Silvan Hefti

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Green-White
Vielschreiber
Beiträge: 1939
Registriert: 31.03.2004 17:37

Re: Silvan Hefti

Beitragvon Green-White » 03.09.2018 09:09

fribi hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
fribi hat geschrieben:Hefti wäre der beste RV des Landes, einer hat sogar Mal behauptet, in seinem Jahrgang wär er der beste Europas - was ich wohl unterschreiben würde.
Als IV ist er leider nicht Mal Durchschnitt. Aber die Geldgier gewisser Involvierter will, dass er nur noch IV spielt


Sprichst du vom selben Spieler wie die anderen in diesem Fred? :confused:
Wenn du diese Frage mit "Ja" beantwortest, empfehle ich dir deine Kommentare nochmals durchzulesen und alle St. Gallen-Spiele in voller Länge anzuschauen und überprüfen.


Ok, da habe ich mich falsch ausgedrückt - tut mir leid.

So hätte man die Chance, die beste Verteidigung des Landes zu bilden:

LV - Vilotic - Mosevic - Hefti
LV - Vilotic - Wiss - Hefti
LV - Wiss - Mosevic - Hefti


In der aktuellen Konstellation ist es knapp Durchschnitt.


Wenn er knapp Durchschnitt ist, dann hat er dir immerhin einiges voraus in deiner Rolle als Forums-Poster...
Motto vieler Forum-User: Hauptsache gemotzt!

Gute Fans unterstützen den Verein nicht nur in guten, sondern auch in schlechten Zeiten!

Ach, wie schade das wir 2000 Meister wurden - vorher war alles besser - und vorallem hatte es dann keine so elenden Motzer und Pessimisten...

Benutzeravatar
leChiffre
Vielschreiber
Beiträge: 959
Registriert: 04.07.2017 09:56

Re: Silvan Hefti

Beitragvon leChiffre » 03.09.2018 09:37

fribi hat geschrieben:Als IV ist er leider nicht Mal Durchschnitt.


:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1245
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Silvan Hefti

Beitragvon ryan » 03.09.2018 10:52

leChiffre hat geschrieben:
fribi hat geschrieben:Als IV ist er leider nicht Mal Durchschnitt.


:lol: :lol: :lol:


What? :lol: :lol:
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6324
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Silvan Hefti

Beitragvon fribi » 03.09.2018 11:43

ryan hat geschrieben:
leChiffre hat geschrieben:
fribi hat geschrieben:Als IV ist er leider nicht Mal Durchschnitt.


:lol: :lol: :lol:


What? :lol: :lol:


Schau Dir die Tabelle an - dort siehst du’s :bowl:
Fussball Clan St.Gallen

Faktisch Richtig - Ignorant Bleibt Ignorant

Benutzeravatar
leChiffre
Vielschreiber
Beiträge: 959
Registriert: 04.07.2017 09:56

Re: Silvan Hefti

Beitragvon leChiffre » 03.09.2018 12:02

fribi hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:
leChiffre hat geschrieben:
fribi hat geschrieben:Als IV ist er leider nicht Mal Durchschnitt.


:lol: :lol: :lol:


What? :lol: :lol:


Schau Dir die Tabelle an - dort siehst du’s :bowl:


wir sind zweiter... :beten: :lol:
und falls du das torverhältnis ansprichst: 5. beste defensive der liga ist a) Durchschnitt und b) wenig aussagekräftig wie gut ein einzelner spieler ist...

Green-White
Vielschreiber
Beiträge: 1939
Registriert: 31.03.2004 17:37

Re: Silvan Hefti

Beitragvon Green-White » 03.09.2018 12:54

fribi hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:
leChiffre hat geschrieben:
fribi hat geschrieben:Als IV ist er leider nicht Mal Durchschnitt.


:lol: :lol: :lol:


What? :lol: :lol:


Schau Dir die Tabelle an - dort siehst du’s :bowl:


Jetzt ist mir klar, woher deine komische Meinung kommt - mit Anschauen der Tabelle ist es eben nicht getan, lesen und verstehen wären die weiteren Schritte...
Motto vieler Forum-User: Hauptsache gemotzt!



Gute Fans unterstützen den Verein nicht nur in guten, sondern auch in schlechten Zeiten!



Ach, wie schade das wir 2000 Meister wurden - vorher war alles besser - und vorallem hatte es dann keine so elenden Motzer und Pessimisten...

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6324
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Silvan Hefti

Beitragvon fribi » 03.09.2018 13:38

Green-White hat geschrieben:
fribi hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:
leChiffre hat geschrieben:
fribi hat geschrieben:Als IV ist er leider nicht Mal Durchschnitt.


:lol: :lol: :lol:


What? :lol: :lol:


Schau Dir die Tabelle an - dort siehst du’s :bowl:


Jetzt ist mir klar, woher deine komische Meinung kommt - mit Anschauen der Tabelle ist es eben nicht getan, lesen und verstehen wären die weiteren Schritte...


Naja, die Frage ist halt: will der FCSG da vorne bleiben - irgendwo zwischen YB, Basel und dem Rest?
Wenn ja, sollte Hefti AV spielen, Vilotic und Wiss und der IV.

Man kann natürlich auch sagen, Hefti soll unbedingt weiter in der IV sein. Aber dann darf man sich auch nicht aufregen, wenn wir ständig dumme Gegentore kassieren und über Aussen zu wenig Dampf kommt...
Fussball Clan St.Gallen

Faktisch Richtig - Ignorant Bleibt Ignorant

Benutzeravatar
leChiffre
Vielschreiber
Beiträge: 959
Registriert: 04.07.2017 09:56

Re: Silvan Hefti

Beitragvon leChiffre » 03.09.2018 14:01

fribi hat geschrieben:Naja, die Frage ist halt: will der FCSG da vorne bleiben - irgendwo zwischen YB, Basel und dem Rest?
Wenn ja, sollte Hefti AV spielen, Vilotic und Wiss und der IV.

Man kann natürlich auch sagen, Hefti soll unbedingt weiter in der IV sein. Aber dann darf man sich auch nicht aufregen, wenn wir ständig dumme Gegentore kassieren und über Aussen zu wenig Dampf kommt...


Ich kann dir nicht folgen... Wie kommst du auf den Schluss, dass nicht Vilotic der "Schuldige" für die Gegentreffer ist? Oder anders gefragt: Warum soll Hefti der Schuldige sein?

Und warum sollte Hefti mehr Dampf über aussen bringen als Lüchinger oder Bakayoko?

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1245
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Silvan Hefti

Beitragvon ryan » 03.09.2018 14:08

leChiffre hat geschrieben:
fribi hat geschrieben:Naja, die Frage ist halt: will der FCSG da vorne bleiben - irgendwo zwischen YB, Basel und dem Rest?
Wenn ja, sollte Hefti AV spielen, Vilotic und Wiss und der IV.

Man kann natürlich auch sagen, Hefti soll unbedingt weiter in der IV sein. Aber dann darf man sich auch nicht aufregen, wenn wir ständig dumme Gegentore kassieren und über Aussen zu wenig Dampf kommt...


Ich kann dir nicht folgen... Wie kommst du auf den Schluss, dass nicht Vilotic der "Schuldige" für die Gegentreffer ist? Oder anders gefragt: Warum soll Hefti der Schuldige sein?

Und warum sollte Hefti mehr Dampf über aussen bringen als Lüchinger oder Bakayoko?


Hefti ist zurzeit unser bester IV.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Benutzeravatar
leChiffre
Vielschreiber
Beiträge: 959
Registriert: 04.07.2017 09:56

Re: Silvan Hefti

Beitragvon leChiffre » 03.09.2018 14:09

ryan hat geschrieben:
leChiffre hat geschrieben:
fribi hat geschrieben:Naja, die Frage ist halt: will der FCSG da vorne bleiben - irgendwo zwischen YB, Basel und dem Rest?
Wenn ja, sollte Hefti AV spielen, Vilotic und Wiss und der IV.

Man kann natürlich auch sagen, Hefti soll unbedingt weiter in der IV sein. Aber dann darf man sich auch nicht aufregen, wenn wir ständig dumme Gegentore kassieren und über Aussen zu wenig Dampf kommt...


Ich kann dir nicht folgen... Wie kommst du auf den Schluss, dass nicht Vilotic der "Schuldige" für die Gegentreffer ist? Oder anders gefragt: Warum soll Hefti der Schuldige sein?

Und warum sollte Hefti mehr Dampf über aussen bringen als Lüchinger oder Bakayoko?


Hefti ist zurzeit unser bester IV.


Sehe ich auch so, nimmt mich aber trotzdem wunder wie fribi auf seine aussagen kommt

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15000
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Silvan Hefti

Beitragvon imhof » 03.09.2018 14:24

fribi hat geschrieben:Naja, die Frage ist halt: will der FCSG da vorne bleiben - irgendwo zwischen YB, Basel und dem Rest?
Wenn ja, sollte Hefti AV spielen, Vilotic und Wiss und der IV.

Man kann natürlich auch sagen, Hefti soll unbedingt weiter in der IV sein. Aber dann darf man sich auch nicht aufregen, wenn wir ständig dumme Gegentore kassieren und über Aussen zu wenig Dampf kommt...


Die dummen Gegentore alle Hefti anzukreiden, ist absolut pervers! Sicher sah Hefti beim einen Gegentor gegen Xamax nicht grad elegant aus, aber vielleicht schaust dir auch an welche Rolle die anderen Spieler in dieser Szene spielen, bzw. wie dieses Gegentor überhaupt zustande kam!

Sorry fribi - dir ist nicht zu helfen. Hefti ist unser bester IV, dazu haben wir mit Mosevich, Vilotic und Nuhu genügend weiteres Personal auf dieser Position, Wiss dürfte hier gar keine Rolle mehr spielen.

Dass Lüchinger rechts aussen derzeit trotz beispielhaftem Einsatz und Engagement ein Käse zusammenspielt, ist mir nicht entgangen, aber hier heisst nicht die Lösung Hefti, sondern hier muss Lüchi wieder in die Gänge kommen, alternativ Koch wieder fit werden. Dazu haben wir noch Bakayoko, der diesen Part spielen kann und nicht schlechter oder besser als Lüchi ist.

:roll:
R.I.P. FCSG-Forum!

Danke an die peinliche "Schalstrickerfraktion" um Miesbach City, Solothurner, fribi, Grüntee, G-SeppliMazzarelli & Co. :(

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6324
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Silvan Hefti

Beitragvon fribi » 03.09.2018 14:33

leChiffre hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:
leChiffre hat geschrieben:
fribi hat geschrieben:Naja, die Frage ist halt: will der FCSG da vorne bleiben - irgendwo zwischen YB, Basel und dem Rest?
Wenn ja, sollte Hefti AV spielen, Vilotic und Wiss und der IV.

Man kann natürlich auch sagen, Hefti soll unbedingt weiter in der IV sein. Aber dann darf man sich auch nicht aufregen, wenn wir ständig dumme Gegentore kassieren und über Aussen zu wenig Dampf kommt...


Ich kann dir nicht folgen... Wie kommst du auf den Schluss, dass nicht Vilotic der "Schuldige" für die Gegentreffer ist? Oder anders gefragt: Warum soll Hefti der Schuldige sein?

Und warum sollte Hefti mehr Dampf über aussen bringen als Lüchinger oder Bakayoko?


Hefti ist zurzeit unser bester IV.


Sehe ich auch so, nimmt mich aber trotzdem wunder wie fribi auf seine aussagen kommt


Schau Dir die 3 letzten Gegentore an (2 gegen Xamax, 1 gegen Luzern). Ich bin der Meinung, dass grosse Chancen bestehen, diese allesamt zu verhindern, wenn die Verteidigung wie oben erwähnt aufgestellt ist.

Ausserdem hat Hefti jeweils mächtig Dampf gemacht über Aussen - diese Stärke kann er in der IV zu wenig ausspielen..

Da ich in erster Linie Fan bin, vorallem auch von Hefti, Lüchinger, Wiss, Vilotic, Mosevic und auch Wittwer (hat seine Aufgabe gar nicht so schlecht gemacht, aber beim Penalty sehr dämliches Verhalten), möchte ich nicht weiter darauf eingehen.

Aber für mich ist klar:
- 10 Gegentore in 6 Spielen sind zu viele
- bereits letzte Saison viel zu viele Gegentore
- das Mittelfeld ist nicht unbedingt daran schuld
- die grösste Baustelle ist aktuell die Verteidigung
- ob Hefti der beste IV ist - darüber kann man sich streiten. Um vorne mitzuspielen, reicht die Verteidigung in der aktuellen Konstellation nicht.
- mit Hefti auf rechts, Vilotic, Mosevic oder Wiss im Zentrum wäre man wohl ganz vorne dabei..
Fussball Clan St.Gallen

Faktisch Richtig - Ignorant Bleibt Ignorant

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Wenigschreiber
Beiträge: 448
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: Silvan Hefti

Beitragvon espenmoosgespenst » 03.09.2018 15:10

Ich muss hier Fribi zumindest ein wenig in Schutz nehmen. Bin ebenfalls der Ansicht, dass Silvan rechts aussen noch besser aufgehoben wäre und wir in der IV auch mit Vilotic/Mosevich nicht schlechter gefahren wären. Über rechts könnte er definitiv mehr Zug nach vorne bringen, wie wir es in der Vergangenheit auch schon erleben durften. Lüchi meiner Meinung nach klar die schlechtere Option. Somit denke ich auch, dass wir dann evt sogar noch besser dastehen würden.
Unabhängig davon ist fribis Aussage, Silvan sei in der IV unterdurchschnittlich natürlich Unsinn.

Benutzeravatar
eggersn
Lügner
Beiträge: 692
Registriert: 13.01.2010 15:49

Re: Silvan Hefti

Beitragvon eggersn » 03.09.2018 15:14

imhof hat geschrieben:
Dass Lüchinger rechts aussen derzeit trotz beispielhaftem Einsatz und Engagement ein Käse zusammenspielt, ist mir nicht entgangen, aber hier heisst nicht die Lösung Hefti, sondern hier muss Lüchi wieder in die Gänge kommen, alternativ Koch wieder fit werden. Dazu haben wir noch Bakayoko, der diesen Part spielen kann und nicht schlechter oder besser als Lüchi ist.

:roll:


Fit werden, ja. Spielen, nein.

Koch hat kein Super League-Niveau.
[b]
- "Realität ist nur eine Illusion, die durch Mangel an Alkohol entsteht." -[/b]

Benutzeravatar
leChiffre
Vielschreiber
Beiträge: 959
Registriert: 04.07.2017 09:56

Re: Silvan Hefti

Beitragvon leChiffre » 03.09.2018 15:25

espenmoosgespenst hat geschrieben:Ich muss hier Fribi zumindest ein wenig in Schutz nehmen. Bin ebenfalls der Ansicht, dass Silvan rechts aussen noch besser aufgehoben wäre und wir in der IV auch mit Vilotic/Mosevich nicht schlechter gefahren wären. Über rechts könnte er definitiv mehr Zug nach vorne bringen, wie wir es in der Vergangenheit auch schon erleben durften. Lüchi meiner Meinung nach klar die schlechtere Option. Somit denke ich auch, dass wir dann evt sogar noch besser dastehen würden.
Unabhängig davon ist fribis Aussage, Silvan sei in der IV unterdurchschnittlich natürlich Unsinn.

mir ging es nicht darum fribis meinung in frage zu stellen sondern einfach nachfragen warum er es so sieht...

Meiner Meinung nach haben bisher weder Vilotic noch Mosevich gezeigt, warum sie in die Startformation gehören. Deshalb bin ich der Meinung, dass dann sowieso nicht beide spielen sollten. Wenn Koch wieder fit ist, wäre er eine Option. Hat zwar bisher noch nicht wirklich gut gespielt, denke aber dass er das Potential hat, in der Suppenliga zu bestehen...

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Wenigschreiber
Beiträge: 280
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Silvan Hefti

Beitragvon f1c8s7g9 » 03.09.2018 16:00

leChiffre hat geschrieben:
espenmoosgespenst hat geschrieben:Ich muss hier Fribi zumindest ein wenig in Schutz nehmen. Bin ebenfalls der Ansicht, dass Silvan rechts aussen noch besser aufgehoben wäre und wir in der IV auch mit Vilotic/Mosevich nicht schlechter gefahren wären. Über rechts könnte er definitiv mehr Zug nach vorne bringen, wie wir es in der Vergangenheit auch schon erleben durften. Lüchi meiner Meinung nach klar die schlechtere Option. Somit denke ich auch, dass wir dann evt sogar noch besser dastehen würden.
Unabhängig davon ist fribis Aussage, Silvan sei in der IV unterdurchschnittlich natürlich Unsinn.

mir ging es nicht darum fribis meinung in frage zu stellen sondern einfach nachfragen warum er es so sieht...

Meiner Meinung nach haben bisher weder Vilotic noch Mosevich gezeigt, warum sie in die Startformation gehören. Deshalb bin ich der Meinung, dass dann sowieso nicht beide spielen sollten. Wenn Koch wieder fit ist, wäre er eine Option. Hat zwar bisher noch nicht wirklich gut gespielt, denke aber dass er das Potential hat, in der Suppenliga zu bestehen...


bin immernoch für wiss in der IV, auch wenn es die meisten anders sehen.
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11897
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Silvan Hefti

Beitragvon Julio Grande » 03.09.2018 16:02

f1c8s7g9 hat geschrieben:
leChiffre hat geschrieben:
espenmoosgespenst hat geschrieben:Ich muss hier Fribi zumindest ein wenig in Schutz nehmen. Bin ebenfalls der Ansicht, dass Silvan rechts aussen noch besser aufgehoben wäre und wir in der IV auch mit Vilotic/Mosevich nicht schlechter gefahren wären. Über rechts könnte er definitiv mehr Zug nach vorne bringen, wie wir es in der Vergangenheit auch schon erleben durften. Lüchi meiner Meinung nach klar die schlechtere Option. Somit denke ich auch, dass wir dann evt sogar noch besser dastehen würden.
Unabhängig davon ist fribis Aussage, Silvan sei in der IV unterdurchschnittlich natürlich Unsinn.

mir ging es nicht darum fribis meinung in frage zu stellen sondern einfach nachfragen warum er es so sieht...

Meiner Meinung nach haben bisher weder Vilotic noch Mosevich gezeigt, warum sie in die Startformation gehören. Deshalb bin ich der Meinung, dass dann sowieso nicht beide spielen sollten. Wenn Koch wieder fit ist, wäre er eine Option. Hat zwar bisher noch nicht wirklich gut gespielt, denke aber dass er das Potential hat, in der Suppenliga zu bestehen...


bin immernoch für wiss in der IV, auch wenn es die meisten anders sehen.

ich buess
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Wenigschreiber
Beiträge: 280
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Silvan Hefti

Beitragvon f1c8s7g9 » 03.09.2018 16:03

Julio Grande hat geschrieben:
f1c8s7g9 hat geschrieben:
leChiffre hat geschrieben:
espenmoosgespenst hat geschrieben:Ich muss hier Fribi zumindest ein wenig in Schutz nehmen. Bin ebenfalls der Ansicht, dass Silvan rechts aussen noch besser aufgehoben wäre und wir in der IV auch mit Vilotic/Mosevich nicht schlechter gefahren wären. Über rechts könnte er definitiv mehr Zug nach vorne bringen, wie wir es in der Vergangenheit auch schon erleben durften. Lüchi meiner Meinung nach klar die schlechtere Option. Somit denke ich auch, dass wir dann evt sogar noch besser dastehen würden.
Unabhängig davon ist fribis Aussage, Silvan sei in der IV unterdurchschnittlich natürlich Unsinn.

mir ging es nicht darum fribis meinung in frage zu stellen sondern einfach nachfragen warum er es so sieht...

Meiner Meinung nach haben bisher weder Vilotic noch Mosevich gezeigt, warum sie in die Startformation gehören. Deshalb bin ich der Meinung, dass dann sowieso nicht beide spielen sollten. Wenn Koch wieder fit ist, wäre er eine Option. Hat zwar bisher noch nicht wirklich gut gespielt, denke aber dass er das Potential hat, in der Suppenliga zu bestehen...


bin immernoch für wiss in der IV, auch wenn es die meisten anders sehen.

ich buess


dann sind wir froh, dass du nicht trainer bist :D
Zuletzt geändert von f1c8s7g9 am 03.09.2018 16:06, insgesamt 1-mal geändert.
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11897
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Silvan Hefti

Beitragvon Julio Grande » 03.09.2018 16:06

f1c8s7g9 hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
f1c8s7g9 hat geschrieben:
leChiffre hat geschrieben:
espenmoosgespenst hat geschrieben:Ich muss hier Fribi zumindest ein wenig in Schutz nehmen. Bin ebenfalls der Ansicht, dass Silvan rechts aussen noch besser aufgehoben wäre und wir in der IV auch mit Vilotic/Mosevich nicht schlechter gefahren wären. Über rechts könnte er definitiv mehr Zug nach vorne bringen, wie wir es in der Vergangenheit auch schon erleben durften. Lüchi meiner Meinung nach klar die schlechtere Option. Somit denke ich auch, dass wir dann evt sogar noch besser dastehen würden.
Unabhängig davon ist fribis Aussage, Silvan sei in der IV unterdurchschnittlich natürlich Unsinn.

mir ging es nicht darum fribis meinung in frage zu stellen sondern einfach nachfragen warum er es so sieht...

Meiner Meinung nach haben bisher weder Vilotic noch Mosevich gezeigt, warum sie in die Startformation gehören. Deshalb bin ich der Meinung, dass dann sowieso nicht beide spielen sollten. Wenn Koch wieder fit ist, wäre er eine Option. Hat zwar bisher noch nicht wirklich gut gespielt, denke aber dass er das Potential hat, in der Suppenliga zu bestehen...


bin immernoch für wiss in der IV, auch wenn es die meisten anders sehen.

ich buess


dann sind wir froh, bist du nicht trainer :D

aber nur in der Schlussphase um den sieg über die zeit zu retten
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1245
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Silvan Hefti

Beitragvon ryan » 03.09.2018 16:31

espenmoosgespenst hat geschrieben:Ich muss hier Fribi zumindest ein wenig in Schutz nehmen. Bin ebenfalls der Ansicht, dass Silvan rechts aussen noch besser aufgehoben wäre und wir in der IV auch mit Vilotic/Mosevich nicht schlechter gefahren wären. Über rechts könnte er definitiv mehr Zug nach vorne bringen, wie wir es in der Vergangenheit auch schon erleben durften. Lüchi meiner Meinung nach klar die schlechtere Option. Somit denke ich auch, dass wir dann evt sogar noch besser dastehen würden.
Unabhängig davon ist fribis Aussage, Silvan sei in der IV unterdurchschnittlich natürlich Unsinn.


Klar, auch ich würde lieber Silvan auf rechts sehen statt Lüchi. Und auch da muss ich Firbi zustimmen, wir haben definitiv in der Abwehr unsere Schwächen, aber leider ist nichts besseres hier. Mosevich braucht evtl. noch ein wenig Zeit und Vilotic hat nicht so eingeschlagen wie gehofft. Hefti wäre sicherlich unser bester RV aber zurzeit auch der beste IV, jetzt muss halt der Trainer abschätzen was ihm wichtiger ist - deshalb finde ich es korrekt, dass Hefti (im Moment sicher) als IV spielt.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

Eric Wright
Vielschreiber
Beiträge: 854
Registriert: 29.04.2010 20:45

Re: Silvan Hefti

Beitragvon Eric Wright » 03.09.2018 16:58

ryan hat geschrieben:
espenmoosgespenst hat geschrieben:Ich muss hier Fribi zumindest ein wenig in Schutz nehmen. Bin ebenfalls der Ansicht, dass Silvan rechts aussen noch besser aufgehoben wäre und wir in der IV auch mit Vilotic/Mosevich nicht schlechter gefahren wären. Über rechts könnte er definitiv mehr Zug nach vorne bringen, wie wir es in der Vergangenheit auch schon erleben durften. Lüchi meiner Meinung nach klar die schlechtere Option. Somit denke ich auch, dass wir dann evt sogar noch besser dastehen würden.
Unabhängig davon ist fribis Aussage, Silvan sei in der IV unterdurchschnittlich natürlich Unsinn.


Klar, auch ich würde lieber Silvan auf rechts sehen statt Lüchi. Und auch da muss ich Firbi zustimmen, wir haben definitiv in der Abwehr unsere Schwächen, aber leider ist nichts besseres hier. Mosevich braucht evtl. noch ein wenig Zeit und Vilotic hat nicht so eingeschlagen wie gehofft. Hefti wäre sicherlich unser bester RV aber zurzeit auch der beste IV, jetzt muss halt der Trainer abschätzen was ihm wichtiger ist - deshalb finde ich es korrekt, dass Hefti (im Moment sicher) als IV spielt.

Hefti in der Mitte mit Abstand der beste und ihr wollt ihn aus der zentralen Rolle nehmen, damit er weniger Einfluss aufs Spiel hat..? Der Auslöser ist die zwei Spiele anhaltende Baisse eines Spielers nachdem dieser aus einer Verletzung kommt. Zuvor wurde ausgerechnet Vilotic auch übertrieben kritisiert.

Klar Lüchi (Vilotic und Wittwer) hinken den anderen auch sonst fussballerisch hinten nach, aber wir sind nicht Barça und zwei miese Spiele sind nicht genug um einen Spieler zu demontieren wie das hier gemacht wird.

Silvan Hefti gefällt mir als Captain und als IV ausserprdentlich gut

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15000
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Silvan Hefti

Beitragvon imhof » 04.09.2018 08:11

Eric Wright hat geschrieben:Silvan Hefti gefällt mir als Captain und als IV ausserprdentlich gut


Dem ist nichts hinzuzufügen. :beten:
R.I.P. FCSG-Forum!

Danke an die peinliche "Schalstrickerfraktion" um Miesbach City, Solothurner, fribi, Grüntee, G-SeppliMazzarelli & Co. :(

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 5197
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Silvan Hefti

Beitragvon Mythos » 04.09.2018 08:11

imhof hat geschrieben:
Eric Wright hat geschrieben:Silvan Hefti gefällt mir als Captain und als IV ausserprdentlich gut


Dem ist nichts hinzuzufügen. :beten:


!!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

ofirofir
Vielschreiber
Beiträge: 4842
Registriert: 12.02.2011 10:35

Re: Silvan Hefti

Beitragvon ofirofir » 04.09.2018 08:40

f1c8s7g9 hat geschrieben:
leChiffre hat geschrieben:
espenmoosgespenst hat geschrieben:Ich muss hier Fribi zumindest ein wenig in Schutz nehmen. Bin ebenfalls der Ansicht, dass Silvan rechts aussen noch besser aufgehoben wäre und wir in der IV auch mit Vilotic/Mosevich nicht schlechter gefahren wären. Über rechts könnte er definitiv mehr Zug nach vorne bringen, wie wir es in der Vergangenheit auch schon erleben durften. Lüchi meiner Meinung nach klar die schlechtere Option. Somit denke ich auch, dass wir dann evt sogar noch besser dastehen würden.
Unabhängig davon ist fribis Aussage, Silvan sei in der IV unterdurchschnittlich natürlich Unsinn.

mir ging es nicht darum fribis meinung in frage zu stellen sondern einfach nachfragen warum er es so sieht...

Meiner Meinung nach haben bisher weder Vilotic noch Mosevich gezeigt, warum sie in die Startformation gehören. Deshalb bin ich der Meinung, dass dann sowieso nicht beide spielen sollten. Wenn Koch wieder fit ist, wäre er eine Option. Hat zwar bisher noch nicht wirklich gut gespielt, denke aber dass er das Potential hat, in der Suppenliga zu bestehen...


bin immernoch für wiss in der IV, auch wenn es die meisten anders sehen.

Wiss will ja selber nicht mal ;)

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6324
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Silvan Hefti

Beitragvon fribi » 04.09.2018 08:49

Eric Wright hat geschrieben:Hefti in der Mitte mit Abstand der beste und ihr wollt ihn aus der zentralen Rolle nehmen, damit er weniger Einfluss aufs Spiel hat..? Der Auslöser ist die zwei Spiele anhaltende Baisse eines Spielers nachdem dieser aus einer Verletzung kommt. Zuvor wurde ausgerechnet Vilotic auch übertrieben kritisiert.

Klar Lüchi (Vilotic und Wittwer) hinken den anderen auch sonst fussballerisch hinten nach, aber wir sind nicht Barça und zwei miese Spiele sind nicht genug um einen Spieler zu demontieren wie das hier gemacht wird.

Silvan Hefti gefällt mir als Captain und als IV ausserprdentlich gut


Als RV kann man ja auch Captain sein oder?

Beim 1:0 für Xamax oder auch sonst diversen Situationen sieht man halt ganz deutlich, dass Hefti ein Vollblut - Aussenverteidiger und kein Innenverteidiger ist.

Die Mannschsft wäre klar besser, wenn er seine Stärken da voll zur Geltung bringen kann
Fussball Clan St.Gallen

Faktisch Richtig - Ignorant Bleibt Ignorant


Zurück zu „Spielerthreads“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste