Roman Buess

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
menson
The Untouchable
Beiträge: 294
Registriert: 30.06.2004 13:13

Re: Roman Buess

Beitragvon menson » 27.11.2018 13:01

Von allen Mittelstürmern die regelmässig spielen die schlechteste Quote der ganzen Super League.
R&B Sucks Back to da real Hip Hop

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15334
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Roman Buess

Beitragvon imhof » 27.11.2018 13:31

menson hat geschrieben:Von allen Mittelstürmern die regelmässig spielen die schlechteste Quote der ganzen Super League.


Für die Anzahl Tore und die Statistik musst du 2 Postings erstellen? Momol du... :roll:

Die Statistik ist sicherlich eine Aussage, aber sie ist auch nur die halbe Wahrheit. :bowl:
Zuletzt geändert von imhof am 27.11.2018 13:33, insgesamt 1-mal geändert.
Das Glas halbvoll sehen können, hat nichts mit Trinkgewohnheiten zu tun, sondern ist Einstellungssache!

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2087
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Roman Buess

Beitragvon DerNachbar » 27.11.2018 13:33

menson hat geschrieben:Von allen Mittelstürmern die regelmässig spielen die schlechteste Quote der ganzen Super League.


Wohl nur bezüglich Tore, nicht aber mit Vorlagen... ;)

Ausserdem hat er viele andere Qualitäten, welchee nicht abgebildet werden auf Transfermarkt etc.

menson
The Untouchable
Beiträge: 294
Registriert: 30.06.2004 13:13

Re: Roman Buess

Beitragvon menson » 27.11.2018 14:08

Bei den Vorlagen sieht es auch nicht besser aus! Ob diese Zahlen nun für die Super League reichen oder nicht kann und muss ich nicht beurteilen. Dies müssen Andere machen und ich habe vollstes Vertrauen in unsere Führung dass sie dies genau und richtig analysieren werden.
R&B Sucks Back to da real Hip Hop

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15334
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Roman Buess

Beitragvon imhof » 27.11.2018 14:23

menson hat geschrieben:Bei den Vorlagen sieht es auch nicht besser aus! Ob diese Zahlen nun für die Super League reichen oder nicht kann und muss ich nicht beurteilen. Dies müssen Andere machen und ich habe vollstes Vertrauen in unsere Führung dass sie dies genau und richtig analysieren werden.


Zum gefühlten 100. Mal: diese Zahlen erzählen nur die halbe Wahrheit, zur Statistik kommen noch einige Faktoren mehr dazu und insofern gebe ich dir Recht: ja, die Beurteilung liegt (zum guten Glück) nicht bei dir (ich füge hinzu: zum Glück auch nicht bei mir).
Das Glas halbvoll sehen können, hat nichts mit Trinkgewohnheiten zu tun, sondern ist Einstellungssache!

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6441
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Roman Buess

Beitragvon fribi » 06.02.2019 22:32

So reicht es einfach nicht mehr. Sorry
Fussball Clan St.Gallen

Faktisch Richtig - Ignorant Bleibt Ignorant

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Wenigschreiber
Beiträge: 345
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Roman Buess

Beitragvon f1c8s7g9 » 07.02.2019 07:52

was buess da gestern gezeigt hat war eine frechheit. nicht einmal seinen üblichen kampfgeist und seine laufbereitschaft konnte er aufbringen. kein ball fest gemacht. keinen zweikampf gewonnen. kein laufduell gewonne. nichts. absolut lustlos. für mich keine option mehr...
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
dimitri1879
Vielschreiber
Beiträge: 4296
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Roman Buess

Beitragvon dimitri1879 » 07.02.2019 08:05

naja, dass die motivation nicht riesig ist, wenn dir klar gemacht wird, dass man dich eigentlich nicht braucht, dürfte wohl verständlich sein. allerdings wäre mir auch lieber, wenn er - wie wittwer - nichtsdestotrotz vollen einsatz geben würde.

Benutzeravatar
Seppatoni
Wo ist Walter?
Beiträge: 2987
Registriert: 31.03.2004 13:00

Re: Roman Buess

Beitragvon Seppatoni » 07.02.2019 08:24

Er kam auch zu einem undankbaren Zeitpunkt rein, als das Team bereits platt war, das Pressing eingestellt hatte und fast nur noch mit Verteidigen beschäftigt war. Dass er bei den wenigen Szenen, die ihm dadurch blieben, nicht gerade glücklich agierte, kann auch mit mangelndem Selbstvertrauen zu tun haben, was in seiner Situation nachvollziehbar wäre.

Würde ihn trotzdem gerne zusammen mit Rapp in Aktion sehen. Mit Itten oder zuvor Ajeti hat das ja jeweils ganz gut geklappt.

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Wenigschreiber
Beiträge: 345
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Roman Buess

Beitragvon f1c8s7g9 » 07.02.2019 08:32

dimitri1879 hat geschrieben:naja, dass die motivation nicht riesig ist, wenn dir klar gemacht wird, dass man dich eigentlich nicht braucht, dürfte wohl verständlich sein. allerdings wäre mir auch lieber, wenn er - wie wittwer - nichtsdestotrotz vollen einsatz geben würde.


bin ich nicht deiner meinung. wenn dir zwei stürmer im winter vor die nase gesetzt werden und man dann trotzdem noch die chance kriegt, 20min zu spielen, dann zerreisst man sich doch auf diesem platz und zeigt dem trainer, dass man trotzdem noch eine option sein kann
"grüe wiss siit 1879"

Espenkicker1
Wenigschreiber
Beiträge: 235
Registriert: 30.04.2015 20:32

Re: Roman Buess

Beitragvon Espenkicker1 » 07.02.2019 09:23

f1c8s7g9 hat geschrieben:was buess da gestern gezeigt hat war eine frechheit. nicht einmal seinen üblichen kampfgeist und seine laufbereitschaft konnte er aufbringen. kein ball fest gemacht. keinen zweikampf gewonnen. kein laufduell gewonne. nichts. absolut lustlos. für mich keine option mehr...


Eine Zumutung. Ab dem Moment, als Buess auf den Platz kam, haben wir nur noch zu zehnt gespielt.

ofirofir
Spamer
Beiträge: 5229
Registriert: 12.02.2011 10:35

Re: Roman Buess

Beitragvon ofirofir » 07.02.2019 09:51

Espenkicker1 hat geschrieben:
f1c8s7g9 hat geschrieben:was buess da gestern gezeigt hat war eine frechheit. nicht einmal seinen üblichen kampfgeist und seine laufbereitschaft konnte er aufbringen. kein ball fest gemacht. keinen zweikampf gewonnen. kein laufduell gewonne. nichts. absolut lustlos. für mich keine option mehr...


Eine Zumutung. Ab dem Moment, als Buess auf den Platz kam, haben wir nur noch zu zehnt gespielt.

Er tat mir fast leid. Schlussendlich hat das MF zu diesem Zeitpunkt auch das Pressing eingestellt, da sieht man vorne eh total scheisse aus. Aber ja, so im 1:1 Vergleich mit Rapp sieht man wenigstens gleich, was eben mit Buess nicht drinliegt, auch wenn er von Beginn weg spielen würde.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 9473
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Roman Buess

Beitragvon gordon » 07.02.2019 11:18

Seppatoni hat geschrieben:Er kam auch zu einem undankbaren Zeitpunkt rein, als das Team bereits platt war, das Pressing eingestellt hatte und fast nur noch mit Verteidigen beschäftigt war. Dass er bei den wenigen Szenen, die ihm dadurch blieben, nicht gerade glücklich agierte, kann auch mit mangelndem Selbstvertrauen zu tun haben, was in seiner Situation nachvollziehbar wäre.

Würde ihn trotzdem gerne zusammen mit Rapp in Aktion sehen. Mit Itten oder zuvor Ajeti hat das ja jeweils ganz gut geklappt.

Sorry, das mit dem undankbaren zeitpunkt lasse ich nicht gelten, resp nicht für seinen mangelnden einsatz. Wenn die anderen nicht mehr pressen, kann wenigstens er noch auf die bälle gehen und kämpfen. Aber es gab sogar szenen, wo einer einen weiteren weg machen musste, um den gegner zu stören, als buess es tat. Ich hätte ihn nach 10 minuten wieder raus genommen.
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Wenigschreiber
Beiträge: 345
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Roman Buess

Beitragvon f1c8s7g9 » 07.02.2019 11:40

gordon hat geschrieben:
Seppatoni hat geschrieben:Er kam auch zu einem undankbaren Zeitpunkt rein, als das Team bereits platt war, das Pressing eingestellt hatte und fast nur noch mit Verteidigen beschäftigt war. Dass er bei den wenigen Szenen, die ihm dadurch blieben, nicht gerade glücklich agierte, kann auch mit mangelndem Selbstvertrauen zu tun haben, was in seiner Situation nachvollziehbar wäre.

Würde ihn trotzdem gerne zusammen mit Rapp in Aktion sehen. Mit Itten oder zuvor Ajeti hat das ja jeweils ganz gut geklappt.

Sorry, das mit dem undankbaren zeitpunkt lasse ich nicht gelten, resp nicht für seinen mangelnden einsatz. Wenn die anderen nicht mehr pressen, kann wenigstens er noch auf die bälle gehen und kämpfen. Aber es gab sogar szenen, wo einer einen weiteren weg machen musste, um den gegner zu stören, als buess es tat. Ich hätte ihn nach 10 minuten wieder raus genommen.


gebe ich dir sowas von recht. der gegner stand teilweise mit ball 5meter weg von ihm und er griff nicht an.
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 12200
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Roman Buess

Beitragvon Julio Grande » 07.02.2019 11:58

Ich glaube weiter an Dich Roman!
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Diesbach City
Wenigschreiber
Beiträge: 484
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Roman Buess

Beitragvon Diesbach City » 07.02.2019 12:45

Habe nicht verstanden warum er nicht Campos gebracht hat. Der junge hätte wenigstens noch gekämpft und wäre schneller. Ich fand die Darbietung eine Frechheit! So will ihn auch kein anderer Verein....

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2444
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Roman Buess

Beitragvon appenzheller » 07.02.2019 13:28

Diesbach City hat geschrieben:Habe nicht verstanden warum er nicht Campos gebracht hat. Der junge hätte wenigstens noch gekämpft und wäre schneller. Ich fand die Darbietung eine Frechheit! So will ihn auch kein anderer Verein....

Haste Scheisse am Fuss usw..... ! Ist natuerlich bloed, wenn der neue im 1. Spiel grad 2 versenkt, aber der gute Roman hatte ja seine Chancen. Erinnert mich halt immer wieder an Dzengis, immer bemueht aber sehr unglücklich.
go hard, or go home!

Benutzeravatar
Simba
Wenigschreiber
Beiträge: 288
Registriert: 28.04.2014 08:26

Re: Roman Buess

Beitragvon Simba » 07.02.2019 14:53

appenzheller hat geschrieben:
Diesbach City hat geschrieben:Habe nicht verstanden warum er nicht Campos gebracht hat. Der junge hätte wenigstens noch gekämpft und wäre schneller. Ich fand die Darbietung eine Frechheit! So will ihn auch kein anderer Verein....

Haste Scheisse am Fuss usw..... ! Ist natuerlich bloed, wenn der neue im 1. Spiel grad 2 versenkt, aber der gute Roman hatte ja seine Chancen. Erinnert mich halt immer wieder an Dzengis, immer bemueht aber sehr unglücklich.



Stimme ich dir nur bedingt zu.. In der Vorrunde mag das vlt stimmen. Aber gestern null....

Und der Vergleich mit Dzengis funktioniert nicht, da Dzengis seine Tore gemacht hat, bis er sich zweimal das Kreuzband riss...


Tja sorry Roman din Zug isch abgfahre, gang doch uf Luzern, de Asiate gfallts döt :cool:
STELL PRINZIPIEN ÜBER VORTEILE

Benutzeravatar
Sansu
Wenigschreiber
Beiträge: 263
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Roman Buess

Beitragvon Sansu » 07.02.2019 15:18

Simba hat geschrieben:
appenzheller hat geschrieben:
Diesbach City hat geschrieben:Habe nicht verstanden warum er nicht Campos gebracht hat. Der junge hätte wenigstens noch gekämpft und wäre schneller. Ich fand die Darbietung eine Frechheit! So will ihn auch kein anderer Verein....

Haste Scheisse am Fuss usw..... ! Ist natuerlich bloed, wenn der neue im 1. Spiel grad 2 versenkt, aber der gute Roman hatte ja seine Chancen. Erinnert mich halt immer wieder an Dzengis, immer bemueht aber sehr unglücklich.



Stimme ich dir nur bedingt zu.. In der Vorrunde mag das vlt stimmen. Aber gestern null....

Und der Vergleich mit Dzengis funktioniert nicht, da Dzengis seine Tore gemacht hat, bis er sich zweimal das Kreuzband riss...


Tja sorry Roman din Zug isch abgfahre, gang doch uf Luzern, de Asiate gfallts döt :cool:


Er wirkte auf mich etwas eingeschüchtert, hat mir leid getan. Dazu kommt noch das wir nicht mehr so offensiv gespielt haben in der letzten 15min. Es kamen nur noch hohe Bälle nach vorn was auch verständlich ist bei 3:1.
Ps: Ich bin auch Asiate aber mag die Lutscherstadt genau so wenig wie Ihren Verein! :D
[i]Die Leidenschaft, schafft Leiden.[/i]

Benutzeravatar
Platzwart
Vielschreiber
Beiträge: 587
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: Roman Buess

Beitragvon Platzwart » 07.02.2019 15:25

Sansu hat geschrieben:Ps: Ich bin auch Asiate aber mag die Lutscherstadt genau so wenig wie Ihren Verein! :D

Tsubasa du bisches würkli? :eek:
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2444
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Roman Buess

Beitragvon appenzheller » 07.02.2019 15:27

Simba hat geschrieben:
appenzheller hat geschrieben:
Diesbach City hat geschrieben:Habe nicht verstanden warum er nicht Campos gebracht hat. Der junge hätte wenigstens noch gekämpft und wäre schneller. Ich fand die Darbietung eine Frechheit! So will ihn auch kein anderer Verein....

Haste Scheisse am Fuss usw..... ! Ist natuerlich bloed, wenn der neue im 1. Spiel grad 2 versenkt, aber der gute Roman hatte ja seine Chancen. Erinnert mich halt immer wieder an Dzengis, immer bemueht aber sehr unglücklich.



Stimme ich dir nur bedingt zu.. In der Vorrunde mag das vlt stimmen. Aber gestern null....

Und der Vergleich mit Dzengis funktioniert nicht, da Dzengis seine Tore gemacht hat, bis er sich zweimal das Kreuzband riss...


Tja sorry Roman din Zug isch abgfahre, gang doch uf Luzern, de Asiate gfallts döt :cool:

Dzengis 2014/15 36 Spiele 8 Tore 3 Vorlagen
Roman 2017/18 32 Spiele 8 Tore 4 Vorlagen
Vergleich funzt!
go hard, or go home!

Benutzeravatar
Sansu
Wenigschreiber
Beiträge: 263
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Roman Buess

Beitragvon Sansu » 07.02.2019 15:45

Platzwart hat geschrieben:
Sansu hat geschrieben:Ps: Ich bin auch Asiate aber mag die Lutscherstadt genau so wenig wie Ihren Verein! :D

Tsubasa du bisches würkli? :eek:


Captain Tsubasa gefälligst..... :lol:
[i]Die Leidenschaft, schafft Leiden.[/i]

Benutzeravatar
Platzwart
Vielschreiber
Beiträge: 587
Registriert: 01.02.2011 19:12

Re: Roman Buess

Beitragvon Platzwart » 07.02.2019 16:46

Sansu hat geschrieben:
Platzwart hat geschrieben:
Sansu hat geschrieben:Ps: Ich bin auch Asiate aber mag die Lutscherstadt genau so wenig wie Ihren Verein! :D

Tsubasa du bisches würkli? :eek:


Captain Tsubasa gefälligst..... :lol:

Äxgüsi! Ai, ai Käpt'n!
Ei Stadt, ein Verein, ei Liebi. NUR DER FCSG!

Benutzeravatar
Simba
Wenigschreiber
Beiträge: 288
Registriert: 28.04.2014 08:26

Re: Roman Buess

Beitragvon Simba » 07.02.2019 21:22

appenzheller hat geschrieben:
Simba hat geschrieben:
appenzheller hat geschrieben:
Diesbach City hat geschrieben:Habe nicht verstanden warum er nicht Campos gebracht hat. Der junge hätte wenigstens noch gekämpft und wäre schneller. Ich fand die Darbietung eine Frechheit! So will ihn auch kein anderer Verein....

Haste Scheisse am Fuss usw..... ! Ist natuerlich bloed, wenn der neue im 1. Spiel grad 2 versenkt, aber der gute Roman hatte ja seine Chancen. Erinnert mich halt immer wieder an Dzengis, immer bemueht aber sehr unglücklich.



Stimme ich dir nur bedingt zu.. In der Vorrunde mag das vlt stimmen. Aber gestern null....

Und der Vergleich mit Dzengis funktioniert nicht, da Dzengis seine Tore gemacht hat, bis er sich zweimal das Kreuzband riss...


Tja sorry Roman din Zug isch abgfahre, gang doch uf Luzern, de Asiate gfallts döt :cool:

Dzengis 2014/15 36 Spiele 8 Tore 3 Vorlagen
Roman 2017/18 32 Spiele 8 Tore 4 Vorlagen
Vergleich funzt!




Hab ja geschrieben NACH dem Kreuzbandriss...

Aber hast recht, hatte seine Trefferquote auch leicht besser in Erinnerung..
STELL PRINZIPIEN ÜBER VORTEILE

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 1746
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Roman Buess

Beitragvon Solothurner » 07.02.2019 22:03

Diesbach City hat geschrieben:Habe nicht verstanden warum er nicht Campos gebracht hat. Der junge hätte wenigstens noch gekämpft und wäre schneller. Ich fand die Darbietung eine Frechheit! So will ihn auch kein anderer Verein....


Den Wechsel verstand ich auch nicht.
Nichts gegen Buess, aber wenn man schon ohne ihn plant wieso bringt man nicht Campos?
Dasselbe gilt ja auch für Wittwer.

Egal Hauptsache 3 Punkte.


Zurück zu „Spielerthreads“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste