FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Rund um den FC St. Gallen 1879
Studi90
Wenigschreiber
Beiträge: 211
Registriert: 31.05.2016 09:18

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Studi90 » 05.08.2018 17:40

Wasabi.. hat geschrieben:
Luigi hat geschrieben:
liha hat geschrieben:Um diesen gegentreffer haben sie wieder echt gebettelt :(

DiesE Gegentreffer!! :( :(


Seit der Einwechslung von Sierro läuft im MF nichts mehr.


!!!
Mission ××× Cupsieg 2019 ×××

Sangallä
Vielschreiber
Beiträge: 1343
Registriert: 15.08.2005 11:34

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Sangallä » 05.08.2018 17:41

Surprise hat geschrieben:Wo ist eigentlich sangallä?



Ich hoffe, es bleibt 3:2...

Hafe
Vielschreiber
Beiträge: 917
Registriert: 30.01.2011 21:23

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Hafe » 05.08.2018 17:42

Stoj nach den starken 4.5 Spielen nun auch noch mit Unsicherheiten. Hoffe es bleibt beim 3:2 :(
KKS LMS

Benutzeravatar
ostpol
Wenigschreiber
Beiträge: 160
Registriert: 03.10.2016 17:50

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon ostpol » 05.08.2018 17:44

Studi90 hat geschrieben:
Wasabi.. hat geschrieben:
Luigi hat geschrieben:
liha hat geschrieben:Um diesen gegentreffer haben sie wieder echt gebettelt :(

DiesE Gegentreffer!! :( :(


Seit der Einwechslung von Sierro läuft im MF nichts mehr.


!!!


Tschernegg auch nicht gerade besser. Wird immer überlaufen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn wir die falschen Dinge perfekt machen, dann handeln wir perfekt falsch.

Benutzeravatar
Maldini
Gauloises
Beiträge: 2074
Registriert: 21.12.2004 11:15

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Maldini » 05.08.2018 17:52

läck mich am arsch
Ach Sektor Blau - wie ich dich liebe und vermisse....

peekaa
Wenigschreiber
Beiträge: 153
Registriert: 30.01.2011 19:49

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon peekaa » 05.08.2018 17:53

Heute waren die eingewechselten Spieler einfach nicht auf der Höhe. Konnten sich nicht einfügen und waren sehr unsicher. Glück gehabt.

Aber Sieg ist Sieg. Seit dem März wiedermal ein Sieg im NSSG.
САНКТ-ГАЛЛЕН 1879

ofirofir
Vielschreiber
Beiträge: 4665
Registriert: 12.02.2011 10:35

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon ofirofir » 05.08.2018 17:56

Naja, bei dieser hitze so durchzuspielen geht einfach nicht. Die waren platt. Ashimeru gefällt, nur noch einen letzten genauen pass spielen und dann klingelts.

Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 5657
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Braveheart » 05.08.2018 17:57

Moby hat geschrieben:
Braveheart hat geschrieben:Was ist eigentlich aus unserem Ticker geworden?


Sieht aus als gäbe es den nicht mehr, resp. wurde durch häufigere Twitter-Meldungen während dem Spiel ersetzt.

Scheiss twitter, wott i nöd.

Rookie86
Wenigschreiber
Beiträge: 472
Registriert: 06.10.2004 11:31

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Rookie86 » 05.08.2018 17:58

3-0 geführt und dann doch nur mit ganz viel Dussel den Sieg geholt. Unverständlich wieso die Mannschaft dass Spiel derart aus der Hand gibt. :roll:

3 Punkte und Platz 3. Jetzt hat man wieder etwas Ruhe um an den Feinheiten zu arbeiten. Arbeit gibts ja, wie heute in der zweiten Halbzeit zu sehen, mehr als genug!

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 32
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Magic » 05.08.2018 17:58

Puhhhh…. durchschnaufen... der ganze Stress am Schluss wäre wirklich nicht mehr nötig gewesen.
Die Mannschaftsaufstellung in der 1. Halbzeit hat jedoch Zukunft. Man hat gesehen, dass ein grosses Potenzial in der Truppe steckt und wozu sie fähig ist.

Sangallä
Vielschreiber
Beiträge: 1343
Registriert: 15.08.2005 11:34

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Sangallä » 05.08.2018 17:59

Gute Leistung (insbes. Halbzeit 1), bis auf die Aussetzer zu den beiden Gegentoren...

:)

ofirofir
Vielschreiber
Beiträge: 4665
Registriert: 12.02.2011 10:35

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon ofirofir » 05.08.2018 18:00

Rookie86 hat geschrieben:3-0 geführt und dann doch nur mit ganz viel Dussel den Sieg geholt. Unverständlich wieso die Mannschaft dass Spiel derart aus der Hand gibt. :roll:

3 Punkte und Platz 3. Jetzt hat man wieder etwas Ruhe um an den Feinheiten zu arbeiten. Arbeit gibts ja, wie heute in der zweiten Halbzeit zu sehen, mehr als genug!

Liegt an der taktik. Zuerst vollgas, zeidler im inti.

Benutzeravatar
FC LINTH
Hup FCSG
Beiträge: 1627
Registriert: 07.03.2006 12:31

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon FC LINTH » 05.08.2018 18:01

1. Halbzeit hat extrem viel Kraft gekostet und der Ausfall von Lüchi ein wenig Stabilität. Nach dem intensiven Spiel am Do. war die Mannschaft am Schluss einfach platt.

Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 5657
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Braveheart » 05.08.2018 18:01

Uff. Gwunne isch gwunne.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 11182
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Luigi » 05.08.2018 18:06

Braveheart hat geschrieben:Uff. Gwunne isch gwunne.

!!

Hafe
Vielschreiber
Beiträge: 917
Registriert: 30.01.2011 21:23

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Hafe » 05.08.2018 18:07

Sangallä hat geschrieben:Gute Leistung (insbes. Halbzeit 1), bis auf die Aussetzer zu den beiden Gegentoren...

:)



Wow, geht ja ;)
KKS LMS

ost-ost
Wenigschreiber
Beiträge: 62
Registriert: 17.05.2015 15:50

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon ost-ost » 05.08.2018 18:09

Braveheart hat geschrieben:
Moby hat geschrieben:
Braveheart hat geschrieben:Was ist eigentlich aus unserem Ticker geworden?


Sieht aus als gäbe es den nicht mehr, resp. wurde durch häufigere Twitter-Meldungen während dem Spiel ersetzt.

Scheiss twitter, wott i nöd.

!!!!!!

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 14885
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon imhof » 05.08.2018 18:14

In der ersten Halbzeit hat die Mannschaft einmal mehr gezeigt, wozu sie fähig ist. Dass man in der zweiten Halbzeit platt war, hat sicherlich damit zu tun, dass man in der ersten Halbzeit wirklich ein hohes Tempo mit viel Laufweg gegangen ist, am Donnerstag ein Spiel hatte und die Lufttemperaturen sicher nicht gerade hilfreich waren. Natürlich haben dann Stojs plötzliche Fehler zu noch mehr Unsicherheiten geführt, nachdem aber auch er bis dahin ohne Fehl und Tadel war, im Gegenteil, auch mit seinen Aktionen dazu beitrug, dass die 0 lange stand.

Am Ende: Hauptsache 3 Punkte, alles andere ist unter dem Strich irrelevant (Zeidler wird schon seine richtigen Schlüsse draus ziehen).
Zuletzt geändert von imhof am 05.08.2018 18:19, insgesamt 1-mal geändert.
Copyright © imhof 2004-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1059
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon timão » 05.08.2018 18:18

imhof hat geschrieben:In der ersten Halbzeit hat die Mannschaft einmal mehr gezeigt, wozu sie fähig ist. Dass man in der zweiten Halbzeit platt war, hat sicherlich damit zu tun, dass man in der ersten Halbzeit wirklich ein hohes Tempo gegangen ist, am Donnerstag ein Spiel hatte und die Lufttemperaturen sicher nicht gerade hilfreich waren. Natürlich haben dann Stojas Unsicherheiten und Fehler noch zu mehr Unsicherheiten geführt... nachdem aber auch er bis dahin ohne Fehl und Tadel war, im Gegenteil, auch mit seinen Aktionen dazu beitrug, dass die 0 lange stand.

Am Ende: Hauptsache 3 Punkte, alles andere ist unter dem Strich irrelevant (Zeidler wird schon seine richtigen Schlüsse draus ziehen).

Die 1. Halbzeit war etwas vom Besten, was ich seit gefühlt 1879 Jahren gesehen habe! Die Gründe fürs Nachlassen liegen auf der Hand.
Wir werden noch sehr viel Freude an dieser Truppe haben!
Habe fertig!

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 14885
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon imhof » 05.08.2018 18:23

timão hat geschrieben:Die 1. Halbzeit war etwas vom Besten, was ich seit gefühlt 1879 Jahren gesehen habe! Die Gründe fürs Nachlassen liegen auf der Hand.
Wir werden noch sehr viel Freude an dieser Truppe haben!


Na in den 1879 Jahren gabs schon mal noch die eine oder andere grandiose(re) Halbzeit, speziell zu Zamorano- und Amoah-Zeiten. Ich bin heute nicht so beunruhigt wie sonst, dass wir noch 2 Tore kassiert und den Sieg erzittert haben, weil wir die Gründe fürs Nachlassen in der 2. Halbzeit kennen und dass man nicht so weiter spielen kann bei der Hitze, wie in der 1. Halbzeit, das war zur Pause schon klar. Ich bin gespannt wie sich das Ganze weiter entwickelt... anscheinend soll ja Aratore die Mannschaft verlassen und ich denke, dass man durchaus noch Zuzüge tätigt, ich habe heute was vernommen dazu.
Copyright © imhof 2004-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Burni
Vielschreiber
Beiträge: 1743
Registriert: 03.06.2004 09:40

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Burni » 05.08.2018 18:44

1. HZ ein super-Spiel. Schöne Spielzüge, schöne Tore. Thun hatte da zu 100% keinen Stich.

2. HZ ist für mich ein komplettes Rätsel. Haben den Druck rausgenommen und Thun aufkommen lassen. Die Abwehr ist unter Druck vollends auseinandergefallen, mit Glück um ein 3:3 rumgekommen. Diesmal hat es mit einigem Glück zu 3 Punkten gereicht.

Ich weiss nicht, ob man die Abwehr so stehen lassen kann. Wittwer steht mir bei hohen Bällen zu häufig zu weit weg vom Gegner und Tschernegg ist einfach kein Verteidiger. Ich hoffe Lüchinger hat sich nicht zu schwer verletzt. Wen könnte man den noch auf die Lüchinger-Posi setzen ausser Tschernegg?

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1059
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon timão » 05.08.2018 18:44

imhof hat geschrieben:
timão hat geschrieben:Die 1. Halbzeit war etwas vom Besten, was ich seit gefühlt 1879 Jahren gesehen habe! Die Gründe fürs Nachlassen liegen auf der Hand.
Wir werden noch sehr viel Freude an dieser Truppe haben!


Na in den 1879 Jahren gabs schon mal noch die eine oder andere grandiose(re) Halbzeit, speziell zu Zamorano- und Amoah-Zeiten. Ich bin heute nicht so beunruhigt wie sonst, dass wir noch 2 Tore kassiert und den Sieg erzittert haben, weil wir die Gründe fürs Nachlassen in der 2. Halbzeit kennen und dass man nicht so weiter spielen kann bei der Hitze, wie in der 1. Halbzeit, das war zur Pause schon klar. Ich bin gespannt wie sich das Ganze weiter entwickelt... anscheinend soll ja Aratore die Mannschaft verlassen und ich denke, dass man durchaus noch Zuzüge tätigt, ich habe heute was vernommen dazu.

Klar :D Darum „nur“ seit gefühlt 1879 Jahren... :)
Falls noch jemand kommt, bitte ein Spieler für die 1. Elf und nicht für die Breite.
By the way: Dieser Ashimeru wird seinen Weg machen! Riesentalent!
Habe fertig!

Rushhour
Wenigschreiber
Beiträge: 12
Registriert: 29.05.2012 22:09

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Rushhour » 05.08.2018 18:45

Gratulation dem FCSG.

Bitte in Zukunft aber Tschernegg nicht mehr als AV bringen. Der Ursprung beider Gegentore ist dort zu finden...

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 32
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon Magic » 05.08.2018 18:47

Burni hat geschrieben:Wen könnte man den noch auf die Lüchinger-Posi setzen ausser Tschernegg?

Hefti

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1059
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: FCSG 1879 gg FC Thun, So. 05.08.18, 16:00 Uhr / Kybunpark

Beitragvon timão » 05.08.2018 18:51

Magic hat geschrieben:
Burni hat geschrieben:Wen könnte man den noch auf die Lüchinger-Posi setzen ausser Tschernegg?

Hefti

... und Mosevich als IV.
Habe fertig!


Zurück zu „FCSG 1879“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste