Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2173
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon appenzheller » 24.05.2018 14:24

Julio Grande hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:
wulle hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:
wulle hat geschrieben:Bei Aue kommt Bunjaku und Munsy nicht oder selten zum Einsatz .

Das wären doch zwei Fliegen auf einen Streich für uns :D :lol:


Dann würde ja Buess gar nicht mehr zum Zug kommen :confused:



Weisst du, das wäre ja dann ganz im Sinne von Julio dem Sachkundigsten User hier im Forum :beten:

Gewissen User werden erst die Augen auf gehen wenn er mal weg ist wie wertvoll er für dieses Tem ist und war ;)

Aber die primitiven Spielchen vom "Experten" King Julio belustigen mich einfach nur noch :p


Ach Wulle... Buess ist vom Typ her wahrscheinlich einer der beliebtesten Spieler in SG, ein Kämpfer mit Herz. Ihm mag man jedes Tor gönnen. Im Endeffekt ist es ja egal wer die Dinger macht, Hauptsache drin. Aber wenn einer wie Du, einen Spieler hier so ins hochjubelt, muss man auch mal mit dummen Sprüchen klar kommen und das Ganze nicht so ernst sehen.
genau so ist es.... wulle schreib das mal in dein notizblöckli oder auf einem post-it zettelchen und klebe es an die die Haustür ;)


man meint wenn man wulle zuhört, buess sei messi und Ronaldo zusammen..... :lol:

Zlatan Buess!!
go hard, or go home!

Benutzeravatar
wulle
Vielschreiber
Beiträge: 516
Registriert: 11.01.2015 10:42

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon wulle » 24.05.2018 14:47

Julio Grande hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:
wulle hat geschrieben:
ryan hat geschrieben:
wulle hat geschrieben:Bei Aue kommt Bunjaku und Munsy nicht oder selten zum Einsatz .

Das wären doch zwei Fliegen auf einen Streich für uns :D :lol:


Dann würde ja Buess gar nicht mehr zum Zug kommen :confused:



Weisst du, das wäre ja dann ganz im Sinne von Julio dem Sachkundigsten User hier im Forum :beten:

Gewissen User werden erst die Augen auf gehen wenn er mal weg ist wie wertvoll er für dieses Tem ist und war ;)

Aber die primitiven Spielchen vom "Experten" King Julio belustigen mich einfach nur noch :p


Ach Wulle... Buess ist vom Typ her wahrscheinlich einer der beliebtesten Spieler in SG, ein Kämpfer mit Herz. Ihm mag man jedes Tor gönnen. Im Endeffekt ist es ja egal wer die Dinger macht, Hauptsache drin. Aber wenn einer wie Du, einen Spieler hier so ins hochjubelt, muss man auch mal mit dummen Sprüchen klar kommen und das Ganze nicht so ernst sehen.
genau so ist es.... wulle schreib das mal in dein notizblöckli oder auf einem post-it zettelchen und klebe es an die die Haustür ;)


man meint wenn man wulle zuhört, buess sei messi und Ronaldo zusammen..... :lol:


Du kannst mich mal :p

Schreib dies in dein Notizblöckli :p
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger !

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 11622
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon Julio Grande » 24.05.2018 15:45

wulle hat geschrieben:
Du kannst mich mal :p

Schreib dies in dein Notizblöckli :p
habe leider nur ein freunde-buch... wulles eintrag fehlt aber noch :p
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1461
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon DerNachbar » 24.05.2018 17:55

Prijovic im 27-Mann-Kader von Serbien mit dabei.

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 6616
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon kenner » 24.05.2018 23:05

Mr. Szyslak hat geschrieben:Ralf Loose zu Winti

http://www.toponline.ch/news/winterthur ... df025984be


:o :o :o
Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln

Benutzeravatar
Sansu
Wenigschreiber
Beiträge: 159
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon Sansu » 25.05.2018 08:31

Mythos hat geschrieben:Tsawa ab der neuen Saison Leiter Kondition in der FCZ-Nachwuchsabteilung

https://www.fcz.ch/de/nachwuchs/news/20 ... z-academy/


Er gefiel mir sehr gut bei den FcZ Frauen und freue mich für seinen Entscheid. Tsawa wurde in Horgen geboren, jedoch wuchs in der Ostschweiz auf. Sein Vater war auch mein Lehrer und wir schauten gemeinsam, seine Spiele für SG an.

Schaade das du gehen musstest!
[i]Die Leidenschaft, schafft Leiden.[/i]

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1461
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon DerNachbar » 25.05.2018 12:35

Weiler neuer Trainer von Al-Shabab Riad :lol: :lol:

Benutzeravatar
leChiffre
Vielschreiber
Beiträge: 889
Registriert: 04.07.2017 09:56

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon leChiffre » 25.05.2018 15:53

DerNachbar hat geschrieben:Weiler neuer Trainer von Al-Shabab Riad :lol: :lol:


Der Schweizer René Weiler (44) werde neuer Trainer beim saudischen Erstligisten Al-Shabab Riad. Das meldet der Verein via Twitter (siehe Tweet). Jetzt stellt sich heraus: Das ist ein Märchen aus 1001 Nacht! Weiler hat mit dem Klub Kontakt und hat eine konkrete Offerte auf dem Tisch. Unterschrieben ist nichts, denn Weiler steht auch weiter in Verhandlungen mit anderen Klubs. Einer davon dürfte der Schweizer Meister YB sein. Eine Entscheidung über seine Zukunft wird frühestens Mitte nächster Woche fallen.

Quelle: Blick

Benutzeravatar
randy29
Wenigschreiber
Beiträge: 403
Registriert: 31.01.2018 08:48

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon randy29 » 28.05.2018 09:45

Martic hat gestern den rumänischen Pokal gewonnen.
Karim Haggui - Fussballgott

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2173
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon appenzheller » 28.05.2018 11:25

Contini zu Lausanne!
go hard, or go home!

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1461
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon DerNachbar » 28.05.2018 11:32

appenzheller hat geschrieben:Contini zu Lausanne!


Und weg von unser Lohnliste. :beten: :beten: :beten:

Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 5640
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon Braveheart » 28.05.2018 13:23

appenzheller hat geschrieben:Contini zu Lausanne!

good news.
LOS, IV KAUFEN.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 19992
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon poohteen » 28.05.2018 13:57

DerNachbar hat geschrieben:
appenzheller hat geschrieben:Contini zu Lausanne!


Und weg von unser Lohnliste. :beten: :beten: :beten:

Könnte auch wie bei Gane sein, dass wir noch die Differenz bezahlen müssen. Denke nicht, dass Lausanne 400k bezahlt für einen Trainer in der NLB. Vielleicht bezahlen sie 200k und wir die andere Hälfte. Wer weiss...
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 5640
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon Braveheart » 28.05.2018 14:09

poohteen hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
appenzheller hat geschrieben:Contini zu Lausanne!


Und weg von unser Lohnliste. :beten: :beten: :beten:

Könnte auch wie bei Gane sein, dass wir noch die Differenz bezahlen müssen. Denke nicht, dass Lausanne 400k bezahlt für einen Trainer in der NLB. Vielleicht bezahlen sie 200k und wir die andere Hälfte. Wer weiss...

Rechnung bitte an die Kompetenten von damals. :mad:

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1183
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon ryan » 28.05.2018 15:36

poohteen hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
appenzheller hat geschrieben:Contini zu Lausanne!


Und weg von unser Lohnliste. :beten: :beten: :beten:

Könnte auch wie bei Gane sein, dass wir noch die Differenz bezahlen müssen. Denke nicht, dass Lausanne 400k bezahlt für einen Trainer in der NLB. Vielleicht bezahlen sie 200k und wir die andere Hälfte. Wer weiss...


Wieso? Er hat einen neuen Job angetreten und soll mit dem leben was er dort bekommt. Sonst hätte er einfach den Joe machen können und weiter auf der Lohnliste bleiben können (wobei Joe evtl. auch einfach keine Angebote bekam, verständlicherweise)
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1461
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon DerNachbar » 28.05.2018 15:49

ryan hat geschrieben:Wieso? Er hat einen neuen Job angetreten und soll mit dem leben was er dort bekommt. Sonst hätte er einfach den Joe machen können und weiter auf der Lohnliste bleiben können (wobei Joe evtl. auch einfach keine Angebote bekam, verständlicherweise)


Er hatte nach eigener Aussage und Gerüchten (Nikosia, Fürth) durchaus Jobangebote. Jedoch lehnte er diese ab. Und es laufen immer mehrere Gespräche mit Klubs aus dem In- und Ausland.

Joe Zinnbauer über ein Jobangebot von Omonia Nikosia im Dezember hat geschrieben:Ich habe einige Gespräche mit Vereinen im In- und Ausland geführt. Auch auf die Gefahr mich zu wiederholen – es muss zu 100 Prozent passen. Vom Zeugwart über den Sportdirektor und die Geschäftsstelle bis zum Präsidenten muss der Verein mit dir als Trainer eine Einheit sein, nur dann wirst du erfolgreich sein. Wenn das Feuer bei der ersten Begegnung nicht schon leicht entfacht wird, sollte man es lieber lassen. So habe ich es nicht nur in den letzten Monaten gemacht, auch bei allen Entscheidungen davor war mir das Gefühl immer sehr wichtig. Und ich bin davon überzeugt, dass es der richtige Weg ist. Um auf die Eingangsfrage zurückzukommen: Aktuell laufen mehrere Gespräche mit Klubs aus dem In- und Ausland.


Joe Zinnbauer über die Verhandlungen mit Fürth", die jedoch scheiterten da ihm eine Fanbeziehung zu Nürnberg nach gesagt wurde hat geschrieben:Wir haben hervorragende Gespräche geführt, aber letztendlich ausschlaggebend war für alle Parteien, dass wir kein gutes Gefühl hatten und Gegenwind gespürt haben. Helmut Hack hat zusammen mit Ramazan Yildirim (damaliger Sportdirektor; d. Red.) offen und ehrlich kommuniziert, wir haben zu dritt dann entschieden, es lieber sein zu lassen, bevor eine Partei Schaden davonträgt.


Joe Zinnbauer über die Art von Verein, den er gerne in der Zukunft trainieren würde hat geschrieben:Ich bin kein Trainer der gerne im Mittelfeld hängt. Ich brauche eine reizvolle Aufgabe und auch ein langfristiges Ziel, um mit einem Verein gemeinsam etwas aufzubauen.


Quelle: https://www.transfermarkt.ch/zinnbauer- ... ews/306313 (25.04.2018)

Benutzeravatar
Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 1737
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon Spooner » 28.05.2018 17:43

poohteen hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
appenzheller hat geschrieben:Contini zu Lausanne!


Und weg von unser Lohnliste. :beten: :beten: :beten:

Könnte auch wie bei Gane sein, dass wir noch die Differenz bezahlen müssen. Denke nicht, dass Lausanne 400k bezahlt für einen Trainer in der NLB. Vielleicht bezahlen sie 200k und wir die andere Hälfte. Wer weiss...

Wobei in Lausanne ja reichlich Geld vorhanden ist.
I thought ironic meant made up entirely of iron.

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 14762
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon imhof » 28.05.2018 17:47

Spooner hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
appenzheller hat geschrieben:Contini zu Lausanne!


Und weg von unser Lohnliste. :beten: :beten: :beten:

Könnte auch wie bei Gane sein, dass wir noch die Differenz bezahlen müssen. Denke nicht, dass Lausanne 400k bezahlt für einen Trainer in der NLB. Vielleicht bezahlen sie 200k und wir die andere Hälfte. Wer weiss...


Wobei in Lausanne ja reichlich Geld vorhanden ist.


Das ist irrelevant. Relevant ist, dass Contini einen Lohn als NLB-Trainer haben wird und - wenn Lausanne einigermassen etwas von Finanzen versteht - nicht jenen eines NLA-Trainers. Somit ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass Contini doch noch nicht ganz von unserer Lohnliste weg sein wird, aber wenigstens sorgt die neue Situation im Minimum für etwas Entlastung.

Edit: gemäss Tagblatt sinds 500'000.- Entlastung, ebenso musste der FCSG noch einen bestimmten Betrag zahlen, was wiederum wohl die Lohndifferenz sein dürfte. Somit ist richtig, dass er von der Liste weg ist, aber die Lohndifferenz wurde wohl einfach gesamthaft überwiesen. ;)
Copyright © imhof 2004-2018. Alle Rechte vorbehalten.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 1461
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon DerNachbar » 28.05.2018 19:13

imhof hat geschrieben:
Spooner hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
appenzheller hat geschrieben:Contini zu Lausanne!


Und weg von unser Lohnliste. :beten: :beten: :beten:

Könnte auch wie bei Gane sein, dass wir noch die Differenz bezahlen müssen. Denke nicht, dass Lausanne 400k bezahlt für einen Trainer in der NLB. Vielleicht bezahlen sie 200k und wir die andere Hälfte. Wer weiss...


Wobei in Lausanne ja reichlich Geld vorhanden ist.


Das ist irrelevant. Relevant ist, dass Contini einen Lohn als NLB-Trainer haben wird und - wenn Lausanne einigermassen etwas von Finanzen versteht - nicht jenen eines NLA-Trainers. Somit ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass Contini doch noch nicht ganz von unserer Lohnliste weg sein wird, aber wenigstens sorgt die neue Situation im Minimum für etwas Entlastung.

Edit: gemäss Tagblatt sinds 500'000.- Entlastung, ebenso musste der FCSG noch einen bestimmten Betrag zahlen, was wiederum wohl die Lohndifferenz sein dürfte. Somit ist richtig, dass er von der Liste weg ist, aber die Lohndifferenz wurde wohl einfach gesamthaft überwiesen. ;)


Naja... Da er noch einen Vertrag bei uns hatte, dürfte er auf einen Teil des Lohnes verzichtet haben damit er die "Freigabe" erhält. Respektive wird Lausanne den Lohn übernehmen. Wir werden ihn kaum ausgezahlt haben für die Vertragsauflösung damit Lausanne ihn bekommt.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 19992
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon poohteen » 28.05.2018 22:08

DerNachbar hat geschrieben:
imhof hat geschrieben:Edit: gemäss Tagblatt sinds 500'000.- Entlastung, ebenso musste der FCSG noch einen bestimmten Betrag zahlen, was wiederum wohl die Lohndifferenz sein dürfte. Somit ist richtig, dass er von der Liste weg ist, aber die Lohndifferenz wurde wohl einfach gesamthaft überwiesen. ;)


Naja... Da er noch einen Vertrag bei uns hatte, dürfte er auf einen Teil des Lohnes verzichtet haben damit er die "Freigabe" erhält. Respektive wird Lausanne den Lohn übernehmen. Wir werden ihn kaum ausgezahlt haben für die Vertragsauflösung damit Lausanne ihn bekommt.

Contini hatte doch einen Zapfen von etwa 400k. Dass nun laut Tagblatt die Entlastung 500k sein soll, lässt den Schluss zu, dass wir von Lausanne noch 100k Ablöse bekommen haben. Gut gemacht, Alain! :D :p
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

The Clan
Wenigschreiber
Beiträge: 25
Registriert: 07.09.2017 20:40

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon The Clan » 29.05.2018 19:59

Gouda spielt neu beim SV Sandhausen

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 595
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon raggeti » 29.05.2018 20:53

The Clan hat geschrieben:Gouda spielt neu beim SV Sandhausen

So en chäääs :lol:

Benutzeravatar
HoppFCSG
Wenigschreiber
Beiträge: 423
Registriert: 18.04.2016 14:28

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon HoppFCSG » 29.05.2018 21:01


Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 2392
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon Zuschauer » 30.05.2018 06:05

poohteen hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
imhof hat geschrieben:Edit: gemäss Tagblatt sinds 500'000.- Entlastung, ebenso musste der FCSG noch einen bestimmten Betrag zahlen, was wiederum wohl die Lohndifferenz sein dürfte. Somit ist richtig, dass er von der Liste weg ist, aber die Lohndifferenz wurde wohl einfach gesamthaft überwiesen. ;)


Naja... Da er noch einen Vertrag bei uns hatte, dürfte er auf einen Teil des Lohnes verzichtet haben damit er die "Freigabe" erhält. Respektive wird Lausanne den Lohn übernehmen. Wir werden ihn kaum ausgezahlt haben für die Vertragsauflösung damit Lausanne ihn bekommt.

Contini hatte doch einen Zapfen von etwa 400k. Dass nun laut Tagblatt die Entlastung 500k sein soll, lässt den Schluss zu, dass wir von Lausanne noch 100k Ablöse bekommen haben. Gut gemacht, Alain! :D :p
gibt dann noch ahv- und pk- arbeitgeberbeträge, was bei einem hungerlohn von 400 brutto je nachdem gut und gerne noch einmal ein paar zehntausender ausmacht. Zudem sinds ja nicht noch 12 verbleibende monate sondern mehr. Und dann wird halt auch beim tagblatt noch auf den nächsten 100er gerundet. Herr oberlehrer!!! ;)
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 19992
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Ehemalige FCSG-Spieler und Trainer

Beitragvon poohteen » 30.05.2018 06:08

Zuschauer hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
DerNachbar hat geschrieben:
imhof hat geschrieben:Edit: gemäss Tagblatt sinds 500'000.- Entlastung, ebenso musste der FCSG noch einen bestimmten Betrag zahlen, was wiederum wohl die Lohndifferenz sein dürfte. Somit ist richtig, dass er von der Liste weg ist, aber die Lohndifferenz wurde wohl einfach gesamthaft überwiesen. ;)


Naja... Da er noch einen Vertrag bei uns hatte, dürfte er auf einen Teil des Lohnes verzichtet haben damit er die "Freigabe" erhält. Respektive wird Lausanne den Lohn übernehmen. Wir werden ihn kaum ausgezahlt haben für die Vertragsauflösung damit Lausanne ihn bekommt.

Contini hatte doch einen Zapfen von etwa 400k. Dass nun laut Tagblatt die Entlastung 500k sein soll, lässt den Schluss zu, dass wir von Lausanne noch 100k Ablöse bekommen haben. Gut gemacht, Alain! :D :p
gibt dann noch ahv- und pk- arbeitgeberbeträge, was bei einem hungerlohn von 400 brutto je nachdem gut und gerne noch einmal einen 50iger oder mehr ausmacht. Und dann wird halt auch beim tagblatt gerundet. ;)

Mann, Zuschi, wie viele Smilies braucht's denn noch? :p
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten


Zurück zu „Spielerthreads“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast