser geworfen werden....

hat bei milan sehr gut geklappt sowas :D

okay fairerweise muss man sagen: donnaruma ist ein wahnsinnstalent.

stimmt... aber ich find halt, dass bei einem Torhüter die Blütezeit erst mit so 24/25 beginnt. nicht wie bei spielern mit 20.
Torhüter können ja auch bis 40 spielen
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
kasdandler
Vielschreiber
Beiträge: 1979
Registriert: 03.02.2013 16:30

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon kasdandler » 31.08.2016 15:44

Willkommen
Imhof, der Totengräber des FCSG-Forum

Mosby
Wenigschreiber
Beiträge: 492
Registriert: 28.05.2011 16:31

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Mosby » 31.08.2016 17:17

Ein Vertrag bis zur Winterpause hätte meiner Meinung nach auch gereicht

Charly1879
Wenigschreiber
Beiträge: 400
Registriert: 03.02.2016 11:04

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Charly1879 » 31.08.2016 17:19

Wenn er gut ist, dann evtl behalten als 2. Torhüter. Hab mal munkeln gehört, dass Herzog ein Jöbchen beim FCSG annehmen könnte. Talentmanager oder weiss ich was...
" Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär "
Hans Krankl

Hafe
Vielschreiber
Beiträge: 981
Registriert: 30.01.2011 21:23

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Hafe » 31.08.2016 19:28

Charly1879 hat geschrieben:Wenn er gut ist, dann evtl behalten als 2. Torhüter. Hab mal munkeln gehört, dass Herzog ein Jöbchen beim FCSG annehmen könnte. Talentmanager oder weiss ich was...


Würde ich sehr begrüssen. Stets ein sympatischer und ehrlicher Zeitgenosse.
KKS LMS

Benutzeravatar
MisterDistel
Ramathorn
Beiträge: 2997
Registriert: 05.06.2008 15:37

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon MisterDistel » 01.09.2016 07:15

Willkommen.

Stojanovic soll ja einst der Ruf eines grossen Talentes vorausgeeilt sein... Darf man davon ausgehen, dass er im Cup ran darf? Würde ihn dann schon gerne mal in Aktion sehen.
Die Frage wird auch sein, was geschieht, wenn Herzog dann wieder fit ist. Hat er dann automatisch wieder die Nummer 2 inne? 3 starke Goalies wäre dann doch wieder etwas über unseren Verhältnissen, oder?

Bin gespannt...
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdient haben

Benutzeravatar
Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 1989
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Spooner » 01.09.2016 08:07

Julio Grande hat geschrieben:
Dr. Monty hat geschrieben:Willkommen, aber hätte "Mirel-Dario Eugster" die Ersatzbank nicht genau so gut wärmen können?

was wäre, wenn Lopi sich in der nächsten Woche im Training einen kreuzbandriss zuzieht? bei herzog die pause längert dauert (ist ja nicht mehr der jüngste)?

dann würden die grünschnäbel ins kalte wasser geworfen werden....

Razzetti? ;)
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20490
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon poohteen » 01.09.2016 09:27

Mosby hat geschrieben:Ein Vertrag bis zur Winterpause hätte meiner Meinung nach auch gereicht

Vielleicht nicht für Stojanovic. Ist ja kein Wunschkonzert unsererseits, und der Spieler kommt in jedem Fall. Hier waren wir wohl mehr unter Zugzwang als der Spieler.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20490
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon poohteen » 01.09.2016 09:28

Spooner hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Dr. Monty hat geschrieben:Willkommen, aber hätte "Mirel-Dario Eugster" die Ersatzbank nicht genau so gut wärmen können?

was wäre, wenn Lopi sich in der nächsten Woche im Training einen kreuzbandriss zuzieht? bei herzog die pause längert dauert (ist ja nicht mehr der jüngste)?

dann würden die grünschnäbel ins kalte wasser geworfen werden....

Razzetti? ;)

:beten: :beten: :beten:
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Mosby
Wenigschreiber
Beiträge: 492
Registriert: 28.05.2011 16:31

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Mosby » 01.09.2016 18:04

poohteen hat geschrieben:
Mosby hat geschrieben:Ein Vertrag bis zur Winterpause hätte meiner Meinung nach auch gereicht

Vielleicht nicht für Stojanovic. Ist ja kein Wunschkonzert unsererseits, und der Spieler kommt in jedem Fall. Hier waren wir wohl mehr unter Zugzwang als der Spieler.

Da geh ich schon mit dir einig. Aber allenfalls hätte man z.B. einen Nummer 3 Torhüter eines Ligakonkurrenten ausleihen können? Wäre Albrecht nicht verletzt, hätte wohl er die Position des Backups besetzt.

Scruffy
Vielschreiber
Beiträge: 1710
Registriert: 30.01.2011 17:22

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Scruffy » 16.01.2017 14:21

Hat soeben bis Sommer 18 verlängert
http://www.fcsg.ch/news/news/news/stoja ... ws/single/

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 12200
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Julio Grande » 16.01.2017 14:28

Scruffy hat geschrieben:Hat soeben bis Sommer 18 verlängert
http://www.fcsg.ch/news/news/news/stoja ... ws/single/

ganz geil! künftige Nummer 1!

bringt alles mit!
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Hafe
Vielschreiber
Beiträge: 981
Registriert: 30.01.2011 21:23

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Hafe » 16.01.2017 18:08

Julio Grande hat geschrieben:
Scruffy hat geschrieben:Hat soeben bis Sommer 18 verlängert
http://www.fcsg.ch/news/news/news/stoja ... ws/single/

ganz geil! künftige Nummer 1!

bringt alles mit!



Aber erst wenn Lopar aufhören will :)
KKS LMS

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 11350
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Luigi » 16.01.2017 18:44

Julio Grande hat geschrieben:
Scruffy hat geschrieben:Hat soeben bis Sommer 18 verlängert
http://www.fcsg.ch/news/news/news/stoja ... ws/single/

ganz geil! künftige Nummer 1!

bringt alles mit!

Kann ich mir auch ganz gut vorstellen.

bohner88
Wenigschreiber
Beiträge: 117
Registriert: 16.01.2015 10:53

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon bohner88 » 16.01.2017 18:45

Hafe hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Scruffy hat geschrieben:Hat soeben bis Sommer 18 verlängert
http://www.fcsg.ch/news/news/news/stoja ... ws/single/

ganz geil! künftige Nummer 1!

bringt alles mit!



Aber erst wenn Lopar aufhören will :)

!

pooh
Hitzfelds Vorbild
Beiträge: 10387
Registriert: 01.04.2004 11:07

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon pooh » 16.01.2017 23:37

bohner88 hat geschrieben:
Hafe hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Scruffy hat geschrieben:Hat soeben bis Sommer 18 verlängert
http://www.fcsg.ch/news/news/news/stoja ... ws/single/

ganz geil! künftige Nummer 1!

bringt alles mit!



Aber erst wenn Lopar aufhören will :)

!


soviel geduld hat der sicher nicht. er war ja schon jetzt unzufrieden mit der nr 2. die frage ist also, hat man ihm etwas in aussicht gestellt? :bowl:

Benutzeravatar
Pacon
Vielschreiber
Beiträge: 2744
Registriert: 15.01.2010 15:50

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Pacon » 17.01.2017 10:05

pooh hat geschrieben:
bohner88 hat geschrieben:
Hafe hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
Scruffy hat geschrieben:Hat soeben bis Sommer 18 verlängert
http://www.fcsg.ch/news/news/news/stoja ... ws/single/

ganz geil! künftige Nummer 1!

bringt alles mit!



Aber erst wenn Lopar aufhören will :)

!


soviel geduld hat der sicher nicht. er war ja schon jetzt unzufrieden mit der nr 2. die frage ist also, hat man ihm etwas in aussicht gestellt? :bowl:


ich denke die frage ist eher, hat man lopar gesagt er dürfe das abenteuer ausland wagen wenn ein gutes angebot kommt und man ihm keine steine in den weg legt also lohn dass er sg immer treu war und mit dieser verlängerung sich nun quasi abgesichert hat

Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 5786
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon Braveheart » 17.01.2017 10:49

Pacon hat geschrieben:
pooh hat geschrieben:
bohner88 hat geschrieben:
Hafe hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:ganz geil! künftige Nummer 1!

bringt alles mit!



Aber erst wenn Lopar aufhören will :)

!


soviel geduld hat der sicher nicht. er war ja schon jetzt unzufrieden mit der nr 2. die frage ist also, hat man ihm etwas in aussicht gestellt? :bowl:


ich denke die frage ist eher, hat man lopar gesagt er dürfe das abenteuer ausland wagen wenn ein gutes angebot kommt und man ihm keine steine in den weg legt also lohn dass er sg immer treu war und mit dieser verlängerung sich nun quasi abgesichert hat

Oder wir diskutieren bald zum 100. Mal wieder die Goaliefrage...

pooh
Hitzfelds Vorbild
Beiträge: 10387
Registriert: 01.04.2004 11:07

Re: Willkommen Dejan Stojanovic

Beitragvon pooh » 17.01.2017 16:43

Pacon hat geschrieben:
pooh hat geschrieben:
bohner88 hat geschrieben:
Hafe hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:ganz geil! künftige Nummer 1!

bringt alles mit!



Aber erst wenn Lopar aufhören will :)

!


soviel geduld hat der sicher nicht. er war ja schon jetzt unzufrieden mit der nr 2. die frage ist also, hat man ihm etwas in aussicht gestellt? :bowl:


ich denke die frage ist eher, hat man lopar gesagt er dürfe das abenteuer ausland wagen wenn ein gutes angebot kommt und man ihm keine steine in den weg legt also lohn dass er sg immer treu war und mit dieser verlängerung sich nun quasi abgesichert hat


ich sehe es auch in einem eher frühr als später erfolgenden abgang


Zurück zu „Spielerthreads“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste