Alain Wiss zum FCSG!

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 12046
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon Julio Grande » 30.08.2016 09:05

Im Tagi steht, dass Luzern Interesse hat Wiss zurück zu holen
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

rimper
...
Beiträge: 1307
Registriert: 03.02.2005 10:33

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon rimper » 30.08.2016 09:18

Julio Grande hat geschrieben:Im Tagi steht, dass Luzern Interesse hat Wiss zurück zu holen

und noch 2, 3 weitere wichtige Informationen um das im richtigen Zusammenhang einzuordnen ;)

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 12046
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon Julio Grande » 30.08.2016 09:19

rimper hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:Im Tagi steht, dass Luzern Interesse hat Wiss zurück zu holen

und noch 2, 3 weitere wichtige Informationen um das im richtigen Zusammenhang einzuordnen ;)

kann sein :D

kollege hat mir das nur weitergeleitet (ohne eben die wichtigen Informationen)
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Grünling
Vielschreiber
Beiträge: 1449
Registriert: 19.07.2008 23:22

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon Grünling » 18.09.2016 23:39

Jemand schon News wie es um Alain steht?

Mastschwein
Wenigschreiber
Beiträge: 219
Registriert: 30.01.2011 21:51

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon Mastschwein » 18.09.2016 23:43

Grünling hat geschrieben:Jemand schon News wie es um Alain steht?


"Glück im Unglück. Alain Wiss hat sich im Cupspiel gestern gegen Le Mont "nur" eine starke Prellung am Knie zugezogen. Es geht ihm heute schon deutlich besser. "

Quelle: FCSG auf Fb

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6381
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon fribi » 16.02.2017 15:38

Hoffe sehr, dass er noch mindestens zu acht Einsätzen kommt und innerhalb der Mannschaft noch mehr Verantwortung übernimmt. guter Typ!
:beten: :beten:
Fussball Clan St.Gallen

Faktisch Richtig - Ignorant Bleibt Ignorant

Benutzeravatar
modefan1879
Vielschreiber
Beiträge: 654
Registriert: 24.10.2016 13:29

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon modefan1879 » 16.02.2017 15:42

Sehe in momentan in der Startaufstellung, solange Angha verletzt ist. Lieber Wiss spielen lassen für Kofi..

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 1665
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon Solothurner » 16.02.2017 17:58

modefan1879 hat geschrieben:Sehe in momentan in der Startaufstellung, solange Angha verletzt ist. Lieber Wiss spielen lassen für Kofi..


Guter Mann der Wiss. Schulz ist zu schwach reiht sich nahtlos an die Floptransfer auf seiner Position.

El Magico
Wenigschreiber
Beiträge: 27
Registriert: 27.10.2016 23:02

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon El Magico » 17.02.2017 20:28

modefan1879 hat geschrieben:Sehe in momentan in der Startaufstellung, solange Angha verletzt ist. Lieber Wiss spielen lassen für Kofi..


Wiss ist doch kein Aussenverteidiger. Der gehört auf die 6er Position neben Toko. Warum Gelmi plötzlich dort spielt ist mir ein Rätsel. Die beste Option solange Angha fehlt, wäre Wittwer als Aussenverteiger einsetzten und dafür Tafer und Salihovic (für Aratore) auf die Flügel. :bowl:

Sowas schlage ich vor:
Lopar
Hefti - Haggui (Gelmi) Wittwer
Toko - Wiss
Salihovic - Quillo - Tafer
Buess - Ajeti

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20322
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon poohteen » 17.02.2017 21:17

El Magico hat geschrieben:Wiss ist doch kein Aussenverteidiger. Der gehört auf die 6er Position neben Toko. Warum Gelmi plötzlich dort spielt ist mir ein Rätsel.

Dann würde ich dir raten, mal ganz genau hinzuschauen, wie sich Gelmi so macht. Anscheinend hast du noch kein Spiel mit Gelmi als 6er gesehen, sonst wär's für dich kein Rätsel mehr.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

syzgi
Wenigschreiber
Beiträge: 52
Registriert: 05.06.2014 16:57

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon syzgi » 17.02.2017 22:03

El Magico hat geschrieben:
modefan1879 hat geschrieben:Sehe in momentan in der Startaufstellung, solange Angha verletzt ist. Lieber Wiss spielen lassen für Kofi..


Wiss ist doch kein Aussenverteidiger. Der gehört auf die 6er Position neben Toko. Warum Gelmi plötzlich dort spielt ist mir ein Rätsel. Die beste Option solange Angha fehlt, wäre Wittwer als Aussenverteiger einsetzten und dafür Tafer und Salihovic (für Aratore) auf die Flügel. :bowl:

Sowas schlage ich vor:
Lopar
Hefti - Haggui (Gelmi) Wittwer
Toko - Wiss
Salihovic - Quillo - Tafer
Buess - Ajeti



Sehe Wiss eher auf der Position von Schulz. Obwohl die Leistung von Schulz in den letzten Spiele nicht so schlecht war wie einige sagen. (Meine Meinung)

Trotzdem finde ich hat Wiss wieder mal eine Chance verdient.

Ein Versuch wäre es sicher wert, Wiss mit Toko zusammen im DM und Gelmi in die IV setzen, vlt auch eine gute Variante.

Salihovic sehe ich nicht auf dem Flügel, eher der Spielgestalter und im ZM eingesetzt. Aratore hat in dieser Saison mehrmals bewiesen, dass er nicht umsonst auf dem Flügel gesetzt ist.

El Magico
Wenigschreiber
Beiträge: 27
Registriert: 27.10.2016 23:02

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon El Magico » 17.02.2017 22:33

poohteen hat geschrieben:
El Magico hat geschrieben:Wiss ist doch kein Aussenverteidiger. Der gehört auf die 6er Position neben Toko. Warum Gelmi plötzlich dort spielt ist mir ein Rätsel.

Dann würde ich dir raten, mal ganz genau hinzuschauen, wie sich Gelmi so macht. Anscheinend hast du noch kein Spiel mit Gelmi als 6er gesehen, sonst wär's für dich kein Rätsel mehr.


Gelmi ist ein Innenverteidiger.

El Magico
Wenigschreiber
Beiträge: 27
Registriert: 27.10.2016 23:02

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon El Magico » 17.02.2017 22:44

Sehe Wiss eher auf der Position von Schulz. Obwohl die Leistung von Schulz in den letzten Spiele nicht so schlecht war wie einige sagen. (Meine Meinung)

Trotzdem finde ich hat Wiss wieder mal eine Chance verdient.

Ein Versuch wäre es sicher wert, Wiss mit Toko zusammen im DM und Gelmi in die IV setzen, vlt auch eine gute Variante.

Salihovic sehe ich nicht auf dem Flügel, eher der Spielgestalter und im ZM eingesetzt. Aratore hat in dieser Saison mehrmals bewiesen, dass er nicht umsonst auf dem Flügel gesetzt ist.


Wie kommst du auf die Idee Wiss als Aussenverteidiger zu setzen? Finde Schulz als Back up durchaus brauchbar, als Stammspieler ist er einfach zu wenig solide.

Salihovic Zentral hast du wohl recht. Aber auf Quillo im Zentrum möchte wohl niemand mehr verzichten. Keine Diskussion Aratore ist ein vorbildlicher Kämpfer. Aber Spieler wie Salihovic, Tafer, Aleksic (Der war mal echt gut!) haben meiner Meinung einfach deutlich mehr Qualität.


Lopar
Hefti - Haggui (Gelmi) Wittwer
Toko - Wiss
Aleksic - Salihovic - Quillo - Tafer
Ajeti

Benutzeravatar
Stiel
sucht einen Trainer
Beiträge: 3694
Registriert: 01.04.2004 08:54

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon Stiel » 17.02.2017 22:49

El Magico hat geschrieben:Sehe Wiss eher auf der Position von Schulz. Obwohl die Leistung von Schulz in den letzten Spiele nicht so schlecht war wie einige sagen. (Meine Meinung)

Trotzdem finde ich hat Wiss wieder mal eine Chance verdient.

Ein Versuch wäre es sicher wert, Wiss mit Toko zusammen im DM und Gelmi in die IV setzen, vlt auch eine gute Variante.

Salihovic sehe ich nicht auf dem Flügel, eher der Spielgestalter und im ZM eingesetzt. Aratore hat in dieser Saison mehrmals bewiesen, dass er nicht umsonst auf dem Flügel gesetzt ist.


Wie kommst du auf die Idee Wiss als Aussenverteidiger zu setzten? Finde Schulz als Back up durchaus brauchbar, als Stammspieler ist er einfach zu wenig solide.

Salihovic Zentral hast du wohl recht. Aber auf Quillo im Zentrum möchte wohl niemand mehr verzichten. Keine Diskussion Aratore ist ein vorbildlicher Kämpfer. Aber Spieler wie Salihovic, Tafer, Aleksic (Der war mal echt gut!) haben meiner Meinung einfach deutlich mehr Qualität.


Lopar
Hefti - Haggui (Gelmi) Wittwer
Toko - Wiss
Aleksic - Salihovic - Quillo - Tafer
Ajeti[/quote]

Aratore jetzt rausnehmen, auf so ne Idee kommt nicht mal Zinnbauer. Was nützt diese von dir angesprochene Qualität, wenn es die Jungs nicht abrufen. Dann habe ich lieber Aratore auf dem Flügel, der in bestechender Form ist, und seit x-Spielen zuverlässig am abliefern ist, als ein Tafer, Aleksic, von denen wir zwar wissen, was die könnten, dies aber zu selten abgeliefert wird. Klar kommt jetzt zurecht, dass man ohne Spielpraxis nicht abliefern kann und verunsichert ist … Dem entgegen muss man einfach sehen, dass sich Aratore ins Team gekämpft hat. Etwas, was nun Aleksic und Tafer machen müssen. Finger aus dem A… und kämpfen!
Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag (Ernst Happel)

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20322
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon poohteen » 17.02.2017 23:13

El Magico hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
El Magico hat geschrieben:Wiss ist doch kein Aussenverteidiger. Der gehört auf die 6er Position neben Toko. Warum Gelmi plötzlich dort spielt ist mir ein Rätsel.

Dann würde ich dir raten, mal ganz genau hinzuschauen, wie sich Gelmi so macht. Anscheinend hast du noch kein Spiel mit Gelmi als 6er gesehen, sonst wär's für dich kein Rätsel mehr.


Gelmi ist ein Innenverteidiger.

Und Zellweger war Stürmer. :lol: :lol: :lol:
Frag doch mal Gelmi, wie er das nun sieht.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

El Magico
Wenigschreiber
Beiträge: 27
Registriert: 27.10.2016 23:02

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon El Magico » 17.02.2017 23:14

Aratore jetzt rausnehmen, auf so ne Idee kommt nicht mal Zinnbauer. Was nützt diese von dir angesprochene Qualität, wenn es die Jungs nicht abrufen. Dann habe ich lieber Aratore auf dem Flügel, der in bestechender Form ist, und seit x-Spielen zuverlässig am abliefern ist, als ein Tafer, Aleksic, von denen wir zwar wissen, was die könnten, dies aber zu selten abgeliefert wird. Klar kommt jetzt zurecht, dass man ohne Spielpraxis nicht abliefern kann und verunsichert ist … Dem entgegen muss man einfach sehen, dass sich Aratore ins Team gekämpft hat. Etwas, was nun Aleksic und Tafer machen müssen. Finger aus dem A… und kämpfen!


Als Zinnbauer kam waren Aleksic und Tafer Leistungsträger. Zumindest Aleksic bekam völlig unbegründet von Anfang an keine Spielzeit mehr. Lieber stellt man einen Gouida ins Team :lol: ... Würde mich sehr überraschen wenn Aleksic / Tafer noch lange grün-weiss tragen. Schade um die Qualität die man verlieren wird.

Toller Assist von Tafer gegen Lausaunne. :beten:

Benutzeravatar
Stiel
sucht einen Trainer
Beiträge: 3694
Registriert: 01.04.2004 08:54

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon Stiel » 18.02.2017 08:32

El Magico hat geschrieben:
Aratore jetzt rausnehmen, auf so ne Idee kommt nicht mal Zinnbauer. Was nützt diese von dir angesprochene Qualität, wenn es die Jungs nicht abrufen. Dann habe ich lieber Aratore auf dem Flügel, der in bestechender Form ist, und seit x-Spielen zuverlässig am abliefern ist, als ein Tafer, Aleksic, von denen wir zwar wissen, was die könnten, dies aber zu selten abgeliefert wird. Klar kommt jetzt zurecht, dass man ohne Spielpraxis nicht abliefern kann und verunsichert ist … Dem entgegen muss man einfach sehen, dass sich Aratore ins Team gekämpft hat. Etwas, was nun Aleksic und Tafer machen müssen. Finger aus dem A… und kämpfen!


Als Zinnbauer kam waren Aleksic und Tafer Leistungsträger. Zumindest Aleksic bekam völlig unbegründet von Anfang an keine Spielzeit mehr. Lieber stellt man einen Gouida ins Team :lol: ... Würde mich sehr überraschen wenn Aleksic / Tafer noch lange grün-weiss tragen. Schade um die Qualität die man verlieren wird.

Toller Assist von Tafer gegen Lausaunne. :beten:


Klar lief es da am Anfang nicht gut. Und mir tut es auch um die beiden leid. Die beiden in Topform ist eine Bereicherung für jede Mannschaft. Aber jetzt dafür einen Spieler in Form rausnehmen, der seinen Beitrag leistet, um Spieler reinzutun die ev etwas leisten könnten, ist auch Paradox.

Der Assist war genial. Und genau mit solchen Aktionen spielt man sich wieder zurück ins Team.

Aber hier geht es ja um Alain Wiss, auch ein Spieler, der zwischen Stuhl und Bank gefallen ist.
Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag (Ernst Happel)

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 1665
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon Solothurner » 18.02.2017 13:19

Stiel hat geschrieben:
El Magico hat geschrieben:Sehe Wiss eher auf der Position von Schulz. Obwohl die Leistung von Schulz in den letzten Spiele nicht so schlecht war wie einige sagen. (Meine Meinung)

Trotzdem finde ich hat Wiss wieder mal eine Chance verdient.

Ein Versuch wäre es sicher wert, Wiss mit Toko zusammen im DM und Gelmi in die IV setzen, vlt auch eine gute Variante.

Salihovic sehe ich nicht auf dem Flügel, eher der Spielgestalter und im ZM eingesetzt. Aratore hat in dieser Saison mehrmals bewiesen, dass er nicht umsonst auf dem Flügel gesetzt ist.


Wie kommst du auf die Idee Wiss als Aussenverteidiger zu setzten? Finde Schulz als Back up durchaus brauchbar, als Stammspieler ist er einfach zu wenig solide.

Salihovic Zentral hast du wohl recht. Aber auf Quillo im Zentrum möchte wohl niemand mehr verzichten. Keine Diskussion Aratore ist ein vorbildlicher Kämpfer. Aber Spieler wie Salihovic, Tafer, Aleksic (Der war mal echt gut!) haben meiner Meinung einfach deutlich mehr Qualität.


Lopar
Hefti - Haggui (Gelmi) Wittwer
Toko - Wiss
Aleksic - Salihovic - Quillo - Tafer
Ajeti


Aratore jetzt rausnehmen, auf so ne Idee kommt nicht mal Zinnbauer. Was nützt diese von dir angesprochene Qualität, wenn es die Jungs nicht abrufen. Dann habe ich lieber Aratore auf dem Flügel, der in bestechender Form ist, und seit x-Spielen zuverlässig am abliefern ist, als ein Tafer, Aleksic, von denen wir zwar wissen, was die könnten, dies aber zu selten abgeliefert wird. Klar kommt jetzt zurecht, dass man ohne Spielpraxis nicht abliefern kann und verunsichert ist … Dem entgegen muss man einfach sehen, dass sich Aratore ins Team gekämpft hat. Etwas, was nun Aleksic und Tafer machen müssen. Finger aus dem A… und kämpfen![/quote]

Also als Back up braucht der FC definitv keinen überteuerten Ausländer. Back up nehm ich lieber einen Jungen aus den eigenen Reihen, ist billiger,bringt mehr.

Benutzeravatar
Stiel
sucht einen Trainer
Beiträge: 3694
Registriert: 01.04.2004 08:54

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon Stiel » 19.02.2017 21:16

Solothurner hat geschrieben:Also als Back up braucht der FC definitv keinen überteuerten Ausländer. Back up nehm ich lieber einen Jungen aus den eigenen Reihen, ist billiger,bringt mehr.


Wenn da was anständiges vorhanden ist, natürlich ich auch. Aber ich habe jetzt nicht von Back up gesprochen, sondern davon, dass man jetzt Aratore nicht rausnimmt, und Aleksic und Tafer sich zurückkampfen sollen mit Einsätzen wie es Tafer letztes Wochenende getan hat.
Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag (Ernst Happel)

r.lehner
Wenigschreiber
Beiträge: 129
Registriert: 19.07.2015 08:36

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon r.lehner » 09.04.2017 11:42

Es sind noch 9 Spiele und Wiss benötigt noch 7 Einsätze für eine Vertragsverlängerung. Rechne damit, dass er uns im Sommer verlassen wird.
Schade!
Die Wahrheit kann hart sein!

syzgi
Wenigschreiber
Beiträge: 52
Registriert: 05.06.2014 16:57

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon syzgi » 09.04.2017 12:48

Bitte Verlängern. Sehe ihn sowieso im DM neben Toko. Gelmi in die IV mit Angha. Abwehr
Ajeti
Aratore Barnetta Tafer
Toko Wiss
Wittwer-Gelmi-Angha-Hefti
Lopar

Benutzeravatar
Seppatoni
Wo ist Walter?
Beiträge: 2941
Registriert: 31.03.2004 13:00

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon Seppatoni » 10.04.2017 10:12

r.lehner hat geschrieben:Es sind noch 9 Spiele und Wiss benötigt noch 7 Einsätze für eine Vertragsverlängerung. Rechne damit, dass er uns im Sommer verlassen wird.
Schade!


Wird wohl auch der Grund sein, weshalb er nicht mehr zum Einsatz kommt. Schade, ich würde einen Wiss einem Schulz oder im DM auch einem Gaudino oder Gouaida allemal vorziehen. Aber momentan werden ihm gegenüber selbst als Backup andere bevorzugt.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6381
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon fribi » 10.04.2017 10:18

Seppatoni hat geschrieben:
r.lehner hat geschrieben:Es sind noch 9 Spiele und Wiss benötigt noch 7 Einsätze für eine Vertragsverlängerung. Rechne damit, dass er uns im Sommer verlassen wird.
Schade!


Wird wohl auch der Grund sein, weshalb er nicht mehr zum Einsatz kommt. Schade, ich würde einen Wiss einem Schulz oder im DM auch einem Gaudino oder Gouaida allemal vorziehen. Aber momentan werden ihm gegenüber selbst als Backup andere bevorzugt.


!!
Fussball Clan St.Gallen

Faktisch Richtig - Ignorant Bleibt Ignorant

Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 5675
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon Braveheart » 10.04.2017 10:20

Seppatoni hat geschrieben:
r.lehner hat geschrieben:Es sind noch 9 Spiele und Wiss benötigt noch 7 Einsätze für eine Vertragsverlängerung. Rechne damit, dass er uns im Sommer verlassen wird.
Schade!


Wird wohl auch der Grund sein, weshalb er nicht mehr zum Einsatz kommt. Schade, ich würde einen Wiss einem Schulz oder im DM auch einem Gaudino oder Gouaida allemal vorziehen. Aber momentan werden ihm gegenüber selbst als Backup andere bevorzugt.

und am Ende sind alle drei im Sommer weg und man muss wieder irgendwo einen Durchschnittskicker fürs DM verpflichten.

voegi903
Vielschreiber
Beiträge: 1068
Registriert: 30.03.2008 23:12

Re: Alain Wiss zum FCSG!

Beitragvon voegi903 » 10.04.2017 10:22

Seppatoni hat geschrieben:
r.lehner hat geschrieben:Es sind noch 9 Spiele und Wiss benötigt noch 7 Einsätze für eine Vertragsverlängerung. Rechne damit, dass er uns im Sommer verlassen wird.
Schade!


Wird wohl auch der Grund sein, weshalb er nicht mehr zum Einsatz kommt. Schade, ich würde einen Wiss einem Schulz oder im DM auch einem Gaudino oder Gouaida allemal vorziehen. Aber momentan werden ihm gegenüber selbst als Backup andere bevorzugt.


Würde ihn auch einem Gelmi vorziehen. Sehe Gelmi im DM überhaupt nicht...


Zurück zu „Spielerthreads“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast