FC Thun - FC Sankt Gallen 1879, Samstag 01.12.2018, 19:00 Uhr

Rund um den FC St. Gallen 1879
Benutzeravatar
Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 1841
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: FC Thun - FC Sankt Gallen 1879, Samstag 01.12.2018, 19:00 Uhr

Beitragvon Spooner » 04.12.2018 12:55

MisterDistel hat geschrieben:
FC LINTH hat geschrieben:
tomtom hat geschrieben:„Fussballlogisch“ wären wir die kommenden Absteiger, haben wir doch oft gefällig und nicht schlechter als der Gegner gespielt, ungünstige Schiri Entscheidungen hinnehmen müssen und nicht selten unglücklich Punkte verloren. Bleibe dabei dieses Team macht Freude UND Sorgen ;)


Wir müssen einfach auch mal glückliche und "dreckige" Punkte einfahren. 95% der Punkte waren hochverdient und dafür sehr oft unglücklich Punkte abgegeben.


Das hingegen ist ein wichtiger Punkt! Das geht in der aktuellen negativ gefärbten Diskussion doch zu oft unter...

Die Diskussion ist doch nur negativ gefärbt aufgrund einiger User, die undurchdachte Posts verbreiten. Wenn man diesen widerspricht ist man sofort realitätsfremd oder naiv... Versteht mich nicht falsch, ich habe kein Problem, wenn man kritisiert. Nur sollte man manchmal zweimal überlegen, bevor man 'Absenden' drückt und sachlich argumentieren statt 'rumzuschreien'. Aber das ist ja mittlerweile ein weiterverbreitetes Phänomen dank den sozialen Medien. Wie Klopp das mal schön gesagt hat: Früher musste man einen Brief schreiben, diesen ins Couvert packen, Marke drauf und zur Post bringen um seiner Meinung Kund zu tun... da hat man Zeit zum Überlegen. Heute geht viel Mist ungefiltert vom Kopf ins Netz.

Seit ich diese Mimimi-Fraktion ignoriert habe, ist die Diskussion eigentlich ganz angenehm zu verfolgen.
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 8340
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: FC Thun - FC Sankt Gallen 1879, Samstag 01.12.2018, 19:00 Uhr

Beitragvon tomtom » 04.12.2018 16:25

Obschon es offtopic ist, möchte ich anfügen, dass mir diese Kultur auf den Zeiger geht. Dank den PolitkerInnen und fragwürdigen Moralapostel wird nicht mehr argumentiert sondern vorwiegend auf „den Mann“ gespielt, was umso sonderbarer ist, weil wir doch eigentlich alle dasselbe wollen. :confused:


Zurück zu „FCSG 1879“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 32 Gäste